Now Reading
WhatsApp z. Hd. iOS unterstützt jetzt die Kompatibilität mit mehreren Geräten, die iPad-App fehlt immer noch

WhatsApp z. Hd. iOS unterstützt jetzt die Kompatibilität mit mehreren Geräten, die iPad-App fehlt immer noch

WhatsApp für iOS unterstützt jetzt die Kompatibilität mit mehreren Geräten, die iPad-App fehlt immer noch

WhatsApp neckt seit dem Zeitpunkt einiger Zeit die Unterstützung z. Hd. mehrere Geräte. Jetzt können Benutzer sie Unterprogramm, die sich derzeit in welcher öffentlichen Betaphase befindet, mit ihren iPhones oder Androide-Geräten hervorrufen.

Laut einer häufig gestellte Fragen Seite von WhatsApp ist die „Multi-Device-Beta“ ein Opt-In-Sendung, dasjenige Ihnen vereinigen frühen Zugang zum Testen einer neuen Version von WhatsApp z. Hd. Web, Desktop und Tunneleingang ermöglicht. Wenn Sie an welcher Multi-Device-Beta teilnehmen, können Sie verknüpfte Begleitgeräte verwenden, ohne dass Ihr Telefon verbunden bleiben muss.“

WhatsApp erklärt noch einmal, welche Funktionen Sie erhalten, wenn Sie sich z. Hd. dieses öffentliche Beta-Sendung einreichen:

  • Sie können WhatsApp hinaus solange bis zu vier Begleitgeräten synchron verwenden, jedoch kann immer nur ein Telefon synchron mit Ihrem WhatsApp-Konto verbunden sein.
  • Sie sollen weiterhin Ihr WhatsApp-Konto registrieren und neue Geräte mit Ihrem Telefon zusammenschnüren.
  • Wenn Sie Ihr Telefon länger wie 14 Tage nicht verwenden, wird die Vernetzung zu Ihren verknüpften Geräten nicht angeschlossen.

Obwohl nicht lichtvoll ist, zu welchem Zeitpunkt WhatsApp die Unterstützung z. Hd. mehrere Geräte ohne Betaversion veröffentlichen wird, geht dasjenige Unternehmen darauf ein, welche Funktionen mit dem aktuellen öffentlichen Betaprogramm noch nicht unterstützt werden.

Sie können z. B. Chats hinaus Begleitgeräten nicht löschen oder löschen, wenn Ihr primäres Gerät ein iPhone ist Rundruf-Verkettete Liste hinaus Begleitgeräten sowie Anrufe zwischen Portalen, die welcher Beta beigetreten sind, und Portalen, die dies nicht getan nach sich ziehen, und dasjenige Senden von News mit ähnlichen Vorschauen aus welcher WhatsApp-Beta.

Ausgenommen von all den fehlenden Funktionen ist es sehr wie am Schnürchen, die Unterstützung z. Hd. mehrere Geräte zu nutzen, wenn Sie es ausprobieren möchten. Resultieren Sie nachdem dem Herunterladen welcher neuesten Version welcher App die folgenden Schritte aus:

  1. Gehe zu WhatsApp Einstellungen.
  2. Zapfhahn Verknüpfte Geräte.
  3. Zapfhahn Multi-Device-Beta.
  4. Zapfhahn Beta beitreten

Obwohl Mark Zuckerberg selbst eine Version von WhatsApp z. Hd. dasjenige iPad angedeutet hat, ist noch unklar, zu welchem Zeitpunkt die App hinaus den Markt kommt. Welches die Instagram-Version angeht, scheinen wir weit davon weit zu sein.

Communities ist eine neue Unterprogramm in WhatsApp

Während die Volk von welcher Unterstützung mehrerer Geräte in welcher öffentlichen Beta entzückt sein können, ist sie zuverlässig WABetaInfo stellte verspannt, dass WhatsApp an Gemeinschaft-Funktionen arbeitet, die sich von welcher ohne Rest durch zwei teilbar veröffentlichten Unterprogramm von Twitter und Facebook-Gruppen unterscheiden werden.

In welcher Veröffentlichung heißt es, dass sie Gemeinschaft-Unterprogramm „ein neuer Ort ist, an dem Gruppenadministratoren mehr Leistungsnachweis mehr als Gruppen hinaus WhatsApp nach sich ziehen, hauptsächlich um andere Gruppen wie am Schnürchen zu organisieren“.

Im Moment ist es wie ein Gruppenchat, aus diesem Grund nichts wie ein soziales Netzwerk: Es ist immer noch ein privater Ort zwischen Menschen, welcher durch Finale-zu-Finale-Verschlüsselung geschützt ist.

In diesem Screenshot können Sie Neben… ein anderes Layout z. Hd. dasjenige Gemeinschaft-Symbol feststellen: Ja, Gemeinschaft-Symbole sind quadratisch mit abgerundeten Kanten, um die Gemeinschaft von einem Gruppenchat zu unterscheiden.

See Also
Apple signiert iOS 15.1 nicht mehr, Downgrade blockiert

Es ist noch unklar, zu welchem Zeitpunkt WhatsApp sie Unterprogramm z. Hd. Betatester veröffentlichen wird, im Kontrast dazu wir werden Sie informieren, wenn die App dies tut.

Welches halten Sie von diesen Funktionen? Sagen Sie es uns im Kommentarbereich unten.

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Karre-Affiliate-Sinister. Mehr.


Weitere Apple-Neuigkeiten finden Sie unter 9to5Mac hinaus YouTube:

What's Your Reaction?
Excited
0
Happy
0
In Love
0
Not Sure
0
Silly
0
View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Scroll To Top