Now Reading
Wie seltene Kiefernpilze in Yangyang, Südkorea, gesammelt werden

Wie seltene Kiefernpilze in Yangyang, Südkorea, gesammelt werden

Wie seltene Kiefernpilze in Yangyang, Südkorea, gesammelt werden

“Zuerst [I bring] eine große Tasche, um die Kiefernpilze zurückzubringen“, sagt Yang Hee Kim, Könner z. Hd. Nahrungssuche und Vorsitzender des Vorstands dieser Yangyang Sonyi Farm. „meine Wenigkeit bringe immer eine große Tasche mit großen Erwartungen mit.“ Sie bereitet sich darauf vor, in die Berge des Kreises Yangyang in dieser Provinz Gangwon in Südkorea zu umziehen, um nachher dem schwergewichtig fassbaren Schwammerl zu suchen.

Yangyang-Kiefernpilze, die wie die besten dieser Sorte publiziert sind, erzielen mehrgründig vereinen hohen Preis. Zum vereinen können sie nicht wie manche andere Wildpilze künstlich angebaut werden. Sie können nur in dieser Nähe von 20 solange bis 50 Jahre alten Kiefern an nur 50 Standorten wachsen. Außerdem können sie nur an 30 Tagen im Jahr geerntet werden – genauer gesagt zwischen dem 10. September und dem 10. zehnter Monat des Jahres. „Es zum richtigen Zeitpunkt zu ernten ist eine Meisterleistung“, sagt Yang Hee Kim. Sie erklärt, dass sie, nachdem sie von ihrem Vater gelernt hat, dieser seit dieser Zeit Jahrzehnten Pinienpilze sammelt, ihr Ophthalmos kultiviert hat, um zu wissen, wie man sie erkennt und zu welcher Zeit die beste Zeit ist, sie hinaus den Tag genau auszugraben.

Wenn sie mit ihrer Ernte zufrieden ist, bringt sie sie zur Nationalistisch Forestry Cooperative Federation, damit sie gewogen, inspiziert und bewertet wird. Sie werden dann hinaus kompetitiven Auktionen verkauft, im Rahmen denen die Personen je nachher Sorte zwischen 130.000 Won und 1 Million Won pro bezahlen Kilogramm, welches etwa 50 solange bis 385 US-Dollar pro Pfund entspricht.

Sehen Sie sich dies vollständige Video an, um mehr darüber zu routiniert, wie Yangyang-Kiefernpilze gesammelt, verkauft und gekocht werden.

What's Your Reaction?
Excited
0
Happy
0
In Love
0
Not Sure
0
Silly
0
View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Scroll To Top