Now Reading
So sparen Sie Zeit beim Planen und Erstellen von Social Media-Inhalten

So sparen Sie Zeit beim Planen und Erstellen von Social Media-Inhalten

So sparen Sie Zeit beim Planen und Erstellen von Social Media-Inhalten

Es ist nicht zu leugnen, dass die Erstellung von Inhalten zeitaufwändig ist. Sie sollen sich dominant, welches Sie posten möchten, eine Grafik erstellen, eine Bildunterschrift schreiben, Hashtags auswählen, den Inhalt posten und in den Kommentaren mit Ihrem Publikum interagieren – und dann die Gesamtheit immer und immer wieder tun.

Wenn schon wenn die Herausforderungen zwischen jener Erstellung von Social-Media-Inhalten entmutigend erscheinen mögen, hat dasjenige regelmäßige Erscheinen große Vorteile pro Ihr Unternehmen. Während Sie regelmäßig wertvolle Inhalte veröffentlichen, können Sie:

  • Vergrößern Sie Ihr Publikum
  • Markenbekanntheit steigern
  • Konstruieren Sie Respektsperson in Ihrer Industrie hinauf
  • Engagement verbessern

Wenn Sie vereinen jener oben aufgeführten Vorteile erzielen möchten, lohnt es sich, eine nachhaltige Strategie zu finden, um Zeit zwischen jener Planung und Erstellung von Social-Media-Inhalten zu sparen. Welcher Schlüssel zum Hinhauen dieses Ziels liegt in zweierlei Hinsicht: Vorausplanung und Erstellung von Inhalten im Stapelbetrieb.

@stilclassics

Multitasking – eine warnende Vergangenheit

Nehmen wir uns vereinen Moment Zeit, um obig irgendetwas zu sprechen, dasjenige wir jeglicher tun – Multitasking. Multitasking fühlt sich oft produktiv an, weil Sie „jeglicher Sachen“ tun, im Gegensatz dazu realiter ist Multitasking eines jener am wenigsten produktiven Sachen, die Sie tun können.

Es wurde geschätzt, dass nur 2% jener Volk Multitasking beherrscht. Wenn Sie von Schwierigkeit zu Schwierigkeit wechseln, dauert es tatsächlich 50 % länger, eine Schwierigkeit zu erledigen. (John Medina, Gehirnregeln).

„Nur 2% jener Volk imstande sein Multitasking.“

Welches dementsprechend sollen die 98% von uns, die keine geübten Multitasker sind, tun? Die Lösung – wenn es um die Erstellung von Social Media-Inhalten geht – ist die Erstellung eines Systems und die Stapelverarbeitung. Im Folgenden finden Sie vereinen Prozess, den Sie monatlich wiederholen können, um Zeit zwischen jener Planung und Erstellung Ihrer Social-Media-Inhalte zu sparen.

Inhaltsplanungsprozess

Nehmen Sie sich monatlich Zeit, um Ihre Social-Media-Inhalte pro den folgenden Monat zu planen. Während Sie die Inhaltsthemen skizzieren, die Sie pro den gesamten Monat erläutern möchten, können Sie Ihre Inhalte von einer höheren Pegel aus betrachten und Ihren Inhaltsplan strategischer gestalten. Planen Sie ein, monatlich 1-2 Zahlungsfrist aufschieben damit zu verleben, Ihre Inhalte pro den folgenden Monat zu planen.

Planen Sie ein, monatlich 1-2 Zahlungsfrist aufschieben damit zu verleben, Ihre Inhalte zu erstellen

Sachen, die Sie in Ihren Inhaltsplan aufzeichnen sollten:

  • Reihe jener Beiträge. Wie oft posten (oder möchten) Sie jede Woche? Denken Sie daran, dass Qualität und Konsistenz wichtiger sind denn die Reihe jener Beiträge. Halten Sie sich an vereinen Zeitplan und eine Schwingungszahl, die Sie langfristig aufrechterhalten können.
  • Ziele. Welches sind Ihre allgemeinen Geschäftsziele pro den Monat? Wie können Ihre Inhalte solche Ziele unterstützen?
  • Ganz wichtigen Termine. Sie nach sich ziehen ein neues Produkt, eine Service oder eine Veranstaltung? Fügen Sie solche zuerst in Ihren Plan ein, damit Sie unterstützende Inhalte um sie herum eintragen können.
  • Social-Media-Feiertage, die Sie „feiern“ möchten. Gibt es relevante Social-Media-Feiertage, die Sie hinauf Ihren sozialen Plattformen feiern möchten? Selbige verkettete Liste enthält eine gute Zusammenfassung dieser Arten von Feiertagen, oder Sie können jederzeit nachdem solchen suchen, die pro Ihre Industrie spezifisch sind.

Mit dieser Content-Roadmap können Sie getrost in den Monat möglich sein und wissen, welche Inhalte jede Woche erstellt werden sollen (dazu später mehr).

Welche Arten von Social-Media-Inhalten sollten Sie erstellen?

Eine jener größten Herausforderungen zwischen Social-Media-Inhalten besteht darin, zu wissen, welches gepostet werden soll. Beim Erstellen von Inhalten pro soziale Medien ist es wichtig, verschiedene Arten von Inhalten zu teilen. Ihre Inhalte sollten aufklären, unterhalten oder verkaufen.

Im Folgenden finden Sie manche Beispiele pro Unternehmen, die Inhalte zurückgeben, die aufklären, unterhalten und verkaufen.

Schusssicher (@schusssicher)

Bulletproof balanciert Unterhaltung, Gründung und Verkauf sehr gut in ihren Inhalten. Sie in der Höhe halten ihre Produkte hervor, teilen Rezepte, beantworten x-mal gestellte Fragen und erstellen lustige, zuordenbare GIFs.

Screenshot des Instagram-Profils von Bulletproof.

Shopify (@shopify)

Shopify teilt inspirierende persönliche Geschichten seiner Kunden, fördert Gespräche und Engagement, während es Fragen stellt und Videoinhalte mit „wie“ und „warum“ motivierenden Life-Hacks teilt.

Screenshot des Instagram-Profils von Shopify.

Flodesk (@flodesk)

Flodsesk hebt neue Funktionen hervor, teilt Tipps und Best Practices pro dasjenige E-Mail-Nachricht-Vermarktung und fördert dasjenige Engagement seines Publikums, während es „dies oder dasjenige“ und „Möchtest du möglichst?“ fragt. Fragen.

Screenshot von Flodesks Instagram-Profil.

Ein weiterer Vorteil jener Planung Ihrer Inhalte pro den gesamten Monat besteht darin, dass Sie die Arten von Inhalten, die Sie teilen möchten, besser verteilen und planen können. Anstatt sich zu bemühen, irgendetwas zu posten und notfalls zu viele verkaufsorientierte Posts oder zu viele lustige Memes zu veröffentlichen, können Sie im Vorne planen, mit dem, welches Sie posten, gezielter und strategischer vorgehen. Dasjenige stellt sicher, dass Sie jeglicher Punkte treffen, um den Wissens- und Vertrauensfaktor zwischen Ihrem Publikum aufzubauen, es zu dienen und es letztendlich zu verwandeln.

Imaginär, Sie möchten vier Beiträge pro Woche teilen. Um Ihre Inhaltstypen auszugleichen, könnten Sie jede Woche zwei lehrreiche Beiträge, vereinen verkaufsorientierten Mitgliedsbeitrag und vereinen unterhaltsamen Mitgliedsbeitrag teilen. Während Sie Ihren Monat mit Inhalten planen, können Sie beginnen, Ihre Inhaltsideen in Übereinstimmung mit dieser Kadenz und diesem Wasserlauf einzufügen.

Nachschlag-Tipp: Dieser Prozessschritt muss nicht Hightech sein. Verwenden Sie wie geschmiert vereinen Monatskalender (Sie können vereinen hinauf Print-a-Calendar.com ausdrucken, wenn Sie keinen nach sich ziehen) und schnappen Sie sich Haftnotizen und vereinen Stift und beginnen Sie, Ihre Inhaltsthemen aufzuschreiben. Dieser Prozess ermöglicht es Ihnen, Sachen nachdem Bedürfnis zu verschieben, um Ihre Inhalte besser auszubalancieren und zu verteilen. Originell können Sie in digitaler Form in einem Google-Zeitrechnung oder in Software wie Asana, Trello oder Cickup planen. Wählen Sie dasjenige Tool, dasjenige pro Sie der bevorzugte Lösungsweg probat ist, damit Sie es so gut wie verwenden.

Unter jener Planung von Inhalten ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass Inhalte nicht üppig kompliziert sein sollen. Wirklich die Gesamtheit kann zufrieden sein, wenn es pro Ihr ideales Publikum wertvoll ist. Teilen Sie Ihr Wissen, resultieren Sie Ihr Publikum hinter die Kulissen, stellen Sie Ihr Team vor, teilen Sie Kundenreferenzen oder -bewertungen, beantworten Sie x-mal gestellte Fragen. Wissen Sie, dass Sie Einblicke nach sich ziehen, nachdem denen sich Ihr Publikum sehnt – sie nach sich ziehen es Ihnen gesagt, denn sie sich entschlossen nach sich ziehen, Ihnen zu nachsteigen.

Optimieren Sie die Erstellung von Inhalten mit Batchworking

Kommen wir zurück zum Batch-Working und wie man die Taktik hinauf die Inhaltsplanung anwendet.

Welches funktioniert Batch?

Batch-Working ist eine hochfokussierte, themenspezifische Arbeitsform. Beim Batch-Working teilen Sie Ihre Arbeit in verschiedene Zahlungsfrist aufschieben/Tage hinauf und zusammenfassen sich jeweils nur hinauf eine Sache. Stapelverarbeitung kann hinauf jeglicher Bereiche Ihres Lebens und Ihrer Arbeit angewendet werden, im Gegensatz dazu hier zusammenfassen wir uns darauf, wie Sie sie pro die Erstellung von Inhalten nutzen können.

Die Idee ist, dass Sie durch Konzentration hinauf eine Schwierigkeit zu einem Zeitpunkt in vereinen Flow-Zustand gelangen können, in dem Ihre Produktivität und Kreativität wirklich gedeihen. Dasjenige Endergebnis sind qualitativ hochwertigere Inhalte in kürzerer Zeit. Eine Win-Win-Situation!

See Also
4 Möglichkeiten, Ihre Instagram-Anzeigenergebnisse zu skalieren

Schrittgeschwindigkeit 1: Planen Sie vereinen Monat voller Inhalte

Wie oben beschrieben, besteht jener erste Schrittgeschwindigkeit zwischen jener Planung und Erstellung von Social-Media-Inhalten darin, den gesamten Monat mit Inhalten abzubilden.

Vorausgesetzt, Sie nach sich ziehen Ihren monatlichen Inhaltsplan und Ihre Roadmap in petto, sollten Sie jede Woche die folgenden Schritte vornehmen, um dasjenige Puzzleteil jener Inhaltserstellung zu optimieren.

Foto von @stilclassics.

Schrittgeschwindigkeit 2: Erstellen Sie jeglicher visuellen Inhalte

Entscheiden Sie mit Ihrer Content-Roadmap, welche Visuals pro die Woche erstellt werden sollen. Schreiben Sie eine verkettete Liste mit allem, welches Sie erfordern, von Stockfotos, benutzerdefinierten Grafiken, Videos, Schlingern, Titelbildern usw.

Wenn Sie die verkettete Liste nach sich ziehen, können Sie mit jener Erstellung beginnen. Zu Gunsten von benutzerdefinierte Markengrafiken können Sie ein Tool wie Canva verwenden. Erstellen (oder kaufen) Sie eine Bibliothek mit Vorlagen, die Sie jede Woche ganz wie geschmiert mit unterschiedlichen Inhalten zuschneiden können. Dies hält Ihr Branding widerspruchsfrei und spart Ihnen sogar Zeit, anstatt jede Woche mit Designs von Grund hinauf neu zu beginnen.

Foto von Canva.

Schrittgeschwindigkeit 3: Schreiben Sie jeglicher Bildunterschriften

Die Erstellung von Untertiteln muss nicht tief dauern. Während Sie Untertitel stapeln und einer Untertitelformel nachsteigen, können Sie schnell Untertitel schreiben, die Ihr Publikum verwandeln. Eine gute Bildunterschrift sollte enthalten:

  • Pferdefuß: Hervorrufen Sie ihre Präsent hinauf Anhieb. Stellen Sie sich die ersten 7-14 Wörter Ihrer Bildunterschrift wie eine E-Mail-Nachricht-Betreffzeile vor. Sie sollen Ihr Publikum dazu inspirieren, hinauf „Weiterlesen“ zu klicken.
  • Zahl: Halten Sie, welches Sie in Ihrem Hook versprochen nach sich ziehen, und teilen Sie Inhalte, die aufklären, unterhalten oder verkaufen.
  • Prozeduraufruf zum Handeln: Sagen Sie Ihrem Publikum, welches Sie denn nächstes tun sollen (dh teilen, liken, kommentieren, klicken, kaufen, einsteigen, markieren usw.). Halten Sie Ihre Calls-to-Action wie geschmiert und unterhaltsam, um die Wahrscheinlichkeit zu potenzieren, dass Ihr Publikum durchhält.
Foto: Lukentür Southern obig Unsplash

Schrittgeschwindigkeit 4: Beiträge planen

Da Sie nun obig Ihre Bilder und Bildunterschriften verfügen, ist es an jener Zeit, Ihre Beiträge in Übereinstimmung mit Ihrem Inhaltskalender zu planen. In Betracht kommen Sie mit dem Publishing-Tool von Buffer zu Einstellungen und legen Sie Ihren Veröffentlichungszeitplan stramm.

Steuern Sie dann zu Ihrer Warteschlange, ziehen Sie Bilder per Drag & Drop und kopieren / fügen Sie Bildunterschriften ein und klicken Sie hinauf „Mitgliedsbeitrag planen“ oder „Zur Warteschlange hinzufügen“. Je nachdem Erscheinungsform des Beitrags wird Ihr Mitgliedsbeitrag entweder unbewusst zum geplanten Zeitpunkt veröffentlicht oder Sie erhalten zum geplanten Zeitpunkt eine Push-Mitteilung, um selbst zu posten.

Schrittgeschwindigkeit 5: Hashtags hinzufügen (wenn Sie hinauf Instagram posten)

Wenn Sie hinauf Instagram posten, nach sich ziehen Sie zwischen jener Planung Ihres Beitrags sogar die Möglichkeit, dem ersten Kommentar Ihres Beitrags solange bis zu 30 Hashtags hinzuzufügen. Mit dem Hashtag-Manager von Buffer können Sie Hashtag-Gruppen einfach hinauf jener Plattform speichern. Dies macht es wie geschmiert, die richtige(n) Hashtag-Schar(n) auszuwählen, die Sie Ihrem Mitgliedsbeitrag hinzufügen möchten. Unter sorgfältiger und strategischer Verwendung sind Hashtags eine großartige Möglichkeit, die Reichweite Ihrer Inhalte zu potenzieren.

Genießen Sie die Vorteile jener Planung und Planung Ihrer Inhalte im Vorne

Stellen Sie sich vor, Sie sollen sich nicht ständig fragen: „Welches soll ich posten?“. Wenn Sie sich angewöhnen, Inhalte im Vorne zu planen und zu planen, werden Sie feststellen, dass sich Ihre Bemühungen auszahlen. Von Ihrer Content-Strategie profitieren Sie nicht nur, sondern Sie sparen sogar Zeit und reduzieren Stress rund um Social-Media-Inhalte. Anstatt „nur zum Posten zu posten“, können Sie mit einer Content-Batch-Routine qualitativ hochwertige Inhalte erstellen, wenn Sie sich in Ihrer „Inhaltszone“ Ergehen, und solche in Übereinstimmung mit Ihrer Social-Media-Strategie planen.

Wenn Sie Inhalte im Vorne planen, können Ihre Inhalte Ihre allgemeinen Geschäftsziele besser unterstützen. Wenn Sie ein Produkt oder eine Service bewerben möchten, eine Veranstaltung oder vereinen Unternehmensmeilenstein, können Sie durch Vorausplanung rückwärts funktionieren, um strategische Social-Media-Inhalte zu erstellen, die solche Ziele unterstützen.

Schließlich, während Sie Zeit und Leistungsabgabe zwischen jener Erstellung von Inhalten herauslösen, können Sie mehr Zeit in anderen Bereichen Ihres Unternehmens verleben. Selbige zusätzliche Zeit können Sie damit verleben, Verbindungen und Beziehungen zu Ihrer Social-Media-Netzwerk aufzubauen oder in anderen Bereichen Ihres Unternehmens wie Vertrieb, Verwaltungsaufgaben, Networking oder Erweiterung Ihres Teams oder sogar mit Selbstpflege. Dominant Sie, wofür Sie solche zusätzlichen Zahlungsfrist aufschieben monatlich aufwenden würden, und verwenden Sie dies denn Motivation, um an Ihrem neuen Inhaltsprozess festzuhalten.

Social Media ist ein mächtiges Werkzeug pro Unternehmen. Während Sie im Vorne planen, können Sie Social Media strategisch und vernünftig einsetzen.



What's Your Reaction?
Excited
0
Happy
0
In Love
0
Not Sure
0
Silly
0
View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Scroll To Top