Now Reading
So refinanzieren Sie eine geerbte Immobilie, um Erben aufzukaufen

So refinanzieren Sie eine geerbte Immobilie, um Erben aufzukaufen

So refinanzieren Sie eine geerbte Immobilie, um Erben aufzukaufen

Unser Ziel ist es, Ihnen die Werkzeuge und dasjenige Vertrauen zu schenken, die Sie benötigen, um Ihre Kapital zu verbessern. Obwohl wir von unseren Partner-Kreditgebern eine Vergütung erhalten, die wir immer identifizieren werden, sind nicht mehr da Meinungen unsrige eigenen. Credible Operations, Inc. NMLS # 1681276 wird hier denn “glaubwürdig” bezeichnet.

Neben dieser Trauer, zusammensetzen geliebten Menschen zu verlieren, kann dasjenige Erben eines Hauses mit einer Hypothek eine stressige Zeit sein, insbesondere wenn es mehrere Erben gibt. Wenn Sie den vollen Vermögen des Hauses beanspruchen möchten, sollen Sie die anderen Erben auskaufen. Eine Möglichkeit dazu ist die Refinanzierung dieser geerbten Immobilie.

Hier ist ein genauerer Blick hinaus die Refinanzierung einer geerbten Immobilie, um Erben aufzukaufen:

Refinanzierung einer geerbten Immobilie erklärt

Die Erbschaftsregeln können zu Händen überlebende Ehegatten und Kinder flexibler sein. Hypothekendarlehen nach sich ziehen eine sogenannte „Fälligkeitsklausel“, die verlangt, dass dasjenige Darlehen vollwertig zurückgezahlt wird, wenn es hinaus zusammensetzen neuen Eigentümer übergeht. Kreditgebern ist es jedoch nachher Bundesgesetz untersagt, selbige Klausel durchzusetzen, wenn Sie Eigentum von einem unmittelbaren Familienmitglied erben.

Wenn Sie eine Immobilie mit einer Hypothek erben, sollen Sie zwei mögliche Szenarien vorsehen:

  • Erbschaft denn Alleinerbe: Dies ist dasjenige einfachste Szenario. Sie können die Hypothek problemlos hinaus Ihren Namen transferieren und Zahlungen übernehmen.
  • Nachlass mit mehreren Erben erben: Sie und die Miterben sollen mit dem Nachlassverwalter und dem Hypothekengeber zusammenarbeiten, um zu entscheiden, welches mit dieser Immobilie passiert. Wenn Sie die Immobilie besitzen möchten, immerhin nicht via die Mittel verfügen, um jeden Erben auszukaufen, können Sie sich zu Händen eine Cash-Out-Refinanzierung entscheiden und den Erlös daraus verwenden, um die Erben auszukaufen.
Spitze: Es ist wichtig, den Nachlasswert zu Händen jeden Erben frühzeitig während des Refinanzierungsprozesses zu verpflichten, damit Sie die Gesamtkosten zu Händen den Kauf austarieren können. Sie und die Erben sollen ebenfalls nicht mehr da ausstehenden Hypothekenbeträge begleichen, im Voraus Sie dasjenige Haus erhalten können.

Vorlesung halten: Welches passiert mit Ihrer Hypothek, wenn Sie sterben?

So refinanzieren Sie eine geerbte Immobilie, um Erben auszukaufen

Sie können selbige Schritte befolgen, um die Immobilie Ihres geliebten Menschen zu refinanzieren:

  1. Nachsehen Sie den Nachlassplan: Im Testament des Verstorbenen sind die anteilberechtigten Erben aufzuführen. Die Erben und dieser Nachlassverwalter können schätzen, wie viel jeder Erbschaft aus dem Nachlass erhält.
  2. Kommunikation mit Miterben: Es ist wichtig, Ihre Hypothekenübertragung und Refinanzierungsoptionen mit den anderen Erben zu rezensieren, um Streitigkeiten zu vermeiden. Erzwingen Sie den Immobilienwert, die Ausgaben und die Aufkaufbeträge, um Ihren Kreditbedarf abzuschätzen.
  3. Veräußern Sie den Hypothekenbrief: Sie sollen während des Übergangs weiterhin Hypothekenzahlungen leisten, um eine Zwangsvollstreckung zu verhindern. Es ist jedoch möglich, dieser Urkunde Ihren Namen hinzuzufügen und die aktuellen Zahlungsbedingungen zu übernehmen. Wenden Sie sich an den Hypothekendienstleister, um weitere Informationen zu erhalten.
  4. Nachsehen Sie die Fälligkeitsklauseln: Die meisten Hypotheken nach sich ziehen eine Fälligkeitsklausel, die vorsieht, dass dieser restliche Kreditsaldo dieser übertragenen Hypotheken vollwertig zurückgezahlt werden muss. Die Garn-St. Dasjenige Germain Act von 1982 verbietet Kreditgebern, selbige Klausel durchzusetzen, wenn ein Kreditnehmer stirbt und ein Familienmitglied dasjenige Eigentum erbt.
  5. Kalkulieren Sie Ihre Refinanzierungsbedingungen: Wenn Sie sich zu Händen eine Hypothekenrefinanzierung präqualifizieren, erhalten Sie eine Schätzung Ihrer neuen monatlichen Zahlung und Ihres Zahlungsplans. Wenn die Hypothekenzinsen niedriger sind denn dieser aktuelle Zinssatz, kann eine Refinanzierung Ihnen helfen, Geld an Zinsen zu sparen.
  6. Schließen Sie den Refinanzierungsprozess ab: Nachdem Sie den besten Kreditgeber gefunden nach sich ziehen, ist es an dieser Zeit, eine Refinanzierung zu vorschlagen und sich zusammensetzen neuen Zinssatz und eine neue Spielzeit zu sichern. Welcher Kreditgeber gewünscht eine Hausbewertung, um den Zahl des Hauses (und damit dasjenige verfügbare Eigenkapital) zu verpflichten. Es purzeln ebenfalls andere Akquisitionskosten an.
  7. Bezahle jeden Erben: Im Zusammenhang einer Cash-Out-Refinanzierung erhalten Sie zusammensetzen Pauschalsumme, mit dem Sie die verbleibenden Erben bezahlen können. Da die refinanzierte Hypothek hinaus Ihren Namen lautet, sind Sie zu Händen nicht mehr da zukünftigen Hypothekenzahlungen zuständig.

Wenn Sie eine Refinanzierung mit Cash-out in Betracht ziehen, sollten Sie sich so viele Kreditgeber wie möglich ansehen. Credible macht die Suche ganz problemlos – Sie können die Optionen unserer Partner-Kreditgeber vergleichen und in nur drei Minuten vorqualifizierte Raten hineinsehen.

Holen Sie sich dasjenige Geld, dasjenige Sie nötig haben, und den Preis, den Sie verdienen

  • Kreditgeber vergleichen
  • Holen Sie sich Bargeld, um hochverzinste Verdanken zu begleichen
  • Präqualifizieren Sie sich in nur 3 Minuten

Meinen Kredit finden
Keine lästigen Anrufe oder E-Mails von Kreditgebern!

Andere Optionen

Eine Refinanzierung ist notfalls nicht die beste Vorkaufsrecht, wenn Sie keine günstigen Konditionen finden oder nicht genügend Mittel aufbringen können, um Ihre Miterben aufzukaufen.

1. Mieten oder verkaufen Sie die Immobilie

Die Vermietung oder dieser Verkauf dieser Immobilie kann die beste Vorkaufsrecht sein, wenn sich Ihre Familie nicht hinaus zusammensetzen Vergleichsbetrag einigen kann oder dasjenige Strafgericht den Verkauf des Hauses verlangt.

Notfalls sollen Sie die geerbte Immobilie ebenfalls verkaufen, wenn sie eine umgekehrte Hypothek hat, da notfalls nicht genügend Eigenkapital vorhanden ist, um die Erben zu refinanzieren oder aufzukaufen.

Spitze: Wenn Sie es sich im Moment nicht leisten können, sich zu refinanzieren, kann Ihnen die Umwandlung des Hauses in eine Mietimmobilie helfen, die Hypothek weiter zu bezahlen und Eigenkapital aufzubauen. Sie können sich jederzeit zu Händen eine Refinanzierung oder zusammensetzen späteren Verkauf entscheiden, wenn sich Ihre Umstände verbessern.

2. Übernehmen Sie die Hypothek

Notfalls können Sie die aktuellen Hypothekenzahlungen übernehmen, während Sie die Mindeststandards des Kreditgebers gerecht werden. Dies kann die klügere Vorkaufsrecht sein, wenn die aktuellen Kreditkonditionen besser sind denn Ihre Refinanzierungsmöglichkeiten.

Wenn Sie ein Mitschuldner oder Mitunterzeichner sind, erfordert die Übernehmen dieser Hypothek nur minimalen Kapitalaufwand, da Sie schon hinaus dieser Hypothek stillstehen und zu Händen Zahlungen zuständig sind. Die Richtlinien können jedoch zu Händen konventionelle und staatlich besicherte Hypotheken unterschiedlich sein.

3. Darlehensänderung vorschlagen

Nachdem Sie Ihren Namen zu einem geerbten Wohnungsbaudarlehen hinzugefügt nach sich ziehen, gelten Sie denn „Zinsnachfolger“, welches im Wesentlichen bedeutet, dass Sie zusammensetzen Eigentumsanteil an dieser Immobilie nach sich ziehen, dasjenige Darlehen jedoch nicht zurückzahlen sollen. Wenn die aktuellen Kreditkonditionen schwergewichtig zu bezahlen sind, können Sie eine Kreditänderung vorschlagen.

Mit einer Kreditmodifikation können Sie die Konditionen Ihrer Hypothek ewig ändern. Ihre Hypothekenänderung kann Folgendes einrechnen:

  • Verlängerung dieser Rückzahlungsfrist
  • Senkung des Zinssatzes
  • Wechsel zum Festzins

Bundesrichtlinien verlangen nicht, dass dieser Kreditgeber oder Dienstleister Ihre Fähigkeit zur Rückzahlung dieser Hypothek prüft, im Voraus Sie sie übernehmen und die Bedingungen ändern können. Infolgedessen kann eine Darlehensänderung leichter zu qualifizieren sein denn eine Hypothekenrefinanzierung.

4. Verwenden Sie eine Home-Equity-Kreditlinie (HELOC)

Wenn dieser verbleibende Hypothekensaldo hinaus dem geerbten Eigentum klein ist – und vorausgesetzt, Sie besitzen ein Eigenheim mit Eigenkapital – können Sie eine Eigenheimkreditlinie verwenden, um die Hypothek und andere Erben abzubezahlen.

Ein HELOC hat im Allgemeinen niedrigere Akquisitionskosten denn eine Cash-Out-Refinanzierung (und manche Kreditgeber können sogar hinaus selbige Preis verzichten), welches es zu einer guten Wahl macht, wenn Sie nur wenig Bargeld nach sich ziehen. HELOCs sind ebenfalls flexibler denn Cash-out-Refinanzierungen, da Sie sich jederzeit zusammensetzen beliebigen Summe (solange bis zu Ihrem Limit) leihen können – und Ihnen keine Zinsen zu Händen ungenutzte Gelder berechnet werden.

Nachteile eines HELOC zu berücksichtigen: Wenige Nachteile dieser Vorkaufsrecht sind, dass HELOCs in dieser Regel mit einem einstellbaren Zinssatz und einer kürzeren Rückzahlungsfrist ausgestattet sind. Sie sind ebenfalls zu Händen zwei Kredite zuständig, anstatt nur zu Händen zusammensetzen.

5. Ein Haus vakant und vakant erben

Unselbständig von den Anweisungen des Nachlassplans können Sie die Immobilie notfalls vakant und unzweideutig erben – dasjenige heißt, ohne Verdanken oder Pfandrechte am Haus. In dieser Situation verwendet dieser Nachlass liquide Mittel – wie Investitionen oder Bargeld –, um die Hypothek abzubezahlen.

Bleibt ein Restbetrag übrig, nach sich ziehen Sie die Möglichkeit, sich zu refinanzieren oder eine Einmalzahlung aus Ihren Ersparnissen vorzunehmen.

6. Betrachten Sie Hartgelddarlehen

Hartgeldkredite von privaten Kreditgebern können leichter zu qualifizieren sein denn traditionelle Hypothekenrefinanzierungen und nach sich ziehen oft zusammensetzen schnelleren Abschlussprozess. Nur leider nach sich ziehen selbige Kredite in dieser Regel kurze Rückzahlungsfristen und sind mit viel höheren Zinssätzen verbunden.

Wenn Sie die Erben schnell bezahlen sollen und sich nicht zu Händen ein Eigenheimdarlehen oder eine Refinanzierung mit Auszahlung qualifizieren können, sollten Sie dieses Darlehen in Betracht ziehen. Viele Hartgeldkredite können in wenigen Werktagen abgesperrt werden.

Wichtig: Die Zinssätze zu Händen Hartgelddarlehen können zwischen 7 % und 15 % liegen und können je nachher Kreditgeber sogar noch höher liegen. Obwohl sie eine praktikable Vorkaufsrecht sind, wenn Sie in dieser Not sind, sollten Sie zuerst andere, weniger riskante Optionen in Betracht ziehen.

See Also
Cash-Out-Refinanzierung auf abbezahltes Haus

7. Verfolgen Sie die Zwangsvollstreckung

Abschottung könnte die am wenigsten wünschenswerte Vorkaufsrecht sein. Mit dieser Zwangsvollstreckung verlieren Sie den Vermögen des Hauses und können dasjenige Eigenheimkapital nicht anzapfen.

Die geltenden Gesetze verlangen von den Hinterbliebenen nicht, weiterhin Hypothekenzahlungen zu leisten, es sei denn, sie sind Mitschuldner oder Mitunterzeichner dieser Hypothek.

Wenn weder Sie noch ein anderer Erbschaft die Hypothekenzahlungen übernehmen möchten, kann dieser Hypothekendienstleister die Zwangsvollstreckung betreiben, ohne Ihre Kapital zu grillen.

Gut zu wissen: Ein Strafgericht kann ebenfalls eine Zwangsvollstreckung entscheiden, wenn dieser Nachlassplan nicht genau beschreibt, wie dasjenige Eigentum weitergegeben wird oder die Erben keine Aufteilungsvereinbarung treffen können.

Tipps zur Refinanzierung von geerbtem Eigentum

Sie Vorschläge können den Nachlassabwicklungs- und Refinanzierungsprozess reibungsloser gestalten:

  • Mitschuldner und Mitunterzeichner identifizieren: Mitschuldner und Mitunterzeichner sind unabsichtlich zu Händen die Zahlung zuständig. Es kann einfacher sein, die Immobilie zu erben, wenn Sie schon eine dieser Bezeichnungen nach sich ziehen, wenn die Anweisungen zu Händen den Nachlassplan unklar sind, wie eine Immobilie zu liquidieren ist.
  • Erzwingen Sie, wer die Refinanzierungskosten trägt: Leider können Akquisitionskosten dasjenige verfügbare Eigenkapital reduzieren oder eine Barzahlung erfordern. Sie sollen entscheiden, ob Sie nicht mehr da Preis übernehmen oder hinaus die anderen Erben trennen.
  • Versuchen Sie, den Hypothekensaldo zu reduzieren: Suchen Sie nachher Möglichkeiten, die Hypothekensumme zu reduzieren, damit Sie nicht so viel refinanzieren sollen. Eine Möglichkeit besteht darin, die liquiden Mittel des Nachlasses zu veräußern.
  • Kreditgeber vergleichen: Dasjenige Einholen von Angeboten von mehreren Hypothekenrefinanzierungsgebern kann Ihnen helfen, günstige Kreditbedingungen zu finden und Ihre Akquisitionskosten zu minimieren.
  • Erzwingen Sie, wie Sie dasjenige Eigenheimkapital verwenden: Kalkulieren Sie den Prozentsatz, den jeder Erbschaft aus dieser Auszahlung dieser Refinanzierungszahlung im Vorne erhält.
  • Schätzung dieser Erbschaftssteuer: Z. Hd. jede Erbschaft, die Sie erhalten, können bundesstaatliche und staatliche Erbschaftssteuern fällig werden. Z. Hd. überlebende Ehegatten und Kinder sind Ausnahmen möglich. Ein Steuerfachmann kann zusätzliche Hinweise schenken.
  • Beauftragen Sie zusammensetzen Anwalt zu Händen Erbrecht: Es kann schwierig sein, zusammensetzen Nachlass mit ausstehenden Verdanken zu besagen. Ein Anwalt zu Händen Erbrecht kann Ihnen zusammen mit dieser Zuschreibung von Streitigkeiten zwischen Erben helfen, Sie in Steuerfragen beratschlagen und Sie durch den Refinanzierungsprozess zur Folge haben.

Weiterführend den Skribent

Josh Patoka

Josh Patoka ist eine persönliche Finanzbehörde und ein Mitwirkender von Credible. Seine Arbeit wurde hinaus Fox Business und mehreren preisgekrönten persönlichen Finanzblogs veröffentlicht, darunter Well Kept Wallet, Wallet Hacks und Frugal Rules.

Weiterlesen

What's Your Reaction?
Excited
0
Happy
0
In Love
0
Not Sure
0
Silly
0
View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Scroll To Top