Now Reading
Die größten Geschichten aus Stephanie Grishams Trump White House Buch „Selbst nehme Ihre Fragen jetzt an“

Die größten Geschichten aus Stephanie Grishams Trump White House Buch „Selbst nehme Ihre Fragen jetzt an“

Die größten Geschichten aus Stephanie Grishams Trump White House Buch „Ich nehme Ihre Fragen jetzt an“

Ein weiterer Tag, eine weitere Trumpworld-Wiedererleben. Die jüngste vernichtende Telegramm dieser Trump-Obrigkeit stammt von Stephanie Grisham, die vier Jahre weit verschiedene Funktionen im Weißen Haus bekleidete: Kommunikationsdirektorin und Pressesprecherin im Westflügel sowie Kommunikationsdirektorin und Stabschefin in Melania Trumps Ostflügel. In Selbst beantworte jetzt deine Fragen, ihre neuen Memoiren, beschreibt Grisham ein Weißes Haus, “wo die Gesamtheit wie ein brennendes Clownauto war, dies mit voller Leistungsfähigkeit in ein Lagerhaus mit Feuerwerkskörpern fuhr.” Gefangen zwischen dem missbräuchlichen Führungsstil des Präsidenten und den widersprüchlichen Loyalitäten, die sie im Vergleich zu dieser First Lady empfand, kam Grishams vorhergehender Trinkhalm am 6. Januar 2021, qua sie ihre Rücktrittsstunden in den Aufstand im Kapitol einreichte.

Die Trumps ihrerseits nach sich ziehen Grisham schon diskreditiert. Staatschef Trump . beschreibt Grisham nachher einer Trennung qua „sehr wütend und verbittert“. genannt in einer Erläuterung: „Stephanie hatte nicht dies Zeug dazu und dies war von Herkunft an lukulent. Sie hatte große Probleme und wir waren dieser Meinung, dass sie sie Probleme selbst losmachen sollte. Jetzt wird sie wie jeder anderen von einem linksradikalen Verleger dazu getilgt, schlechte und unwahre Sachen zu sagen.“ Fernerhin Melania Trump klatschte zurück, Spruch in einer Erläuterung: “Die Autorin versucht verzweifelt, ihren angeschlagenen Ruf wiederherzustellen, während sie die Wahrheit gut Nullipara Trump manipuliert und verzerrt. Nullipara Grisham ist eine betrügerische und beunruhigte Person, die dies Vertrauen von niemandem verdient.”

Grishams Meldung muss, wie jeder Memoiren von Trumpworld, mit einer gesunden Portion Skepsis gelesen werden. Denn, wie Grisham selbst zugibt, „durchsickerte beiläufige Unehrlichkeit dies Weiße Haus wie in dieser Klimaanlage“. Gewiss Grisham geht davon aus, dass die Leser ihre Zeche notfalls nicht pro bare Münze nehmen und schreibt: “Dies ist übrigens kein Buch, in dem man mich mögen muss.” Wir Vorlesung halten Selbst beantworte jetzt deine Fragen vor dieser Veröffentlichung; Jetzt ermüden wir unten die größten Bomben ab.

Zunächst einmal: Grisham bietet vereinigen Einblick in den Joch dieser First Lady und den spöttischen Spitznamen, den sie inspiriert nach sich ziehen:

Selbst konnte im Laufe dieser Jahre nur wenige Male zählen, in denen Mrs. Trump tatsächlich in ihrem Büro war. Sie zog es vor, Sachen per SMS oder Telefon zu erledigen, welches es zunächst schwierig machte, eine Vormerkbuch festzulegen und eine enge Zusammenarbeit aufzubauen. Mrs. Trump arbeitete von zu Hause aus, tief im Vorhinein dies Staat es gab … die First Lady blieb in ihren Zimmern in dieser Residenz. Dies wurde zu einem Laufwitz ​​unter denen, die sie kannten. Jener Secret Tafelgeschirr nannte sie inoffiziell “Rapunzel”, weil sie in ihrem Turm blieb und nie abstieg. Tatsächlich versuchten manche Agenten, ihrem Kommando zugeteilt zu werden, weil sie wussten, dass die begrenzten Bewegungs- und Reisemöglichkeiten dieser First Lady bedeuteten, dass sie mehr Zeit zu Hause mit ihren Familien zubringen konnten.

Laut Grisham gab es keine verlorene Liebe zwischen Melania Trump und ihren Stiefkindern, insbesondere Ivanka Trump:

Ivanka kam ständig in die Presseaufnahmen, die gewissermaßen dem Präsidenten und dieser First Lady hätten vorbehalten sein sollen. Es war ein weiteres Vorbild dazu, dass die Kushners sich gen die gleiche Pegel wie dies erste Paar stellten, und es war unangemessen. Pro Nullipara Trump ging es um dies Protokoll und die Regulieren; oder uns allen qua Mitarbeitern ging es drum, ihr zu erlauben, in ihrer Rolle zu sein und die Menschen in den Vereinigten Staaten sehen, wie sie sie mit Würde und Lebensart repräsentiert … Mrs. Trump schien erleichtert zu sehen, dass ich ihre Frustration mit ihrer Tochter teilte- Schwiegermutter, so sehr, dass sie mir schließlich den Spitznamen verriet, den sie ihr privat gegeben hatte: ‘die Prinzessin’. Folglich hörte ich oft eine ihrer liebsten Aktienbeschwerden: ‘Prinzessin rennt immer zu ihrem Vater.’

Jared Kushner wird qua “Rasputin im schmal geschnittenen Anzug” beschrieben.

Anadolu VertretungGetty Images

Unangemessenes Verhalten dieser Kushners brachte dem Paar vereinigen eigenen spöttischen Spitznamen ein. „Weil sie von allem ein kleinster Teil probiert nach sich ziehen und frühreif und selbstbezogen sein konnten, nach sich ziehen wir im Ostflügel getauft [the Kushners] ‚die Praktikanten’“, schreibt Grisham. “Nullipara. Trump war amüsiert und benutzte selbst hin und wieder den Spitznamen.“ Spannungen zwischen dem Ostflügel und den Kushners sind ein Dauerthema im ganzen Buch, womit Grisham ständig die Interessenkonflikte betont, die durch die Rolle dieser Kushners in dieser Verwaltung vorgeschlagen werden. Nehmen Sie zum Vorbild die Sicherheitsüberprüfung von Jared Kushner:

Die größte Ironie war natürlich, qua ich hörte, dass Jared Kushner wegen all seiner Probleme, finanziellen Interessen usw. nie eine Sicherheitsüberprüfung erhielt. Er hat, soweit ich weiß, immer nur die grundlegendste Freigabe bekommen, dagegen er war in allen wichtigen Sitzungen dieser Verwaltung in diesem Zusammenhang. Er hat sich zweitrangig stracks an viele Staatsoberhäupter wie Benjamin Netanjahu und die Spitze dieser saudischen Regierung weltmännisch, welches kein Mitwirkender jemals tun sollte, geschweige denn, wenn er keine oberste Sicherheitsfreigabe hatte.

Grisham erinnert sich, qua Kushner sich mit dem Redenschreiber Stephen Miller zusammentat, um zu Beginn dieser COVID-19-Weltweite Seuche eine Fernsehansprache zu schreiben, und schreibt üppig gut den giftigen Kraft von Kushner im Weißen Haus:

Selbst hatte Mrs. Trump viele Male meine Meinung mitgeteilt, dass es an Jared liegen würde, wenn wir 2020 die Wiederwahl verlieren würden. Sie widersprach mir nicht. Selbst war dieser festen Überzeugung, dass seine Narzissmus und Selbstüberschätzung im Laufe dieser Jahre gewachsen waren und er seine Mächtigkeit ohne jegliche Schamgefühl herumschleuderte. Selbst wage zu behaupten, dass die Zeit im Weißen Haus Jared qua Person verändert hat. Es gab keinen Grund, dass er mit dem Redenschreiber zusammensitzen sollte, dieser den Plan unserer Nation zur Bekämpfung einer globalen Weltweite Seuche darlegte. Und ich wusste, dass er dieser Erste sein würde, dieser dem Präsidenten ins Ohr sagen würde, dass dies Kommunikationsteam die Gesamtheit vermasselt hatte, wenn es mit dieser Vortrag schlecht lief, welches sich unvermeidlich anfühlte. Er war Rasputin in einem schmal geschnittenen Anzug.

Gewiss die Kushners sind nicht die einzigen Trumpworld-Akolythen, die unter Beschuss geraten Selbst beantworte jetzt deine Fragen. Grisham nimmt kein Bogen vor den Mund, wenn er gut die Trump-Sykophantin Lindsey Graham schreibt:

Lindsey Graham? Nun, es fiel mir gen, dass er Trump benutzte, um die Werbegeschenke aufzuwischen, qua gäbe es kein Morgiger Tag (scheint er immer noch zu tun). Er tauchte in Mar-a-Lago oder Bedminster gen, um kostenlose Golfrunden zu spielen, sein Gesicht mit kostenlosem Gericht zu stopfen und mit Trump und seinen prominenten Freunden abzuhängen. Einmal begegnete ich ihm in Bedminster, nachdem er eine Mitarbeiterin des Weißen Hauses rausgeschmissen hatte, damit er ihr Zimmer nehmen konnte. Senator Freeloader saß an einem Tisch am Swimming-Pool, ein breites Grinsen im Gesicht, und schlürfte die Leckereien, die er bekam, wie ein Potentaten. Er sagte mit einem gruseligen kleinen Lächeln zu mir: ‚Ist dies nicht großartig? Mann, dies ist dies Leben.’

Grisham nimmt, wie viele andere Trumpworld-Alaune, Trumps Seelenkrankheit von Diktatoren zur Kenntnis. Gewiss es ist ihre Wiedererleben an den G20-Glanzleistung 2019 in Osaka, die am abschreckendsten ist, welches gen eine maßlos gemütliche Verhältnis zwischen Trump und Wladimir Putin hindeutet:

Trump verbrachte normalerweise ein oder zwei Minuten damit, darüber zu sprechen, welches pro “Tiere” die Reporter sein könnten, und dann kam die Verdichter. Mit Staatschef Putin begann Trump identisch, änderte dann seinen Ton. Zwischen all dem Gerede gut Sanktionen gegen Russland wegen Verstrickung in die Wahlen 2016 und wegen verschiedener Menschenrechtsverletzungen sagte Trump zu Putin: „Okay, ich werde pro ein paar Minuten mit Ihnen irgendetwas härter vorgehen. Gewiss es ist pro die Kamera, und wenn sie weg sind, reden wir. Du verstehst.’

Die interessantesten Momente in Selbst beantworte jetzt deine Fragen kommen, wenn Grisham vereinigen Blick hinter die Kulissen unvergesslicher Momente bietet. Nehmen wir zum Vorbild ihre Erinnerungen an den Handschlag, dieser gen dieser ganzen Welt gehört wurde. 2017 machte Melania Trump Schlagzeilen, qua sie ihrem Mann während eines diplomatischen Besuchs in Saudi-Arabien 2017 die Hand wegzuschlagen schien. Die Wahrheit ist laut Grisham weniger interessant:

Selbst nehme jetzt Ihre Fragen an: Welches ich im Weißen Haus von Trump gesehen habe

Pro diejenigen, die es wissen möchten, hat Nullipara Trump an diesem Tag die Hand ihres Mannes “geschlagen”, weil sie dachte, es verstoße gegen dies Protokoll, wohnhaft bei einer so formellen Zeremonie Händchen zu halten. Melania folgte den Regulieren, manchmal mit Fehlern, und ihr Mann wusste dies. Er versuchte oft, ihre Hand zu halten oder spielte wohlüberlegt vor den Kameras mit ihren Händen, um sie zu irritieren.

Grisham befasst sich zweitrangig mit dem Stormy Daniels-Skandal aus dem Jahr 2018 und erinnert sich daran, qua Daniels Donald Trump wegen seiner Bemühungen verklagte, ihre Offenlegung ihrer Liebesaffäre zu unterdrücken. Im darauffolgenden Medienblitz verglich Daniels Trumps Penis mit einem Fliegenpilz – eine Darstellung, mit dieser er so viel Furor hatte, dass er Grisham von dieser Air Force One anrief, um den Rekord richtigzustellen.

„Hast du gesehen, welches sie gut mich gesagt hat?“ sagte er nachher einem Moment und bezog sich gen Stormy. Dann fügte er, wenig frappant, hinzu: „Die Gesamtheit Lügen. Die Gesamtheit Lügen.”

“Jawohl.”

See Also
31 Plus-Size Fashion-Editor-Approved Picks |  Wer was trägt UK

Dann wusste ich genau, welches ihn beschäftigte. „Dort unten ist die Gesamtheit in Ordnungsprinzip“, sagte er.

Welches zum Teufel sollte ich dazu sagen? Selbst behielt es wohnhaft bei einem einfachen „Okay“ und betete, dass wir irgendwie die Verpflichtung verlieren würden.

„Es ist in Ordnungsprinzip“, wiederholte er.

Washington, DC Februar 08 US-Präsident Donald Trump kehrt ins Weiße Haus zurück, nachdem er am 8. Februar 2019 im Walter Reed National Military Medical Center seine jährliche körperliche Untersuchung in Washington, DC, erhalten hat Foto von Olivier Douliery Poolgetty Images
“Dies ist gut.”

SchwimmbadGetty Images

Erinnern Sie sich an Trumps mysteriösen Visite im Walter Reed Medical Center im Jahr 2019, qua dies Protokoll unterbrochen wurde und Ärzte aufgefordert wurden, NDAs zu unterzeichnen? Grisham führt uns zweitrangig dort hinter die Kulissen.

Selbst wurde daran erinnert, welches im Herbst 2019 passiert war, qua Trump virtuell spontan dies Walter Reed Nationalistisch Military Medical Center besuchte. Selbst wurde, wie zweitrangig eine kleine Handvoll anderer, einschließlich Vizepräsident Pence, gut den Grund des Besuchs informiert. Pence wurde gesagt, er müsse „nur pro den Kasus“ in dieser Stadt bleiben. Welches ich weiland niemandem erzählen durfte, war, dass dieser Staatschef ein sehr gemeinsames Verfahren hatte, dies jeder Männer und Frauen gut fünfzig nach sich ziehen sollten. Zwischen einem solchen Verfahren wird ein Patient manchmal unterstellt. In Trumps Kasus könnte dies bedeuten, vereinigen Schrieb im Rahmen des 25. Verfassungszusatzes zu unterzeichnen, um Pence vorübergehend die Pipeline zu transferieren, dagegen dieser Staatschef wurde letztendlich nicht unterstellt, glaube ich reibungslos, damit er nicht qua Machtabgeber wahrgenommen werden müsste.

Gewiss wir Kontakt haben die wahre Vergangenheit hinter den Kulissen, die Sie wissen möchten: hinter den Kulissen von Trumps Haarpflegeroutine. Grisham hat Sie abgedeckt:

Donald Trumps Haare waren, wenn sie nicht perfekt frisiert waren, ein unvergesslicher Ansicht. Es gibt keine Möglichkeit, genau zu kennzeichnen, wie er seine prächtige und sehr wilde Mähne stylt, dagegen es beinhaltet vereinigen Kamm, vereinigen Fön und sehr viel Haarspray. Sein Wolle ist viel länger, qua ich es mir vorgestellt hatte, von einem Finale zum anderen mehrere Zentimeter. Er schneidet es selbst mit einer riesigen Schnick, die wahrscheinlich ein Fließband an einer Bruchstelle eines seiner Grundstücke durchschneiden könnte.

Dies war’s erstmal, möglichst Leser. Wir sehen uns dies nächste Mal, wenn eine Trumpworld-Wiedererleben ausgegraben werden muss, welches sicherlich nicht tief dauern wird.

Dieser Inhalt wird von einem Drittanbieter erstellt und verwaltet und gen sie Seite importiert, um Benutzern wohnhaft bei dieser Aufschneiderei ihrer Email-Adressen zu helfen. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie notfalls gen piano.io

What's Your Reaction?
Excited
0
Happy
0
In Love
0
Not Sure
0
Silly
0
View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Scroll To Top