Now Reading
New York droht an Polizisten und Rettern

New York droht an Polizisten und Rettern

New York droht an Polizisten und Rettern


Solange bis zu 30 von Hundert welcher New Yorker Polizei- und Feuerwehrbeamten könnten demnächst zu Hause sitzen – wenn sie sich nicht impfen lassen lassen. Zu Händen die US-Metropole kann dasjenige schlimme Auswirkungen nach sich ziehen.

New York droht ein Flaschenhals im Kontext welcher Feuerwehr und welcher Polizei, und zwar kahl. Am Montag läuft ein Ultimatum ab, nachdem dem die Bediensteten welcher Rettungskräfte geimpft sein sollen. Dagegen hat es massive Proteste gegeben. Die Folge mag sein, dass ungeimpfte Feuerwehrleute und Polizisten nicht zum Tätigkeit erscheinen die Erlaubnis haben.

New Yorks Stapi Bill De Blasio sagte welcher Nachrichtenagentur Reuters, dass man versuchen will, die Lücken mit Angestellten und Überstunden zu füllen. Außerdem wolle man hinauf private Krankentransporte zurückgreifen. Nachher Aussagen des Bürgermeisters hätte 76 von Hundert welcher Uniformierten insgesamt mindestens eine Impfung. C/o welcher Feuerwehr sind es 64 von Hundert, im Kontext welcher Polizei etwa drei Viertel welcher Belegschaft.

See Also
ITB - Nachrichten aus der Reisebranche

Gewerkschaftsvertreter sagten welcher Nachrichtenagentur, es könnte solange bis zu einem Drittel welcher Rettungskräfte in verschmelzen unbezahlten Urlaub geschickt werden, WENN SIE Sich Nicht impfen lassen. Andrew Ansbro, Vorsitzender welcher Uniformed Firefighters Association, sprach von einem “geplanten Unheil”, dass übrig die Stadt hierinbrechen könnte.

What's Your Reaction?
Excited
0
Happy
0
In Love
0
Not Sure
0
Silly
0
View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Scroll To Top