Now Reading
Al Rokers neuer Podcast „Cooking Up a Storm“ möchte Ihr Thanksgiving-Dinner verbessern

Al Rokers neuer Podcast „Cooking Up a Storm“ möchte Ihr Thanksgiving-Dinner verbessern

Al Rokers neuer Podcast „Cooking Up a Storm“ möchte Ihr Thanksgiving-Dinner verbessern

Wie er zum ersten Mal angesprochen wurde, um kombinieren Podcast zum Themenbereich Urlaubskochen aufzunehmen, war er heftige Menstruationsblutung Zeit Heute Wettermann Al Roker hatte wenige Zweifel. „Selbst war mir nicht sicher, ob es gehen würde“, sagt er. „Wahrnehmen die Volk wirklich Podcasts zum Kochen?“ Andererseits sowie er anfing sich darauf vorzubereiten Mit Al Roker kombinieren Sturm kochen, seinem neuen Podcast zum Themenbereich Thanksgiving, war sofort lichtvoll, dass dasjenige Format tatsächlich Tat Sinn treulich.

„Kochen ist wirklich eine Formgebung Theater“, sagt Roker. „Es ist ein Erlebnis z. Hd. allesamt Sinne – da sind die Gerüche, die Sehenswürdigkeiten und gleichfalls jener Klang des Kochens. In gewisser Weise ist es einfacher, sich uff dasjenige zu unterordnen, welches Sie tun zu tun sein, weil Sie nicht so von dem unkonzentriert werden, welches Sie sehen.“ Hobbyköche und Podcast-Besessene stimmten womöglich zu, wenn man bedenkt, dass die Show am Tag ihrer Veröffentlichung sofort in die Top 10 jener am häufigsten heruntergeladenen Podcasts uff Apple gesprungen ist.

Die Serie mit sechs Nachstellen ist im Wesentlichen ein Sechs-Gänge-Speisefolge zum Erntedankfest; Roker ist seit dieser Zeit Jahrzehnten ein fester Element jener Feiertage, dank seiner Gastgeberpflichten c/o jener jährlichen Macy’s Thanksgiving Day Truppenschau. In jeder Folge wird Roker von einer Expertin wie dem YouTube-Superstar Sohla El-Waylly, jener legendären Food-TV-Persönlichkeit Ina Grünanlage und jener Bäckerin Maya-Camille Broussard begleitet, um sechs verschiedene klassische Thanksgiving-Gerichte zuzubereiten, von einem Truthahn, jener mit MSG trockengelegt und serviert wird mit Honig-Thymian-Sauce und Süßkartoffelkuchen mit Kochbananen.

Heute offizielles Foto

Im Kontext jener Nationalmannschaft jener Gäste z. Hd. jede Folge wollten Roker und sein Produktionsteam sicherstellen, dass die Show ein breites Spektrum an Thanksgiving-Erfahrungen widerspiegelt. Er engagierte enge Freunde Marcus Samuelsson, jener mit Roker sein Rezept z. Hd. mit Berbere gewürzten Rosenkohl zubereitet, und Alexander Smalls, jener im Podcast ein klassisches Maisbrot-Marinade mit Austern zubereitet. Er lernte gleichfalls wenige neue Gesichter Kontakt haben, wie El-Waylly, die eine trocken gesalzene Putenbrust entwickelte, die laut Roker total “umwerfend” ist.

„Selbige Volk sind wie am Schnürchen ein wirklich großartiger Querschnitt durch Vereinigte Staaten von Amerika und hervorragende Köche“, sagt Roker. „Mit ihnen darüber zu sprechen, wie sie uff jene Gerichte gekommen sind und welches sie mit Thanksgiving erlebt nach sich ziehen und welches es z. Hd. sie bedeutet, war wirklich irgendwas Besonderes.“

Einer jener überzeugendsten Momente des Podcasts kommt gegen Finale jener Serie, wie Sean Sherman aus Minneapolis zusammenkommt, um sein Rezept z. Hd. Cranberry-Wojape zu teilen, ein traditionelles Lakota-Rezept aus Beeren, getrockneten Hagebutten und Ahornsirup. „Es war uns sehr wichtig, Seans Ziel einzubringen, und er sprach sehr eloquent darüber“, sagt Roker. „Selbst denke, wir sind ein großartiges Staat, um zu wiedererkennen, dass wir zwar jene idealisierte Vorstellung davon nach sich ziehen, wie die Zeug gelaufen sind, wir freilich die Weiterentwicklung von Thanksgiving aus einem realistischen Standpunkt betrachten zu tun sein, und Perspektiven wie die von Sean sind wirklich wichtig.“ (Jener Festtag stammt natürlich von einem Treffen englischer Kolonisten und Mitglieder jener Wampanoag-Völker im Jahr 1621.)

Unlust seiner Begeisterung z. Hd. jene klassischen Rezepte ist Roker nicht ganz darauf Besonnenheit, Thanksgiving-Dinner zu Hause zu kochen – zumindest nicht mehr. Zusätzlich zu seinen Pflichten wie Wirt jener Thanksgiving-Truppenschau sind seine Kinder älter geworden und funktionieren an ihren eigenen Familien. Jetzt ist es wahrscheinlicher, dass Sie Roker in jener New Yorker Institution Daniel speisen, die von Küchenchef Daniel Boulud geleitet wird.

„Selbst habe zuerst ein Interview mit [Boulud] wie ich c/o WNBC in New York arbeitete und er ein ganz neuer Koch im Le Cirque war. Während wir uns unterhielten, hielt ich seine Quartal Ehefrau Tochter Alex im Armselig und wir reden extra Thanksgiving“, sagt Roker. „Jetzt spulen wir 34 Jahre vor und allesamt unsrige Kinder sind erwachsen und Daniel ist unsrige Tradition. Wir hatten großes Glücksgefühl, dass wir dasjenige schaffen konnten.“

Heuer, sagt Roker, könnte er jedoch dominierend, zu Hause zu bleiben, um Thanksgiving-Dinner zu kochen, und sei es nur, um wenige jener neuen Rezepte auszuprobieren, die er c/o jener Arbeit an dem Podcast gelernt hat. „Dieser Podcast hat mein Thanksgiving-Dinner neu belebt“, sagt er. „Wie gesagt, dieses Putenrezept ist eine Offenbarung. Es ist ein trocken gesalzener, untief gerösteter Truthahn und jener Gusto ist wie am Schnürchen unglaublich. Normalerweise denkt man nicht, dass Truthahn kombinieren großartigen Gusto hat.“

See Also
In den Bagel Shops in New York, in denen Frischkäseknappheit droht

Roker hofft, dass die Hörmuschel des Podcasts mit diesen Rezepten wie Gefühl von neuer Leistungsfähigkeit verspüren, warnt jedoch davor, dasjenige Rad zu sehr neu zu erfinden – dies ist nicht die Zeit z. Hd. ein modernes, dekonstruiertes Thanksgiving-Dinner mit gepressten Truthahnwürfeln und Cranberry-duftender Luft.

„Es gibt Gerichte, die z. Hd. die Traditionen Ihrer Familie von zentraler Gewicht sind, und wenn sie nicht da sind, riskieren Sie eine Thanksgiving-Revolte“, sagt er. „Wenn sich deine Familie uff deinen Mac and Cheese oder deinen grünen Bohnenauflauf freut, dann solltest du dasjenige tun. Andererseits es ist nichts Falsches daran, irgendwas Neues einzuführen und synchron mit den Traditionen Schrittgeschwindigkeit zu halten.“

Jeder sechs Nachstellen von Mit Al Roker kombinieren Sturm kochen sind zum Streamen uff allen wichtigen Podcast-Plattformen verfügbar, einschließlich Spotify und Apple Podcasts.

What's Your Reaction?
Excited
0
Happy
0
In Love
0
Not Sure
0
Silly
0
View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Scroll To Top