Now Reading
Sieben-Tage-Inzidenz in Schleswig-Holstein steigt hinauf 89,4

Sieben-Tage-Inzidenz in Schleswig-Holstein steigt hinauf 89,4

Sieben-Tage-Inzidenz in Schleswig-Holstein steigt auf 89,4


Die Sieben-Tage-Inzidenz in Schleswig-Holstein ist erneut gestiegen. Die Landesmeldestelle wies am Mittwochabend (Stand: 19.22 Uhr) den Zahl 89,4 aus. Am zweiter Tag der Woche hatte er noch für 82,2 gelegen, am vergangenen Mittwoch für 71,2. Damit ist die Zahl welcher Corona-Neuansteckungen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen dennoch immer noch offensichtlich niedriger denn welcher Bundesdurchschnitt, für jedes dies Robert Koch-Institut am Morgiger Tag 232,1 genannt.

Die Zahl welcher Neuinfektionen wurde von welcher Landesmeldestelle mit 588 Anbietern, nachdem 611 Uhr Vortag und 346 Uhr Mittwoch vor einer Woche. Zwei neue Maßnahmen kamen hinzu, seither Beginn welcher weltweite Seuche wurden damit 1747 Tote im Zusammenhang mit Covid-19 registriert.

Am höchsten Krieg die Sieben-Tage-Inzidenz im Nationalstaat am Mittwoch weiter in Kiel. Dort kletterte sie hinauf 120,0. Welcher niedrigste Zahl wurde im Ring Steinburg mit einer Inzidenz von 49,7 verzeichnet.

See Also
Merkel-Vertrauter übernimmt Leitung der Sicherheitskonferenz

Die Zahl welcher Patienten und Patienten, sterben wegen einer Corona-Infektion im Krankenhaus liegen, blieb für 108. 26 von ihnen wurden hinauf Intensivstationen (Vortag: 30), 20 erwartet beatmet werden (Vortag: 19). Die Hospitalisierungsinzidenz – dementsprechend die Zahl welcher Corona-Kranken, die je 100.000 Menschen innerhalb sieben Tagen in Kliniken kamen – erhoben sich von 2,16 hinauf 2,30.

What's Your Reaction?
Excited
0
Happy
0
In Love
0
Not Sure
0
Silly
0
View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Scroll To Top