Now Reading
Samsung bereitet sich wahrscheinlich schon gen 2022 Faltbares und Smartphones vor

Samsung bereitet sich wahrscheinlich schon gen 2022 Faltbares und Smartphones vor

Samsung bereitet sich angeblich bereits auf 2022 Faltbares und Smartphones vor

Samsung hat Ursprung des Jahres seine beiden neuen faltbaren Geräte – dasjenige Samsung Galaxy Z Fold 3 und dasjenige Galaxy Z Flip 3 – vorgestellt. Die Smartphones sind zwar teuer, nach sich ziehen dessen ungeachtet eine Nachfrage sachkundig, an die Samsung nicht gedacht hatte. Immerhin jetzt scheint sich Samsung schon gen die steigende Nachfrage nachher seinem faltbaren Gerät dieser nächsten Generation, dem Galaxy Z Fold 4, vorzubereiten.

Laut einem Informationsaustausch dieser koreanischen Website Die Elec, will Samsung schon die Produktion seiner 2022 Foldables, wie dem Galaxy Z Fold 4 und dem Z Flip 4, steigern. Dem Informationsaustausch zufolge hat Samsung die Fertigung von 2,9 Mio. Einheiten des Galaxy Z Fold 4 und 6,9 Mio. bestellt Einheiten des Galaxy Z Flip 4. Zum Vergleich hat Samsung die Fertigung von 6 solange bis 7 Mio. Einheiten dieser 2021 Galaxy Foldables bestellt. Wie am Schnürchen ausgedrückt, wäre dasjenige Gesamtversandvolumen dieser Samsung Foldables 2022 fühlbar höher qua 2021, wenn die Zahlen stimmen.

Jener Informationsaustausch zitiert wenn schon, dass Samsung versucht, die Produktion des Galaxy S22 FE voranzutreiben. Es wird behauptet, dass dasjenige Smartphone ab dem dritten Quartal 2022 hergestellt und im selben Quartal veröffentlicht wird. Samsung will dem Informationsaustausch zufolge rund 5,7 Mio. Einheiten des Smartphones Galaxy S22 FE verkaufen.

Samsung Galaxy Z Fold3 26

Samsung Galaxy Z Fold 3

Dies Samsung Galaxy Z Fold 3 5G ist dasjenige neueste faltbare Flaggschiff von Samsung. Es verfügt weiterführend ein IPX8-Zertifikat, unterstützt den S Pen und wird mit dem leistungsstarken Snapdragon 888-Chipsatz geliefert.

Auf Basis von dieser Nachfrage und des Chipmangels nimmt Samsung wenn schon die Hilfe von Drittanbietern wie Qualcomm und MediaTek in Anspruch, um Kartoffelchips zu Gunsten von seine 2022-Smartphones zu liefern. Dem Informationsaustausch zufolge werden im Jahr 2022 mindestens 31 Samsung-Smartphones mit dieser Qualcomm Snapdragon-Plattform betrieben. Darüber hinaus werden 20 Modelle mit eigenen Exynos-Chipsätzen betrieben, während 13 Modelle mit MediaTek-Kartoffelchips ausgestattet sind.

See Also
Samsung Galaxy Tab S7 FE standing with leyboard

Sie Zahlen deuten gen nichts anderes qua darauf hin, dass die Unternehmen darauf vorbereitet sind, dass die Mangel solange bis Finale 2022 andauert.

Via: Androide Authority 1,2; Die Elec

What's Your Reaction?
Excited
0
Happy
0
In Love
0
Not Sure
0
Silly
0
View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Scroll To Top