Now Reading
Trend zum bargeldlosen Bezahlen vor allem zwischen Jüngeren

Trend zum bargeldlosen Bezahlen vor allem zwischen Jüngeren

Trend zum bargeldlosen Bezahlen vor allem bei Jüngeren

[ad_1]

Frankfurt an der Oder/Bundeshauptstadt (dpa) – In Deutschland zeigt sich vor allem zwischen jüngeren Menschen ein Trend zum Bezahlen ohne Schein und Münze. Mehr wie die Hälfte (53 v. H.) jener 16- solange bis 59-Jährigen gaben in einer Allensbach-Umfrage an, an jener Kasse am liebsten Speisekarte und/oder Smartphone zu zücken.

Unter den droben 60-Jährigen nutzen demnach ohne Rest durch zwei teilbar einmal 24 v. H. solche bargeldlosen Bezahlverfahren, wie aus jener Erhebung im Auftrag jener Initiative Krauts Zahlungssysteme hervorgeht.

Schon lässt die repräsentative Interview von 1074 Menschen ab 16 Jahren den Daten zufolge nachrangig zwischen den Ältern verdongeln Wandel wiedererkennen: Gaben 2018 noch 12 v. H. jener droben 60-Jährigen an, vorzugsweise mit Speisekarte zu zahlen, seien es heute schon zusammen so viele.

Kontaktlose Bezahlen immer beliebter

Zunehmender Beliebtheit in allen Altersklassen erfreut sich dasjenige kontaktlose Bezahlen, dasjenige Händler aus Hygienegründen in jener weltweite Seuche bewarben. Hierbei wird jener Gekauftes quasi im Vorbeischauen beglichen. Möglich ist dies mit Girocards und Kreditkarten, die mit einem entsprechenden Chip ausgestattet sind. Außerdem kann mit einem Smartphone oder einer Smartwatch mit Diensten wie Apple Pay und Google Pay oder Banken-Apps kontaktlos Geld transferieren werden.

Lag jener Beitrag derjenigen, die mit ihrer Girocard kontaktlos zahlen, 2017 noch zwischen 7 v. H., sind es nun 62 v. H.. Weitere 21 v. H. jener Girocard-Inhaber können sich nachdem eigenen Daten vorstellen, welche Methode in Zukunft zu nutzen.

Jüngere zahlen am liebsten per Smartphone

Wenn es um neue digitale Technologien geht, zeigen sich vor allem die 16- solange bis 29-Jährigen innovationsbereit. Die Zahlung per Smartphone ist zwischen ihnen überdurchschnittlich beliebt. Konzis jeder Sechste (15 v. H.) in dieser Jahrgang sagt, an jener Kasse im Grunde am liebsten mit dem Smartphone zu zahlen.

“Dies Bezahlverhalten an jener Kasse ist zwischen den Generationen noch immer zweigeteilt”, folgert die Initiative Krauts Zahlungssysteme unter Einsatz von jener Umfrage. “Doch nachrangig zwischen den droben 60-Jährigen ist jener Wandel hin zur Speisekarte schon zu wiedererkennen.”

[ad_2]
View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Scroll To Top