Now Reading
Vereinigung begrüßt Vorschlag pro Özdemir denn Agrarminister

Vereinigung begrüßt Vorschlag pro Özdemir denn Agrarminister

Verband begrüßt Vorschlag für Özdemir als Agrarminister

[ad_1]

Welcher Staatschef des Deutschen Bauernverbands, Joachim Rukwied, begrüßt den Vorschlag des Grünen-Politikers Cem Özdemir pro dies Öffentliches Telefonnetz des künftigen Bundesagrarministers. “Er gilt denn pragmatisch, ist Kraulen-Württemberger. Sie wissen, dies bin ich beiläufig”, sagte Rukwied am Freitag nebst einer Pressekonferenz. Er sehe “gute Voraussetzungen pro eine zukünftige Zusammenarbeit”, beiläufig wenn die Wettkampf pro Özdemir eine Verwunderung pro den Bauernverband gewesen sei, kurzfristig Rukwied weiter. “Selbst gebe es ganz ungeschützt zu: Nicht zuletzt uns hat dies überrascht. Wir hatten Herrn Özdemir nicht wirklich aufwärts dem Schirm.”

Die Grünen hatten am Donnerstagabend nachdem stundenlangen Auseinandersetzungen bekanntgegeben, dass welcher ehemalige Parteichef Özdemir in einer künftigen Lichtzeichenanlage-Regierung Bundesagrarminister werden soll.

Rukwied sagen, dass Özdemirs deutschlandweite Beliebtheit ein Vorteil pro die Interessen welcher Landwirte sein kann. “Ein prominentes Gesicht im Landwirtschaftsministerium stärkt dies Landwirtschaftsministerium”, sagte Rukwied.

Wie mögliches Konfliktfeld sieht Rukwied den Ausdehnung welcher Windkraft und die Flächen, die künftig pro Windräder zur Verfügung stillstehen sollen. “Wir erfordern beiläufig Flächen pro Ernährungssicherung”, betont welcher Bauernpräsident. Hier hoffe er beiläufig aufwärts pragmatische Ansätze eines künftigen Agrarministers.

Dass Özdemir nicht denn Agrar-Fachpolitiker prestigeträchtig ist, sieht Rukwied nicht denn Problem aus. Özdemir brauche nicht unbedingt “Stallgeruch” zu Nach sich ziehen, um siegreich eine Ministerposition betätigen zu können.

Positiv bewertete Rukwied ferner, dass Landwirtschaft beiläufig künftig ein eigenes Ministerium Nach sich ziehen werde. Dass welcher Verbraucherschutz nun daher im Umweltministerium heimisch sei, hält er dagegen pro vereinen Fehler. Verbraucherschutz sei eine “originäre Lehrstoff” des Agrarministeriums, sagte Rukwied.

[ad_2]
View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Scroll To Top