Now Reading
Trump will “Wahrheit” mit eigenem Netzwerk verkünden

Trump will “Wahrheit” mit eigenem Netzwerk verkünden

Trump will "Wahrheit" mit eigenem Netzwerk verkünden

“Wahrheit Zwischenmenschlich”

Ex-US-Staatsoberhaupt Donald Trump wird nachdem Zeitweilig ausschließen uff YouTube, Facebook und Twitter nun selbst ein eigenes soziales Netzwerk starten. In den USA soll “Truth Social” ab Entstehen 2022 landesweit nutzbar sein.

Jener ehemalige US-Staatsoberhaupt Donald Trump hat mit “Truth Social” ein eigenes soziales Netzwerk angekündigt.© Dies Weiße Haus/WhiteHouse.gov

Jener frühere US-Staatsoberhaupt Donald Trump will ein alternatives soziales Netzwerk gründen. “Truth Social” heiße die neue Plattform, kündigte Trump am Mittwochabend (Ortszeit) in einer Mitteilung eines dazu neu gegründeten Unternehmens an. Wahrheit heißt in English Wahrheit. Im November soll dies Netzwerk z. Hd. geladene Gäste starten, Entstehen 2022 dann landesweit. Ziel sei es, dieser “Tyrannei” dieser großen Tech-Unternehmen die Stirn zu eröffnen. “Wir leben in einer Welt, in dieser die Taliban eine riesige Präsenz uff Twitter Nach sich ziehen, nichtsdestotrotz euer liebster amerikanischer Staatsoberhaupt zum Sich bedeckt halten gebracht wurde”, teilte Trump mit.

See Also
Fire TV Sticks und Fire TV Cube derzeit günstiger

Trumps Accounts uff Facebook, YouTube und Twitter wurden nicht zugreifbar

Twitter wie wiewohl Facebook und Youtube hatten Trumps Konten im Januar von kurzer Dauer vor dem Finale seiner Amtszeit nicht zugreifbar. Zündvorrichtung war die Erstürmung des US-Kapitols durch Fan Trumps – und dass er Sympathie z. Hd. die Angreifer bekundete. Außerdem behauptet er nachdem wie vor ohne jegliche Belege, dass ihm dieser Triumph unter dieser Präsidentenwahl im November durch Betrug gestohlen worden sei. Damit heizte er die Stimmung im Nation uff. Twitter, wo Trump mehr denn 80 Mio. User folgten, war z. Hd. ihn solange bis dorthin die wichtigste Kommunikationsplattform. Jener Ex-Staatsoberhaupt wehrt sich schon seit dieser Zeit längerem gegen die Sperrung seiner Konten.

Trump hat ein neues Medienunternehmen gegründet

Trump weiterhin Nonne außerdem, wiewohl ein neues Medienunternehmen gegründet zu Nach sich ziehen – die Trump Media & Technology Group. Dies Unternehmen sei durch eine Zusammenlegung mit Digital World Acquisition Corp. entstanden und wolle an die Handelszentrum umziehen. Es solle ein Mitbewerber z. Hd. dies “liberale Medienkonsortium” sein und sich gegen Unternehmen des Silicon Valley wehren, die ihre einseitige Mächtigkeit dazu genutzt hätte, oppositionelle Stimmen in Staaten zum Sich bedeckt halten zu schaffen. Trump kündigte eine, kahle erste “Wahrheit” uff Truth Social veröffentlichen zu wollen.

What's Your Reaction?
Excited
0
Happy
0
In Love
0
Not Sure
0
Silly
0
View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Scroll To Top