Now Reading
5 Warnzeichen, dass deine Identität gestohlen wurde

5 Warnzeichen, dass deine Identität gestohlen wurde

5 Warnzeichen, dass deine Identität gestohlen wurde

Während Sie ebendiese frühen Warnsignale zu Gunsten von Identitätsdiebstahl wiedererkennen, können Sie die Auswirkungen hinauf Sie und Ihre Familie minimieren

Wir sämtliche verleben mehr Zeit online. Vorjahr verbrachten Erwachsene in den USA hinauf all ihren Geräten eine Stunde mehr pro Tag mit digitalen Aktivitäten denn noch 2019. Solange bis Finale 2022 werden wir notfalls tagtäglich mehr denn acht Zahlungsfrist aufschieben in jener digitalen Welt verleben. Eine unglückliche Folge dieser Verhaltensänderung ist, dass wir mehr denn je zuvor unsrige persönlichen Fakten und Zugangsdaten an die Unternehmen weitergeben, mit denen wir zusammenarbeiten. Und Cyberkriminelle wiederum stehlen ebendiese Fakten von diesen Organisationen sowie offen von uns.

In den USA gab es in diesem Jahr solange bis zum dritten Quartal 2021 schon kurz 1.300 publik gemeldete Verstöße dieser Stil, mehr denn im gesamten Jahr 2020. Hunderte Mio. Todesopfer waren im Zuge dessen von Identitätsdiebstahl bedroht. Woher wissen Sie deswegen, ob Sie von einem dieser Vorfälle betroffen waren? Durch dasjenige Wiedererkennen jener Frühwarnzeichen gibt es Möglichkeiten, die Auswirkungen hinauf Sie und Ihre Familie zu minimieren.

Wie kommt es zu Identitätsdiebstahl?

Die Wirtschaft jener Cyberkriminalität ist heute jährlich Billionen von Dollar wert. Es gibt viele Einzelteile und Teilnehmer. Es ist unwahrscheinlich, dass die Kriminellen, die in erster Linie Fakten einer Organisation missbrauchten, dieselben sind, die etwa zusammenführen weiteren Identitätsbetrug versuchen. Typischerweise werden die gestohlenen Fakten in spezialisierten Dark-Web-Foren verkauft. Dann wird es gekauft en masse und von Identitätsbetrügern getestet. Sie können die vorab getesteten Fakten weiterverkaufen oder selbst verwenden.

Je nachher Stil jener Identitätsdaten können sie verwendet werden, um:

  • Kidnappen Sie Einzelhandelskonten, hinauf die Ihre Karten schon geladen sind, und verwenden Sie diesen Zugang, um betrügerische Transaktionen abzuschließen
  • Zeugen Sie betrügerische Zahlungen offen (dh wenn Kartendaten gestohlen wurden)
  • Einfahren Sie Bankhaus-/Telekommunikationsmitarbeiter hinauf soziale Weise dazu, Konten zu Gunsten von die Entgegennahme durch den Ganove zurückzusetzen
  • Nehmen Sie Kreditlinien in Ihrem Namen hinauf
  • Krankenversicherungs-/Steuerrückerstattungsbetrug begehen

Fünf Warnzeichen zu Gunsten von Identitätsdiebstahl

Auf Grund der Tatsache jener Vielzahl möglicher Identitätsdiebstahlszenarien lohnt es sich, wachsam zu bleiben. Dies größte Warnzeichen dazu, dass Ihre Identitätsdaten in Gefahr sein könnten, ist natürlich, wenn Sie ein Schreiben zur Notifizierung jenseits zusammenführen Verstoß erhalten. Es versteht sich von selbst, dass Sie es sorgfältig Vorlesung halten sollten, um die möglichen Auswirkungen zu verstehen. Andere verräterische Hinweis sind:

  • Ungewöhnliche Kontoauszüge/Kartenaktivitäten

Schon kleine Unstimmigkeiten können manchmal hinauf Betrug hindeuten, da Ganove oft die Validität gestohlener Karten mit harmlos erscheinenden Einkäufen untersuchen, zuvor sie ihre Aktivitäten hochfahren. Wenn irgendetwas nicht richtig aussieht, frieren Sie die Speisezettel/dasjenige Konto ein. Dies kann oft jenseits Ihre mobile Banking-App erfolgen. Wenden Sie sich dann umgehend an Ihren Bankhaus-/Kartenanbieter.

  • Ihre Telefon-/Online-Konten klappen nicht mehr

Wenn Angreifer an Ihre Logins gelangen, ändern sie zunächst dasjenige Passwort, um Sie auszusperren. Wenn es ihnen gelungen ist, Ihren Mobilfunkanbieter auszutricksen, werden sie kreativ dazu gebracht, Ihre Nummer hinauf ein Gerät unter ihrer Prüfung zu portieren. Dies wird denn SIM-Swapping bezeichnet und ist Seltenheitswert haben gefährlich, da es bedeutet, dass sie sämtliche einmaligen SMS-Passcodes abwehren können, die von Banken vielerorts verwendet werden, um Ihre Identität zu untersuchen.

  • Sie nach sich ziehen Probleme nebst jener Steuererklärung

Eine andere gängige Strategie besteht darin, gestohlene Sozialversicherungsnummern und andere persönliche Fakten zu verwenden, um frühzeitig persönliche Steuern einzureichen und sich denn Todesopfer auszugeben. Dieser Hacker ist dann in jener Stellung, fällige Steuerrückerstattungen in betrügerischer Ziel einzufordern. Wenn Sie feststellen, dass Sie Ihre Steuern nicht hereinreichen können, kann dies jener Grund sein.

  • Es gibt ein Problem mit Ihrer Arztrechnung/Ihrem Anspruch

Wenn Sie eine Arztrechnung zu Gunsten von Leistungen erhalten, die Sie nie erhalten nach sich ziehen, oder versuchen, zusammenführen Desiderat einzureichen, jener jedoch abgelehnt wird, weil Sie dasjenige von Ihrem Leistungserbringer vorab zugewiesene Limit schon erreicht nach sich ziehen, könnten Identitätsdiebe schuld sein. Strecke in Ländern mit privaten Gesundheitssystemen können solche Betrügereien sehr lukrativ sein.

Wenn ein Identitätsdieb in Ihrem Namen eine riesige Kreditkartenrechnung oder ähnliche Verdanken angehäuft hat und dann verschwunden ist, ist es nur eine Frage jener Zeit, solange bis jener Kreditgeber ein Inkassounternehmen mit jener Untersuchung betraut.

Welches ist zu einplanen, wenn Ihre Identität gestohlen wurde

See Also
Das berüchtigte Emotet-Botnet feiert mit Hilfe von TrickBot-Malware ein Comeback

Dieser erste Schrittgeschwindigkeit besteht darin, nicht in Panik zu geraten. Informieren Sie umgehend Ihre Bankhaus/Ihren Kartenanbieter/Ihren Versicherer und melden Sie jeden Verdachtsfall einer Straftat den Behörden. Melden Sie in den USA zusammenführen Zwischenfall und erhalten Sie zusammenführen Wiederherstellungsplan unter: IdentityTheft.gov. Siehe unten zu Gunsten von Behörden in anderen Ländern:

VEREINIGTES KÖNIGREICH: CIFAS und Betrugsbekämpfung.
Kanada: Kanadisches Zentrum zu Gunsten von Betrugsbekämpfung
Neuseeland: Wenden Sie sich an die Polizei oder eine dieser Fachorganisationen.
Down Under: BerichtCyber

So bleiben Sie in Zukunft sicher

Sie können nicht viel tun, um Verstöße zu verhindern, wenn sie hinauf die Unternehmen abzielen, mit denen Sie Geschäfte zeugen. Es gibt jedoch manche präventive Maßnahmen, die Sie genauso zu Gunsten von den Kern ergreifen können, dass Ganove versuchen, Sie offen anzugreifen. Folgendes berücksichtigen:

  • Schalten Sie die Multi-Kriterium-Authentifizierung (MFA) zu Gunsten von sämtliche Konten ein, die Sie online nach sich ziehen
  • Verwenden Sie starke, nachhaltig und einzigartige Passwörter zu Gunsten von sämtliche Konten, die in einem Passwort-Manager gespeichert sind
  • Stellen Sie sicher, dass Sie hinauf allen Ihren Geräten jenseits aktuelles AV von einem seriösen Provider verfügen
  • Informieren Sie sich jenseits Identitätsdiebstahl und -schutz
  • Patchen Sie regelmäßig oder schalten Sie automatische Updates zu Gunsten von sämtliche Geräte ein
  • Vermeiden Sie inoffizielle App-Stores
  • Vermeiden Sie die Einschreibung an öffentlichen WLAN-Hotspots
  • Verwenden Sie nur HTTPS-Websites (grünes Vorhängeschloss)
  • Schreddern oder vernichten Sie Angetraute Dokumente, damit keine persönlichen Fakten angezeigt werden
  • Minimieren Sie die Menge an Informationen, die Sie online an Unternehmen weitergeben

Wir sämtliche werden wahrscheinlich im Laufe unseres Lebens jedwede Form von Identitätsdiebstahl erleben. Dieser Schlüssel ist, so viel wie möglich zu tun, um die Wahrscheinlichkeit zu minimieren, dass es passiert. Und um wachsam zu bleiben, damit Sie sämtliche Betrügereien so schnell wie möglich verfertigen können, wenn die Bösen an Ihre Fakten gelangen.

Beherzigen Sie genauso ebendiese Tipps von ESET Chief Security Evangelist Tony Anscombe:

What's Your Reaction?
Excited
0
Happy
0
In Love
0
Not Sure
0
Silly
0
View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Scroll To Top