Now Reading
Google Pixel Fold könnte 2022 mit einer bescheidenen Kamerakonfiguration starten

Google Pixel Fold könnte 2022 mit einer bescheidenen Kamerakonfiguration starten

Google Pixel Fold renders 5

Gerüchte zusätzlich dies mögliche Google Pixel Fold kommen hin und wieder hinauf. Manche dieser Gerüchte deuten darauf hin, dass dies neue Gerät 2021 hinauf den Markt kommen könnte, und wenige behaupteten, es würde zusammen mit welcher kürzlich eingeführten Google Pixel 6-Serie und einer neuen Google Pixel Watch hinauf den Markt kommen. Die neuesten Informationen deuten jedoch darauf hin, dass wir unter Umständen solange bis 2022 warten zu tun sein, um dieses Gerät zu sehen, und sie spendieren sekundär Erschließung zusätzlich dies Kamera-Setup des Telefons.

Die Jungs von 9to5Google vertrauen, dass dies neue Google Pixel Fold solange bis nächstes Jahr hinauf den Markt kommen wird, mit einer Kamera, die nicht so beeindruckend sein wird wie die in welcher neuesten Google Pixel 6-Serie. Dies ist eine große Enttäuschung, insbesondere wenn man bedenkt, dass Google endlich beschlossen hat, seine Kamerahardware hinauf seinen kürzlich eingeführten Pixel-Geräten zu updaten. Tatsächlich zwang die bessere Kamera-Hardware Google sekundär dazu, vereinigen interessanten und ziemlich großen Kamerabuckel hinauf welcher Rückseite anzubringen. Trotzdem sehe ich nicht viele Benutzer, die sich beschweren, da die Telefone ein Totschläger-Kamera-Setup nach sich ziehen.

Ungeachtet entdeckte dies APK-Insight-Team von 9to5Google, dass dies kommende faltbare Telefon von „Pipit“ von Google mit dem gleichen Kamera-Setup wie dies letztjährige Google Pixel 5 ausgestattet sein würde würde den gleichen 12,2 MP IMX363-Kamerasensor packen, welcher seit dem Zeitpunkt 2018 in Pixel-Geräten verwendet wird, denn er zum ersten Mal im Pixel 3 eingeführt wurde.

„Zusammenfassend lässt sich sagen, dass dies faltbare Pixel nachdem dem, welches wir bisher zusammenfassen können, wahrscheinlich mit vier Kamerasensoren ausgestattet sein wird:

See Also
OPPO Find N2 Flip render kv1

  • 12,2 Megapixel IMX363 Hauptkamera
  • 12-Megapixel-IMX386-Ultrawide-Kamera
  • Zwei 8-Megapixel-IMX355-Frontkameras
    • Einer zum Besten von dies äußere Display
    • Einer zum Besten von dies intern Display“

Darüber hinaus vertrauen sie, dass welcher 12-MP-IMX363-Hauptsensor zusammen mit einer 12-MP-IMX386-Ultrawide-Kamera tun würde. Darüber hinaus würde es zwei 8-MP-IMX355-Frontkameras enthalten. Eine dieser Kameras würde im äußeren Display zum Pfand kommen, während sich welcher zweite 8MP-Sensor hinauf dem inneren Display entscheiden würde. Es ist jedoch noch nicht prominent, ob Google eine dieser Kameras unter dies Display seines faltbaren Telefons umsetzen wird.

Quelle 9to5Google


Samuel Martinez

Ein ehemaliger zweisprachiger Lehrer, welcher die Klassenzimmer verließ, um sich dem Team von Pocketnow denn Nachrichtenredakteur und Inhaltsersteller zum Besten von dies spanische Publikum anzuschließen. Ein Künstler von Natur aus, welcher Spaß an Videospielen, Gitarren, Actionfiguren, Kochen, Malen, Zeichnen und guter Musik hat.



What's Your Reaction?
Excited
0
Happy
0
In Love
0
Not Sure
0
Silly
0
View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Scroll To Top