Now Reading
Hähnchen-Cassoulet mit Wurst und Mangold

Hähnchen-Cassoulet mit Wurst und Mangold

Chicken Cassoulet with white beans and swiss chard.

Hühnchen-Cassoulet mit Wurst und Mangold ist ein herzhafter Stew aus Fleisch und weißen Bohnen, leichter denn dieser Klassiker.


Hühnchen Cassoulet

Traditionell mit reichhaltiger Schweinewurst und Entenconfit hergestellt, wird dieses Hühnchen-Cassoulet mit Hähnchenschenkeln aufgehellt, ist zugegeben immer noch gemütlich, nahrhaft und sättigend. Ein echtes Stew-Rezept mit Knoblauchkrümeln und voller Ballaststoffe. Mangold ist eine ungewöhnliche Komplement, zugegeben seine sautierten Stiele verleihen eine großartige Textur und dasjenige Umweltfreundlich rundet dasjenige Gerichtshof ab. Probieren Sie zu Gunsten von weitere Mangold-Rezepte ebendiese Schweizer Mangold-Hoden Benedict und Spargel und Schweizer Käse Frittata.

Hühnchen Cassoulet in eine Schüssel geben.

Welches ist ein Cassoulet?

Cassoulet ist ein herzhafter französischer Fleisch- und Bohneneintopf, dieser langsam kocht. Ein klassisches Cassoulet besteht normalerweise aus Entenconfit, Schweinefleisch und weißen Bohnen. Dies Gerichtshof hat seinen Namen von dem Topf namens “Cassele”, in dem ein Cassoulet hergestellt wurde.

Welches zu Hühnchen-Cassoulet servieren?

Dies Beste an einem Cassoulet ist, dass es eine ganze Mahlzeit in einem ist. Sie erhalten Ihre Ballaststoffe, Proteine, Kohlenhydrate und Grünzeug aus einem Gerichtshof. Wenn Sie es jedoch komplettieren möchten, empfehle ich, Ihr Hühnchen-Cassoulet mit einem Salat oder geröstetem Grünzeug zu servieren.

Cassoulet aufbewahren, gefrieren und wärmen

Reste halten sich solange bis zu 4 Tage im Kühlschrank oder Kühltruhe zu Gunsten von solange bis zu 3 Monate. Wahren Sie gekühlte Reste in Glasbehältern oder gefriergeeigneten Schalen gen und frieren Sie sie solange bis zu 3 Monate ein. Vor dem Wärmen oben Nacht im Kühlschrank entfrosten. Zum Wärmen in die Mikrowellenherd stellen, solange bis sie durchgewärmt ist.

Variationen:

  • Grüne: Wenn Sie möchten, können Sie den Mangold gegen Rübengrün, Senfgrün oder Grünkohl permutieren – nur die Stiele nicht wegwerfen.
  • Würstchen: Verwenden Sie eine irgendwelche Wurst. Eine mit Apfel und Salbei verstärkt die milden, winterlichen Aromen, während ein würziger Italiener oder Andouille dezente Schroffheit verleiht.
  • Bohnen: Sub-Cannellini-Bohnen zu Gunsten von den großen Norden.

Hähnchen-Cassoulet mit Wurst und Mangold

Hühnchen, Wurst, Mangold Cassoulet

Weitere herzhafte Hühnchenrezepte, die Sie lieben werden:

Hähnchen-Cassoulet mit Wurst und Mangold

417 Kalorien
34 Protein
45,5 Kohlenhydrate
10,5 Fette

Vorbereitungszeit: 20 Minuten

Kochzeit: 1 hr

Gesamtzeit: 1 hr 20 Minuten

Hühnchen-Cassoulet mit Wurst und Mangold ist ein herzhafter Stew aus Fleisch und weißen Bohnen, leichter denn dieser Klassiker.

  • 2 Knäuel Schweizer Mangold,, jeweils etwa 10 Unzen
  • 2 Suppenlöffel Olivenöl, geteilt
  • 12 Unze Italienische Hühnerwurst
  • 1/2 Tasse Panko oder glutenfreie Semmelbrösel
  • 2 Nelken Knoblauch, gehackt, geteilt
  • 2 Suppenlöffel leichtgewichtig verpackte frische Petersilienblätter, sublim gehackt
  • 1 gelbe Zwiebel, gehackt
  • 2 solange bis 3 Möhren, in Runden oder Halbmonde geschnitten
  • 2 Stangen Sellerie, geschnitten
  • ½ Tasse Weißwein
  • 8 Hähnchenschenkel ohne Pelle ohne Knochen, (ungefähr 2 1/2 lbs), in 5 cm große Stücke geschnitten
  • 1 Tasse Natriumreduzierte Hühnerbrühe
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Suppenlöffel Kräuter dieser Provence oder getrockneter Rosmarin
  • 1 Teelöffel Koscheres Salz
  • Unbeschlagen gemahlener schwarzer Pfeffer, schmecken
  • 3 15-Unzen-Dosen Cannellini-Bohnen, abgetropft und abgespült
  • Heizen Sie den Ofen gen 375F vor.

  • Die Mangoldblätter von den Stielen streifen. Die Stiele in dünne Scheiben schneiden und die Blätter zerhäckseln.

  • In einem Schmortopf oder einem schweren ofenfesten Topf 1 EL Olivenöl nebst mittlerer Hitze erwärmen. Die Würstchen etwa 2 solange bis 3 Minuten pro Seite anbräunen, solange bis sie gut gebräunt sind. Schneiden Sie die Glieder in Runden und legen Sie sie beiseite. Topf in die Pfanne hauen und mit Olivenöl besprühen.

  • Die Semmelbrösel in die Tiegel verschenken und unter regelmäßigem Reizen goldbraun rösten.

  • 1/3 des Knoblauchs hinzufügen und eine weitere Minute kochen lassen, dann vom Küchenherd nehmen und in eine Schüssel verschenken. Gehackte Petersilie unterrühren und beiseite stellen.

  • Den restlichen 1 EL Olivenöl in die Tiegel verschenken.

  • Zwiebel einrühren, 2 solange bis 3 Minuten anbräunen, dann Mangoldstiele, Karotten und Sellerie hinzufügen.

  • Kochen Sie unter regelmäßigem Reizen 8 solange bis 10 Minuten weit oder solange bis dasjenige Grünzeug weich wird und die Feuchtigkeit auskocht. Wenn sie einleiten, zu viel Körperflüssigkeit abzugeben, steigern Sie die Hitze gen mittelhoch.

  • Fügen Sie den restlichen Knoblauch hinzu und kochen Sie etwa eine Minute weiter.

    See Also
    Einfaches Rezept für Buttercreme mit weißer Schokolade

  • Gießen Sie den Wein hinzu und Scharren Sie aufgebraucht gebräunten Stücke vom Erdboden dieser Tiegel.

  • Potenzieren Sie die Hitze irgendwas und lassen Sie den größten Teil dieser Körperflüssigkeit verdampfen.

  • Hühnchen, Hühnerbrühe, Lorbeerblätter und Kräuter hinzufügen und eingeschaltet köcheln lassen; 5 solange bis 7 Minuten kochen, solange bis sich die Körperflüssigkeit um etwa die Hälfte reduziert hat, und die Hitze nachher Sehnen zuschneiden.

  • Fügen Sie die gehackten Mangoldblätter hinzu (nebst Sehnen portionsweise funktionieren) und reizen Sie, solange bis sie leichtgewichtig welken.

  • Bohnen und Wurst unterheben und umrühren.

  • Geschmack geben und nachher Belieben mit Salz und Pfeffer würzen. Selbst habe 1 1/2 Teelöffel koscheres Salz verwendet, zugegeben Sie können es zu Gunsten von weniger Sodium reduzieren oder weglassen.

  • In den Ofen verschenken und etwa 20 solange bis 25 Minuten ohne Kronkorken kochen, solange bis dasjenige Hühnchen zart ist und dieser Stew eindickt. Mit Semmelbrösel belegt servieren.

Variationen:

  • Grüns: Sie können den Mangold gerne gegen Rübengrün, Senfgrün oder Grünkohl permutieren, wenn Sie möchten – werfen Sie die Stiele nur nicht weg.
  • Wurst: Verwenden Sie eine irgendwelche Wurst. Eine mit Apfel und Salbei verstärkt die milden, winterlichen Aromen, während ein würziger Italiener oder Andouille dezente Schroffheit verleiht.
  • Bohnen: Sub-Cannellini-Bohnen zu Gunsten von Great Northern.
  • Reduzieren Sie Sodium, während Sie salzfreie Bohnen verwenden und dasjenige Salz reduzieren.

Portion: 2Tassen, Kalorien: 417kcal, Kohlenhydrate: 45,5g, Protein: 34g, Pomade: 10,5g, Gesättigte Fettsäuren: 2g, Cholesterin: 96,5mg, Sodium: 1120mg, Faser: 9,5g, Zucker: 5g

Blaue Smart-Punkte: 7

Grüne Smart-Punkte: 10

Lila Smart-Punkte: 7

What's Your Reaction?
Excited
0
Happy
0
In Love
0
Not Sure
0
Silly
0
View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Scroll To Top