Now Reading
Twitter Bürgerwehren zur Strecke bringen Krypto-Gauner

Twitter Bürgerwehren zur Strecke bringen Krypto-Gauner

Twitter Bürgerwehren jagen Krypto-Betrüger

Dies Hauptproblem zwischen Amateuruntersuchungen ist natürlich, dass ihnen Zähne fehlen. Die Twitter-Threads oder Weblog-Posts, in denen Krypto-Spürhunde ihre Erkenntnisse preisgeben, fungieren nur dazu, potenzielle Todesopfer zu warnen oder Täter zu erniedrigen. Die Hoffnung ist, dass sich die Menschen genug um ihren Ruf kümmern, um Wiedergutmachung zu leisten. Dies geschah mit Divergence Ventures und zuvor mit dem NFT-Marktplatz OpenSea, dieser sich im September mittig eines weiteren „Insiderhandels“-Skandals befand, nachdem ein Twitter-Nutzer warf dem Produktchef vor, NFTs von Künstlern gehortet zu nach sich ziehen, die uff dieser OpenSea-Internetauftritt erscheinen sollten, und profitierte so vom Hype. Jener Produktleiter musste zurücktreten.

Im Gegensatz dazu wenn Schamgefühl keine Veränderung hervorruft, kann man wenig tun. Viele dieser Verhaltensweisen, die Krypto-Spürhunde auspacken, finden in einem regulatorischen Vakuum statt. „Insiderhandel hat eine sehr spezifische Gewicht – die Verwendung nicht öffentlicher Informationen beim Handel an dieser Handelszentrum“, sagt Nick Price, Spezialist für jedes Streitigkeiten gut Krypto-Assets zwischen dieser Anwaltskanzlei Osborne Clarke. „Ebendiese Token sind keine Aktien. NFTs sind nicht reguliert, es handelt sich mithin nicht um Insiderhandel.“

Betrugsfälle wie Kryptodiebstähle oder die Manipulierung eines Smart Contracts könnten dieser Polizei gemeldet werden, sagt Price. Im Gegensatz dazu er sagt, dass dieser Stufe dieser Test durch die Kryptowährungs-Gemeinschaft und die Qualität dieser Informationen, die sie durch Schwarmauslagerung erhalten kann, „ohne Beispiel“ sind. Im zehnter Monat des Jahres sagten zum Beispiel die Benutzer des DeFi-Protokolls Indexed Finance, sie hätten die Person enttarnt, die zusammensetzen 16-Mio.-Dollar-Raub uff dasjenige Netzwerk durchgeführt hatte – obwohl die Verhandlungen mit dem Hacker, um die Gelder zurückzubekommen, letztendlich nicht funktionierten. Dies Team arbeite daran, “zu in die Pflicht nehmen, welche Behörden für jedes den Überfall zuständig sind”. laut einem aktuellen Twitter-Postdienststelle.

Dies offene Hauptbuch dieser Blockchain ist ein großer Vorteil, um Unfug zu untersuchen. Es „hinterlässt zusammensetzen viel besseren Prüfpfad denn in anderen Sektoren“, sagt Price. “Es gibt mehr Informationen für jedes Menschen, die zur Hand sind, die technische Betrachtung durchzuführen.”

Doch birgt es Risiken, sich uff anonyme Twitter-Konten zu verlassen, um zusammensetzen fieberhaften Online-Gebiet mit hohen Einsätzen zu beaufsichtigen. Im Mai, @WARONRUGS, ein uff Twitter ansässiger Wachhund, dieser sich denn feuriger Betrugsjäger zusammensetzen Namen gemacht hat, soll vermutlich mit sozusagen 500.000 US-Dollar in gestohlenem Krypto davongelaufen sein. Nachrangig wenn Fälle extremer Unehrlichkeit außer Seitenschlag gelassen werden, befürchten manche, dass ein System, dasjenige uff Online-Notrufen basiert, simpel zu kränklich für jedes Riskanter Substanzkonsum ist. Mitchell Amador, Gründer von Immunefi – einem Unternehmen, dasjenige „Programmfehler-Bounty“-Deals zwischen Hackern und DeFi-Entwicklern vermittelt – kritisiert dasjenige, welches er „dasjenige Schwarmauslagerung-Synthese“ nennt, und weist uff den Twitter-Riskanter Substanzkonsum hin, dieser Harris, den jungen Divergence Ventures-Mitwirkender, dieser hatte Resultieren Sie die Wallet aus, die zur Orchestrierung des Airdrop-Vorgangs verwendet wird. Harris, dieser immer noch ein College-Student ist, wurde mit Dutzenden von spöttischen, verhöhnenden und beleidigenden Tweets ins Visier genommen. Divergence Ventures sagte, sie sei nicht für jedes die Handlungen dieser Firma zuständig, zugegeben Harris löschte immer noch ihre Twitter-Lebensablauf und verstummte in den sozialen Medien.

Gabagool räumt ein, dass die Polizeiarbeit von Twitter eine „düstere Seite“ hat. „meine Wenigkeit denke, für jedes manche Menschen erinnert es an eine Menge ‚Abbruchkultur’. Im Gegensatz dazu dasjenige war wirklich nicht meine Behuf“, sagt er. Für jedes ihn ist Selbstregulierung immer noch dieser beste Weg, um den Freiheits- und Innovationsraum von DeFi zu wahren. Andernfalls befürchtet er, dass „da noch irgendwas anderes verwendet werden wird. Und ich kann nicht garantieren, dass eine Weitere für jedes die Nähe von Vorteil ist“, sagt er.

See Also
Google und Disney küssen und schminken sich, YouTube TV-Mitglieder erhalten immer noch einen Rabatt

Es könnte schon zu tardiv sein, dieses Szenario abzuwenden. Im September leitete die US-Börsenaufsichtsbehörde SEC eine Untersuchung gegen Uniswap Labs, den Entwickler dieser DeFi-Handelszentrum Uniswap, ein. Jener Vorsitzende dieser SEC, Gary Gensler, sagte, manche DeFi-Protokolle könnten schließlich den Wertpapiervorschriften unterliegen.

„Die Frage ist, verwenden wir ein offenes System, dasjenige von Menschen selbst geschaffen wurde? Oder benutzen wir den langen Bedürftig des Staates?“ sagt Amador. „So oder so, wir werden am Finale jedwede Form von Vorschriften nach sich ziehen – an diesem Ergebnis besteht kein Zweifel. Im Moment entscheiden wir uns noch in dieser Anpassungsphase.“


Weitere tolle WIRED-Geschichten



What's Your Reaction?
Excited
0
Happy
0
In Love
0
Not Sure
0
Silly
0
View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Scroll To Top