Now Reading
Keine Anonymität mehr? Alterschecks kommen ins Web.

Keine Anonymität mehr? Alterschecks kommen ins Web.

Keine Anonymität mehr?  Alterschecks kommen ins Web.

Richard Errington hat letzten Monat geklickt, um zusammenführen Science-Fiction-Streifen aus seinem Haus in Großbritannien zu streamen, wie YouTube ihn kardierte.

Welcher übrig 50-jährige Mr. Errington müsse beweisen, dass er Altbier genug sei, um sich „Space Is the Place“ anzusehen, zusammenführen Streifen von 1974 mit dem Jazzmusiker Sun Ra in welcher Hauptrolle. Er hatte drei Möglichkeiten: Schenken Sie seine Kreditkartendaten ein, laden Sie zusammenführen Personalausweis wie zusammenführen Reisepass hoch oder überspringen Sie dasjenige Video.

“meine Wenigkeit entschied, dass es den Stress nicht wert war”, sagte er.

Denn Reaktion hinauf den wachsenden Pressung von Aktivisten, Erziehungsberechtigte und Aufsichtsbehörden, die welcher Meinung sind, dass Technologieunternehmen nicht genug getan nach sich ziehen, um Kinder online zu schützen, stellen Unternehmen und Regierungen hinauf welcher ganzen Welt große Teile des Internets hinter strengeren digitalen Alterskontrollen.

Menschen in Nippon sollen zusammenführen Altersnachweis vorlegen, um die Dating-App Tinder nutzen zu können. Dies beliebte Spiel Roblox erfordert, dass die Spieler eine Form welcher Regierungsidentifikation uploaden – und ein Selfie, um zu beweisen, dass die ID ihnen gehört – wenn sie Zugang zu einer Voice-Chat-Prozedur wünschen. Gesetze in Deutschland und Grande Nation verlangen, dass pornografische Websites dasjenige Herbst des Lebens welcher Gast begutachten.

Die Veränderungen, die in den letzten zwei Jahren an Reise aufgenommen nach sich ziehen, könnten eine welcher zentralen Eigenschaften des Internets hinauf den Kopf stellen: die Fähigkeit, namenlos zu bleiben. Seit dieser Zeit den Tagen welcher DFÜ-Modems und AOL-Chatrooms konnten Menschen weite Teile des Internets durchqueren, ohne persönliche Datenansammlung preiszugeben. Viele Menschen nach sich ziehen eine Online-Persona erstellt, die vollwertig von ihrer Offline-Persona nicht angeschlossen ist.

Immerhin die Erleben, Inhalte zu konsumieren und online zu kommunizieren, ist immer weniger wie ein anonymer öffentlicher Sportplatz, sondern vielmehr wie ein Gangart zur Bankhaus, mit Maßnahmen, die beweisen, dass Sie welcher sind, zum Besten von den Sie sich liefern. In diesem Monat forderten Gesetzgeber in Washington, dasjenige anderen Welthauptstädten im Rahmen welcher Regulierung von Technologieunternehmen hinterherhinkt, neue Steuern zum Sicherheit junger Menschen, nachdem ein ehemaliger Facebook-Mitwirkender sagte, dasjenige Unternehmen wisse, dass seine Produkte einigen Teenagern geschadet hätten. Sie wiederholten sie Anrufe am zweiter Tag der Woche in einer Befragung mit Führungskräften von YouTube, TikTok und welcher Muttergesellschaft von Snapchat.

Kritiker welcher Altersüberprüfungen sagen, dass sie im Namen welcher Sicherheit welcher Menschen die Privatsphäre welcher Benutzer gefährden, die freie Meinungsäußerung dämpfen und Gemeinschaften verletzen könnten, die von welcher Online-Anonymität profitieren. Autoritäre Regierungen nach sich ziehen den Sicherheit von Kindern wie Beweis zum Besten von die Einschränkung welcher Online-Sprache verwendet: VR China hat diesen warme Jahreszeit Websites davon abgehalten, Prominente nachdem Popularität zu ordnen, wie Teil einer größeren Razzia gegen die wahrscheinlich schädlichen Auswirkungen welcher Promi-Kultur hinauf junge Menschen.

„Werden wir mehr Altersüberprüfungen sehen? Natürlich“, sagte Hany Farid, Professor zum Besten von Ingenieurwissenschaften und Informatik an welcher University of California, Berkeley, die mehr Kindersicherheitsmaßnahmen gefordert hat. “Weil welcher Pressung größer ist, ist jetzt dasjenige Vergegenwärtigung dazu, wie sie Technologien Kindern schaden.”

Immerhin, sagte Mann Farid, Regulierungsbehörden und Unternehmen sollen mit Vorsicht vorgehen. „Wir wollen nicht, dass die Störungsbehebung schädlicher ist wie dasjenige Problem“, sagte er.

Viele Websites verlangen seit dem Zeitpunkt langem, dass Gast ihr Geburtsdatum angeben, um Inhalte zu sehen, die nur zum Besten von Erwachsene definit sind. Gast konnten dies jedoch in welcher Regel ohne Altersnachweis tun.

Dies reicht manchen Regulierungsbehörden nicht mehr. Neue Richtlinien zum Kinderschutz in Großbritannien sagen, dass wenige Websites zusätzliche Schritte unternehmen sollen, um dasjenige Herbst des Lebens ihrer Benutzer zu begutachten, wenn die Dienste sensible Benutzerdaten vereinen.

Eine Aktualisierung welcher Vorschriften welcher Europäischen Union zum Besten von Video- und Audiodienste erfordert, dass Websites Minderjährige schützen, welches wiewohl Überprüfungen zusammenfassen kann Herbst des Lebens welcher Benutzer. Denn Reaktion hinauf die Dynamik sagte Google vergangenes Jahr, dass es wenige Nutzer von YouTube, dasjenige ihm gehört, nachdem ihren Ausweisdokumenten oder Kreditkartendaten fragen werde, vorweg sie Videos nur zum Besten von Erwachsene ansehen könnten. Eine Sprecherin von Google wies hinauf zusammenführen Internet-Tagebuch-Mitgliedsbeitrag vom August hin, in dem dasjenige Unternehmen sagte, dass es „nachdem Wegen sucht, einheitliche Produkterlebnisse und Benutzerkontrollen zum Besten von Kinder und Jugendliche weltweit zu gedeihen“, da die Aufsichtsbehörden in verschiedenen Ländern neue Steuern anwendeten.

Facebook prüft ähnliche Optionen. Dies Unternehmen sagte in einem Internet-Tagebuch-Mitgliedsbeitrag vom Juli, dass es Programme entwickelt, um nachdem Evidenz dazu zu suchen, dass Benutzer übrig ihr Herbst des Lebens lügen, wie zum Exempel, wenn Leckermaul, welcher behauptet, 21 zu sein, News übrig ihre Quinceañera erhält. Immerhin wenn „wir vertrauen, dass wir mehr Informationen erfordern, gedeihen wir ein Speisefolge mit Optionen, mit denen Leckermaul sein Herbst des Lebens beweisen kann“, sagte Pavni Diwanji, Vizepräsident zum Besten von Jugendprodukte des Unternehmens. Facebook sagte später, eine welcher Optionen wäre die Verfügbarmachung von Ausweisdokumenten.

Viele welcher neuen Altersverifizierungsbemühungen erfordern, dass Benutzer zusammenführen von welcher Regierung ausgestellten Legitimation oder Kreditkarteninformationen leiten. Immerhin andere Unternehmen verwenden oder erwägen andere Optionen, wie Software, die dasjenige Gesicht eines Benutzers scannt, um dasjenige Herbst des Lebens welcher Person zu schätzen.

Kritiker welcher Überprüfungen befürchten, dass die Voraussetzung die Benutzer dazu zwingt, sensible Informationen an Websites mit begrenzten Ressourcen weiterzugeben, um Hacks zu verhindern. Wiewohl externe Unternehmen, die Altersprüfungen bereithalten, wären unstet.

„So oder so, dasjenige ist immer noch eine Fundgrube an verwertbaren Datenansammlung“, sagte Daly Barnett, ein Mitwirkender-Technologe im Rahmen welcher Electronic Frontier Foundation, einer Interessenvertretung zum Besten von Online-Datenschutz und freie Meinungsäußerung.

Viele Unternehmen und Regierungen sagen, dass sie Maßnahmen ergreifen, um Datenschutzbedenken auszuräumen, z. Die britische Datenschutzbehörde überwacht den neuen Kinderschutzkodex sagte in diesem Monat, dass Websites die aggressivsten Altersprüfungen – wie z.

Im Rahmen welcher Grundstock welcher zu verwendenden Altersüberprüfungsmethode zeigte Roblox, dasjenige Spieleunternehmen, 10 Teenager-Spielern Prototypen, sagte Chris Aston Chen, ein leitender Produktmanager des Unternehmens.

Eine mögliche Methode erforderte, dass die Spieler an einem Videoanruf teilnehmen, während eine andere die Regierungsdatenbanken überprüfte. Mann Chen sagte, dass die Spieler dazu neigten, Regierungsausweise zu verwenden, eine Vorkaufsrecht, welcher sie vertrauten und die sie zum Besten von untätig hielten. (Welcher Chief Product Officer von Roblox ist Vorstandsmitglied welcher New York Times Company.)

Die Technologie wird es Roblox wiewohl vereinfachen, Spieler fernzuhalten, die es aufgrund von unangemessenem Verhalten in welcher Voice-Chat-Prozedur nicht zugreifbar hat. Wenn sich sie Spieler mit einem neuen Konto erneut einsteigen, Gewiss versuchen, ihr Herbst des Lebens mit demselben behördlichen Schriftstück zu begutachten, werden sie nicht zugreifbar.

„meine Wenigkeit kann mir vorstellen, dass es in den nächsten Jahren ein höheres Wasserpegel an Komfort und Erwartungen verschenken wird, so gut wie eine Formgebung persönliche Inkraftsetzung hinauf einer Plattform zum Wohle welcher Öffentlichkeit bereitzustellen“, sagte Chen.

Wenige Dienste widersetzen sich den Kontrollen. Twitter erlaubt Nutzern die Aufschneiderei ihres Geburtsdatums, verlangt dies jedoch nicht. Wenn Benutzer Inhalte zum Besten von Erwachsene darstellen möchten – Nacktheit ist im Rahmen dem Tätigkeit weit verbreitet – sollen sie sich durch eine Warnung klicken, sollen jedoch nicht nachweisen, dass sie 18 Jahre oder älter sind.

See Also
Fehler im macOS Finder ermöglicht Remotecodeausführung

„Dies Herzstück von Twitter ist die Überzeugung, dass die öffentliche Konversation von Menschen zusammenführen enormen Zahl hat, wenn sie pseudonym mit welcher Welt sprechen können“, sagte Nick Pickles, Senior Director of Irdisch Public Policy Strategy im Rahmen Twitter, „und es ist wiewohl nicht erforderlich Sie sollen eine erhebliche Menge personenbezogener Datenansammlung angeben, vorweg Sie Online-Dienste nutzen können.“

Die Verschiebung könnte zum Besten von wenige Menschen insbesondere lästig sein, sagten Kritiker. Beiträge, die sich hinauf Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender beziehen, werden vielmehr fälschlicherweise wie „erwachsene“ Inhalte gekennzeichnet, wenn auch sie zum Beispiel nicht ungeschützt sexuell sind, sagte Nullipara Barnett von welcher Electronic Frontier Foundation.

Wiewohl im Rahmen weiblichen Gesichtern oder Menschen mit dunklerer Pelle ist die automatische Gesichtsanalyse oft weniger genau. Und Kritiker befürchten, dass strenge Alterskontrollen Menschen, die online hinauf Anonymität angewiesen sind, wie Sexarbeiterinnen und politische Dissidenten, dasjenige Leben verschlimmern könnten.

Vielleicht hat kein Teil des Webs mehr neue Anforderungen an die Altersprüfung wie Pornografieseiten, die oft an welcher Spitze welcher Technologietrends stillstehen. Neben Deutschland und Grande Nation nach sich ziehen wiewohl Regierungen wie Polen, die Philippinen und Kanada Vorschläge erwogen, worauf Pornografieseiten dasjenige Herbst des Lebens begutachten sollen.

„Dies World Wide Web wurde von Erwachsenen zum Besten von Erwachsene geschaffen“, sagt Julie Inman Grant, die dasjenige australische Büro des eSafety Commissioner leitet und Richtlinien zur Altersüberprüfung entwickelt hat. „Und ich denke, eine welcher größten Herausforderungen zum Besten von uns besteht darin, ein System zu gedeihen, dasjenige beweist, dass ein Kind ein Kind ist, dasjenige hinter einer Tastatur sitzt.“

Es ist unklar, wie Internetnutzer hinauf die immer häufiger werdenden Alterschecks reagieren werden.

Monatelang erklärte YouTube frustrierten Nutzern hinauf Twitter, dass es wegen neuer Vorschriften staatliche Ausweise verlangt.

„meine Wenigkeit bezahle zum Besten von YouTube-Musik, möchte Gewiss, dass ich eine Kopie meines Ausweises hochlade, damit mein Herbst des Lebens überprüft werden kann, vorweg ich ‚in Bloom‘ von Nirvana spielen kann.“ sagte ein Benutzer. Welcher User merkte an, dass er den Track zum ersten Mal hinauf Schatulle gekauft habe, „wie ich ungefähr 12 Jahre Altbier war, vor so gut wie 30 Jahren“.

“Ebendiese Regel gilt zum Besten von Video-Sharing-Plattformen in bestimmten Ländern”, antwortete dasjenige Kundensupportkonto von YouTube.

Mann Errington aus Großbritannien sagte, YouTube habe ihn nachdem einer Kreditkarte gefragt, wie er versuchte, „Space Is the Place“ anzusehen. Er hat keinen. Und er sagte, es sei ihm unliebsam, zusammenführen Personalausweis hochzuladen.

„meine Wenigkeit war nicht in petto, sie Informationen herauszugeben“, sagte er. „Dies Sun Ra-Video bleibt demnach ein Rätsel.“



What's Your Reaction?
Excited
0
Happy
0
In Love
0
Not Sure
0
Silly
0
View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Scroll To Top