Now Reading
Zu welcher Zeit man Pizza mit Messer und Gabel isst

Zu welcher Zeit man Pizza mit Messer und Gabel isst

Wann man Pizza mit Messer und Gabel isst

Obwohl ich die meiste Zeit meines Lebens in den USA verbracht habe, bin ich in einem zutiefst brasilianischen Haushalt aufgewachsen. Ausgenommen davon, dass wir sämtliche mit einem Kuss hinaus die Wange begrüßten, Novelas mit meiner Großmutter vergnügten und an Silvester nur Weiß trugen, bedeutete dies, dass wir weitestgehend die Gesamtheit – sogar den gelegentlichen Cheeseburger – mit Gabel und Messer aßen. Vor allem hingegen gehört dazu Pizza.

Qua ich kürzlich ein Familienmitglied fragte, warum sie ihre Pizza mit Gabel und Messer isst, antwortete sie: „Nun, womit würden Sie sie sonst noch essen? Deine Hände?” Qua Doppelbürger habe ich gelernt, meine Pizza sowohl mit qua zweite Geige ohne Tischbesteck zu genießen, hingegen es gibt irgendwas an verbrannten Fingern, fettigen Händen und Tomatensaucenflecken, dies mich dazu bringt, mich hinaus die Seite welcher Utensilien zu stellen, eine politische Bewegung, die vor allem während meiner zwei -Jahres-Sitz in New York riskierte, dass ich mit Leuten wie dem ehemaligen Ministerpräsident von Ohio, John Kasich und dem Stadtammann von NYC, Bill de Blasio, qua “Pizza-Forker” abgestempelt wurde. Dessen ungeachtet in meiner und welcher gesamten brasilianischen Verteidigung gibt es zu diesem Zweck vereinen ziemlich guten Grund.

Brasiliens erste stationäre Pizzeria eröffnete 1910 in São Paulo nachdem einer Woge italienischer Zugereister, die sich Finale des 19. Jahrhunderts dort niederließen. Brasilianische Pizzaiolos nahmen sich mit dem Justizgebäude kreative Freiheiten und verwendeten unkonventionelle und oft sperrige Beläge, die von hartgekochten Eiern oberhalb Thunfischkonserven solange bis hin zu Brigadeiro, einer klebrigen Schokoladenmousse aus Kondensmilch, reichen. Brasilianische Pizza wurde, nun ja, brasilianisch, und im Laufe welcher Jahrzehnte boomte ihre Popularität im ganzen Nation zu dem Fanatismus, den wir heute sehen.

Moderne brasilianische Pizzamenüs sind wie eine Reise in die Kochstube meiner Großmutter, mit alltäglichen Zutaten wie Hühnchen, Schinken, Thunfisch, Eiern, Oliven, Brokkoli, Zwiebeln und Requeijão (eine weichere Version von Rahmkäse) qua Standardbelag. Nehmen Sie die Portuguesa zum Musterbeispiel, eine Grundnahrungsmittel-Zusammensetzung mit hartgekochten Eiern, Zwiebeln, Erbsen, Schinken und viel Käse. Es ist gravitativ unmöglich, eine Scheibe anzuheben, ohne eine oder zwei Zutaten zu verlieren. Die einzige Möglichkeit, die Belagmischung welcher Scheibe – und damit die kulinarische Unversehrtheit – intakt zu halten, besteht darin, Ihre Gabel zu verwenden.

Ein weiteres Musterbeispiel sind die Quatro Queijos, eine extra-käsige Mischung aus Mozzarella, Parmesan, Gorgonzola und dem weichen Catupiry Käse. Es kommt sehr warm, und wenn Sie es mit den Händen heben, kann eine Lawine klebrigen Käses hinaus Ihrem Schoß ausgelöst werden. Selbst würde nie versuchen, ein solches Stück ohne Tischbesteck zu essen, und wenn Sie sich in einer brasilianischen Pizzeria wiederfinden, sollten Sie es zweite Geige nicht.

Selbst werde zweite Geige erkennen lassen, dass die meisten brasilianischen Pizzakrusten nichts mit dem festen New Yorker Stück zu tun nach sich ziehen, dies sich leichtgewichtig halten oder wie ein Warenumschlag zusammenklappen lässt – welches erklärt, warum es hier keine Slice-Kultur gibt. Staatsoberhaupt Jair Bolsonaro würde man in Brasilien nie so en passant hinaus einem Gehsteig Pizza essen sehen, wie er es kürzlich in New York getan hat. Zu Hause ist die Krustenstruktur nachdem unten hin dünner und weicher und weitestgehend kreppartig. Wenn er oder der gerne Süßigkeiten isst versuchte, ein frisches, mit Belägen überladenes Stück aufzuheben, würde es schnell umfallen.

Doch zweite Geige wenn sich in ganz Brasilien leichtere Pasteten nachdem neapolitanischer Verfahren und Gourmet-Pizzen vermehren, greifen die meisten Gäste weiterhin nachdem ihren Utensilien. Es kann eine schwergewichtig zu schluckende Pille sein, namentlich z. Hd. Außenstehende. Jener Küchenchef und gebürtige New Yorker Sei Shiroma musste sich damit entschädigen, qua er 2014 in Rio de Janeiro de Janeiro seine erste Pizzeria Ferro e Farinha eröffnete. Shiromas Pasteten werden aus natürlich fermentiertem Teig hergestellt und im Holzofen zubereitet. die im Unterschied zur traditionellen brasilianischen Pizza eine leichte und knusprige Kruste ergibt. „Dies ist die Verfahren von Pizza, die ich dir empfehle, mit den Händen zu essen“, erzählt mir Shiroma.

Jener Küchenchef, welcher vor zehn Jahren von New York nachdem Rio de Janeiro zog, gab diesen Rat an sämtliche seine Gäste, und qua er seine erste Pizzeria eröffnete, waren Gabeln und Messer nicht Teil des Bildes. Die Gäste fragten oft nachdem ihnen, und Shiroma sagt, er würde dies qua Gelegenheit nutzen, um ihnen beizubringen, wie sie seine Pizza „am günstigsten“ genießen können – dh mit ihren Händen.

Shiroma hat sich inzwischen welcher brasilianischen Pizza-Schneidekultur verschrieben und ist hinaus dem besten Weg, vereinen vierten Standort zu eröffnen. Er sagt, er sei nicht hier, um den Gästen vorzuschreiben, wie sie essen sollen, sondern ihnen wirklich gute Pizza zu servieren. Und in all seinen Restaurants sind die Tische mittlerweile mit Gabeln und Messern bestückt. „Pizza muss nicht unbedingt die Pizza sein, die New Yorker z. Hd. Pizza halten“, sagt Shiroma. Und es muss zweite Geige nicht so gegessen werden.

Wenn Sie deswegen dies nächste Mal eine Pizza in Brasilien oder New York vorbestellen, oder wo zweite Geige immer Ihre Lieblings-Pizzeria wohnt, können Sie sicher nachdem Messer und Gabel greifen, wenn dies Stück es erfordert. Und wenn Sie jemals jemanden sehen, welcher identisch tut, lassen Sie ihn irgendwas lockerer. Vielleicht kommen sie nur aus Brasilien.

Carla Vianna ist ein Reiseschriftsteller und Fotograf lebt in Rio de Janeiro de Janeiro. Nicole Medina ist eine in Philadelphia ansässige Illustratorin, die es liebt, Ereignis durch ihre Kunst mit tonisieren Farben und Mustern festzuhalten.

See Also
Räucherlachs-Dip-Rezept |  Der Rezeptkritiker



What's Your Reaction?
Excited
0
Happy
0
In Love
0
Not Sure
0
Silly
0
View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Scroll To Top