Now Reading
Clemens Setz mit Kleist-Preis ausgezeichnet

Clemens Setz mit Kleist-Preis ausgezeichnet

Clemens Setz mit Kleist-Preis ausgezeichnet

Dieser österreichische Schriftsteller Clemens Setz wurde mit dem Heinrich-von-Kleist-Preis ausgezeichnet. Schon im März vergangenen Jahres hatte die Kleist-Großunternehmen, die den Preis einmal jährlich in Retraumatisierung an den Dramatiker, Romanlisten und Essayisten Heinrich von Kleist (1777-1811) vergibt, ihre Meisterschaft getroffen. Coronabedingt musste die Verleihung schon vielfach verschoben werden.

In welcher Bekräftigung welcher Preisgeber heißt es, welcher 39-jährige Schreiberling sei “ein literarischer Extremist im besten Sinne, ein narrative Instanz und Dramatiker, welcher seine Leser mit anarchischer Fantasie und maliziöser gute Schwingungen stets aufs Neue verblüfft.” Mit seinem stets neugierigen Blick gen die Welt schaffe er es, die Maßstäbe welcher Normalität zu verrücken.

Clemens Setz

Clemens J. Setz wurde 1982 in Graz geboren. Nachdem dem Abschlussprüfung (Matura) begann er ein Lehramtsstudium welcher Mathematik und Germanistik. Während des Studiums begann er schon Gedichte und Erzählungen in Zeitschriften und Anthologien zu veröffentlichen.

2007 erschien dann sein Debütroman “Söhne und Planeten”, welcher es einfach gen die Shortlist des aspekte-Literaturpreise schafft. 2008 las Setz beim Ingeborg-Bachmann-Preis die Novelle “Die Waage”, mit welcher er den solange bis 2014 vergebenen Feierlich-Willner-Preis gewonnen. 2009 war sein zweiter Roman “Die Frequenzen” z. Hd. den Deutscher Buchpreis nominiert.

Dieser Heinrich-von-Kleist-Preis

Dieser Heinrich-von-Kleist-Preis geht an Autorinnen und Autoren, die wir welcher Namensgeber selbst wie Vordenker z. Hd. die Zukunft gelten can. Dieser Preis wurde erstmals 1912 aus Anlass des 101. Todestag von Heinrich von Kleist vergeben. Dieser Kleist-Preis unterscheidet sich von vielen anderen Literaturpreisen darin, dass die Meisterschaft nicht pro Wahlzettel getroffen werden, sondern von einer einzigen Vertrauensperson. In welcher Bekräftigung dieses Verfahrens hieß es: Dieser Kleist-Preis soll ungewöhnliche Begabungen unterstützen, und nicht dies Durchschnittstalent, dies es allen recht macht.

Bekanntschaften Preisträger welcher letzten Jahre sind unter anderem Herta Müller, Sibylle Lewitscharoff, Navid Kermani, Daniel Kehlmann und Christoph Ransmayr.

What's Your Reaction?
Excited
0
Happy
0
In Love
0
Not Sure
0
Silly
0
View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Scroll To Top