Now Reading
Apple sagt, dass es jedenfalls die Reparatur des iPhone 13-Bildschirms von Drittanbietern zulassen wird

Apple sagt, dass es jedenfalls die Reparatur des iPhone 13-Bildschirms von Drittanbietern zulassen wird

iFixit bestätigt, dass das iPhone 13 die Face ID nach der Bildschirmreparatur eines Drittanbieters deaktiviert

Qua dasjenige iPhone 13 im September zum ersten Mal uff den Markt kam, stellten Werkstätten schnell unverzagt, dass Face ID nicht mehr funktioniert, wenn man dasjenige Display ersetzt. Laut einem neuen Neuigkeit von Welcher Rand.

Wie ich befestige es Welche Wandel des iPhone 13-Reparaturprozesses, die letzte Woche detailliert beschrieben wurde, bedeutete, dass Reparaturwerkstätten zusammenführen winzigen Kontrollchip vom ursprünglichen Glotze uff den neuen Glotze umstellen mussten, um die Face ID-Unterstützung beizubehalten. In vergangener Zeit erklärte iFixit, dass jene Wandel “eine welcher häufigsten Telefonreparaturen”, die früher mit “Handwerkzeugen” durchgeführt werden konnten, z. Hd. viele Drittanbieter und unabhängige Reparaturwerkstätten unmöglich machte.

Nachdem welcher Gegenreaktion hat Apple Berichten zufolge mitgeteilt Die Rand dass es geplant ist, ein Software-Update einzuführen, dasjenige “nicht erfordert, dass Sie den Mikrocontroller veräußern, damit die Face ID nachdem einem Bildschirmwechsel funktioniert”.

Welcher Neuigkeit erklärt:

Von kurzer Dauer nachdem dem Start des iPhone 13 stellten Reparaturexperten unverzagt, dass dasjenige Vertauschen von iPhone 13-Bildschirmen die Gesichts-ID zerstören würde, es sei denn, Sie nach sich ziehen ebenso zusammenführen winzigen Kontrollchip vom ursprünglichen Glotze bewegt. Es ist ein komplexer Prozess, welcher eine welcher gängigsten Reparaturarten z. Hd. unabhängige Werkstätten unerschwinglich macht. (Autorisierte Apple-Werkstätten hingegen nach sich ziehen Zugriff uff ein Software-Tool, mit dem ein Telefon zusammenführen neuen Glotze bejahen kann.) Pro unabhängige Reparaturwerkstätten könnte es jedoch in Zukunft einfacher werden, wie Apple mitteilt Welcher Rand Es wird ein Software-Update veröffentlicht, zwischen dem Sie den Mikrocontroller nicht veräußern sollen, damit die Gesichts-ID nachdem einem Bildschirmwechsel funktioniert.

Leider gibt es keine weiteren Feinheiten zum Rollout dieses Software-Updates, demgegenüber wir erwarten, dass die Personen zwischen ich befestige es werden die ersten sein, die es realisieren.

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Blechbüchse-Affiliate-Sinister. Mehr.

See Also
Die 5G-fähige Honor 60-Serie wird am 1. Dezember vorgestellt


Weitere Apple-Neuigkeiten finden Sie unter 9to5Mac uff YouTube:

What's Your Reaction?
Excited
0
Happy
0
In Love
0
Not Sure
0
Silly
0
View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Scroll To Top