Now Reading
Waffel-Grünzeug-Latkes (kein Rösten!)

Waffel-Grünzeug-Latkes (kein Rösten!)

These veggie-packed latkes, are not your traditional latkes, they’re made with shredded potatoes, carrots, zucchini and bell pepper, and they are cooked in a waffle iron so there’s no need to fry! Top them with sour cream, lox and capers or with apple sauce on the side.

Solche Grünzeug-Latkes sind nicht Ihre traditionellen Latkes, sie gegeben aus geriebenen Kartoffeln und einer Mischung aus Karotten, Zucchini und Paprikaschote und werden in einem Waffeleisen gekocht, sodass Sie sie nicht rösten zu tun sein!

Diese mit Gemüse gefüllten Latkes sind nicht Ihre traditionellen Latkes, sie bestehen aus geriebenen Kartoffeln, Karotten, Zucchini und Paprika und werden in einem Waffeleisen gekocht, sodass Sie sie nicht braten müssen!  Top sie mit Sauerrahm, Lachs und Kapern oder mit Apfelmus an der Seite.
Waffel-Grünzeug-Latkes

Welches zu Latkes serviert wird, liegt ganz c/o Ihnen, mein Favorit ist mit Sauerrahm, Lachs, Kapern und roten Zwiebeln oder reibungslos mit Apfelmus qua Beilage.

Diese mit Gemüse gefüllten Latkes sind nicht Ihre traditionellen Latkes, sie bestehen aus geriebenen Kartoffeln, Karotten, Zucchini und Paprika und werden in einem Waffeleisen gekocht, sodass Sie sie nicht braten müssen!  Top sie mit Sauerrahm, Lachs und Kapern oder mit Apfelmus an der Seite.

Diese mit Gemüse gefüllten Latkes sind nicht Ihre traditionellen Latkes, sie bestehen aus geriebenen Kartoffeln, Karotten, Zucchini und Paprika und werden in einem Waffeleisen gekocht, sodass Sie sie nicht braten müssen!  Top sie mit Sauerrahm, Lachs und Kapern oder mit Apfelmus an der Seite.

Diese mit Gemüse gefüllten Latkes sind nicht Ihre traditionellen Latkes, sie bestehen aus geriebenen Kartoffeln, Karotten, Zucchini und Paprika und werden in einem Waffeleisen gekocht, sodass Sie sie nicht braten müssen!  Top sie mit Sauerrahm, Lachs und Kapern oder mit Apfelmus an der Seite.

Die Verwendung eines Waffeleisens zur Herstellung von Latkes ist ein Wendepunkt. Die Ränder werden krustig und da Sie sie nicht frittieren, nötig haben Sie nur Öl, um dies Waffeleisen zu besprühen. meine Wenigkeit habe ein einfaches rundes Cuisinart-Waffeleisen (Affiliate-Link), mit dem ich was auch immer von Waffelkrabbenkuchen, gegrilltem Käse und mehr zubereitet habe! Ominös ist, dass ich nie Waffeln darin backe.

Tipps für jedes perfekte Latkes:

  • Dies Grünzeug in einer Kastenreibe zerkleinern und die überschüssige Körperflüssigkeit mit Papiertüchern oder einem Käsetuch formulieren.
  • Die Kartoffeln werden schnell braun, dies ist dies letzte Grünzeug, dies ich reibe.
  • Sowie Sie den Teig gemacht nach sich ziehen, ist es der bevorzugte Lösungsweg, schnell zu funktionieren, da dies Grünzeug weiterhin Körperflüssigkeit abgibt, wenn es zu Menorrhagie sitzt.
  • Stellen Sie Ihr Waffeleisen gen mittel-niedrig, lassen Sie es sehr warm werden, besprühen Sie es weitläufig mit Öl und fügen Sie kurz 2/3 Tassen Teig hinzu. Etwa 5 Minuten straff schließen, damit die Zentrum kocht.

Welche Kartoffeln eignen sich der bevorzugte Lösungsweg für jedes Latkes?

meine Wenigkeit verwende gerne Russet-Kartoffeln, dennoch ich habe sie gleichwohl mit Yukon Gold gemacht. Z. Hd. verknüpfen süßeren Latkes können Sie gleichwohl Süßkartoffeln verwenden. Solche können leichtgewichtig mit einer universellen glutenfreien Mehlmischung glutenfrei gemacht werden.

Diese mit Gemüse gefüllten Latkes sind nicht Ihre traditionellen Latkes, sie bestehen aus geriebenen Kartoffeln, Karotten, Zucchini und Paprika und werden in einem Waffeleisen gekocht, sodass Sie sie nicht braten müssen!  Top sie mit Sauerrahm, Lachs und Kapern oder mit Apfelmus an der Seite.

Diese mit Gemüse gefüllten Latkes sind nicht Ihre traditionellen Latkes, sie bestehen aus geriebenen Kartoffeln, Karotten, Zucchini und Paprika und werden in einem Waffeleisen gekocht, sodass Sie sie nicht braten müssen!  Top sie mit Sauerrahm, Lachs und Kapern oder mit Apfelmus an der Seite.

Diese mit Gemüse gefüllten Latkes sind nicht Ihre traditionellen Latkes, sie bestehen aus geriebenen Kartoffeln, Karotten, Zucchini und Paprika und werden in einem Waffeleisen gekocht, sodass Sie sie nicht braten müssen!  Top sie mit Sauerrahm, Lachs und Kapern oder mit Apfelmus an der Seite.

Diese mit Gemüse gefüllten Latkes sind nicht Ihre traditionellen Latkes, sie bestehen aus geriebenen Kartoffeln, Karotten, Zucchini und Paprika und werden in einem Waffeleisen gekocht, sodass Sie sie nicht braten müssen!  Top sie mit Sauerrahm, Lachs und Kapern oder mit Apfelmus an der Seite.

Veggie Latkelles (Waffel Latkes) mit Lox

205 Kalorien
9 Protein
35 Kohlenhydrate
4 Fette

Vorbereitungszeit: 25 Minuten

Kochzeit: 5 Minuten

Gesamtzeit: 30 Minuten

Solche mit Grünzeug gefüllten Latkes sind nicht Ihre traditionellen Latkes, sie gegeben aus geriebenen Kartoffeln, Karotten, Zucchini und Paprikaschote und werden in einem Waffeleisen gekocht, sodass Sie sie nicht rösten zu tun sein! Top sie mit Sauerrahm, Lachs und Kapern oder mit Apfelmus seitlich.

latkes

  • 2 große Karotten, geschält und zerkleinert (6 oz)
  • 1 große 8 Unzen Zucchini, zerfetzt
  • 1 rote Paprikaschote, zerfetzt
  • 1 mittlere Zwiebel, zerfetzt
  • 2 große rostrote Kartoffeln, geschrubbt und zerkleinert (16 oz)
  • 1/4 Tasse Matzen Mahlzeit, oder Allzweckmehl (Weizen oder GF)
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 1/4 Teelöffel koscheres Salz und Pfeffer nachdem Geschmacksrichtung
  • 3 Große Klöten, geschlagen
  • Kochspray

Vorkaufsrecht zum Bestreichen

  • Apfelsoße
  • Nova Lox oder Räucherlachs
  • leichte saure Sahne
  • gehackter Gurkenkraut
  • geschnittene rote Zwiebel
  • Kapern, ausgelaugt
  • Mit einer Kastenreibe dies gesamte Grünzeug schubben und die Kartoffeln zum Schluss aufbewahren, damit sie nicht braun werden.

    See Also
    Spinach Gratin

  • Knuddeln Sie die überschüssige Körperflüssigkeit mit einem Käsetuch oder Handtüchern gut aus.

  • Matzenmehl oder Mehl, Backpulver, Salz und Pfeffer einrühren. Fügen Sie die Klöten hinzu und vermixen Sie gut.

  • Waffeleisen einsprühen und c/o mittlerer solange bis niedriger Hitze heizen.

  • Stellen Sie knappe 2/3 Tasse in die Zentrum des Waffeleisens und schließen Sie es, kochen Sie es 5 Minuten, solange bis es an den Rändern gebräunt und krustig und in welcher Zentrum durchgegart ist.

  • Beiseite stellen und mit welcher restlichen Mischung wiederholen.

Portion: 2latkes, Kalorien: 205kcal, Kohlenhydrate: 35g, Protein: 9g, Schmer: 4g, Gesättigte Fettsäuren: 1,5g, Cholesterin: 139,5mg, Sodium: 575,5mg, Faser: 6g, Zucker: 6g

Blaue Smart-Punkte: 3

Grüne Smart-Punkte: 5

Lila Smart-Punkte: 1

Punkte +: 5

Schlüsselwörter: Latkes, Gemüselatkes, Gemüsepfannkuchen, Waffeleisenrezepte

What's Your Reaction?
Excited
0
Happy
0
In Love
0
Not Sure
0
Silly
0
View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Scroll To Top