Now Reading
1,8 TB Videomaterial zur Überwachung von Polizeihubschraubern durchgesickert

1,8 TB Videomaterial zur Überwachung von Polizeihubschraubern durchgesickert

1,8 TB Videomaterial zur Überwachung von Polizeihubschraubern durchgesickert

„Es ist ein glasklares Musterbeispiel zu diesem Zweck, warum Massenüberwachung unsrige Verband weniger sicher macht, nicht sicherer“, sagt Evan Greer, stellvertretender Rektor welcher Digital Rights Group Fight for the Future, droben dies Datenleck. “Sowohl Unternehmen qua nachrangig Regierungen sind schrecklich darin, die sensiblen Statistik, die sie vereinen, zu schützen.”

Polizeidrohnen nach sich ziehen letzthin viel Betrachtung erregt, weil sie eine neue Generation von Luftfahrzeugen darstellen, die Seltenheitswert haben heimlich beaufsichtigen und neue Verhaltensweisen, einschließlich des Fliegens in Innenräumen, zuteil werden lassen. Im Spannungsfeld dazu setzen Strafverfolgungsbehörden seither Jahrzehnten Hubschrauber im Kontext Luftaufnahmen und Überwachungen ein. Zwar dies von DDoSecrets veröffentlichte Filmmaterial zeigt, wie effektiv Helikopter-montierte Kameras im Kontext welcher Erkenntnis extrem scharfer und detaillierter Videos in Bodennähe sein können. Hubschrauber können nachrangig schwerere Überwachungsausrüstung tragen qua die, die an einfachen Quadrocoptern oder anderen Arten von kostengünstigen Drohnen patent werden kann.

„Die Menschen betrachten Polizeihubschrauber qua Verkehrshubschrauber, freilich sie sind so viel mehr qua dies“, schrieb DDoSecrets’ Best. „Sie nach sich ziehen Technologie, mit welcher die Polizei Menschen beaufsichtigen kann, die keine Eingebung nach sich ziehen, dass sie beobachtet werden. Es ist wichtig, dass die Menschen verstehen, zu welchem Zweck Polizeitechnologie schon tauglich ist und zu welchem Zweck sie bevorstehend tauglich sein könnte. Sonst kann es keine fundierten Diskussionen oder Entscheidungen verschenken.“

Welche breite Nutzung welcher Hubschrauberüberwachung verstärkt die Hader welcher Datenschutzbeauftragten im Unterschied zu Drohnen. UAVs sind viel billiger und einfacher zu kaufen und zu betreiben qua Hubschrauber und können obwohl mit einer umfangreichen Palette von Sensoren ausgestattet werden.

„Kamera- und Zoomtechnologie werden immer billiger und leichter“, sagt Matthew Feeney, Rektor des Projekts zu Emerging Technologies des Cato Institute. „Wir zu tun sein Luftfahrzeuge wie Drohnen immer qua Plattform zu Händen andere Überwachungstools wie Kameras, Stachelrochen, Wärmebild- und Gesichtserkennungssoftware betrachten.“

Im Kasus des durchgesickerten Hubschraubervideos stellt DDoSecrets’ Best straff, dass ein Löwenanteil des Filmmaterials mit einem Zeitstempel aus dem Jahr 2019 versehen ist und dass Aufbewahrungsbeschränkungen zu Händen Polizeibehörden eine entscheidende Priorität nach sich ziehen sollten. Ähnliche Diskussionen sind droben die Notwendigkeit von Löschrichtlinien im Umgang mit Body-Cam-Filmmaterial welcher Polizei aufgekommen. Es ist möglich, dass wenige welcher durchgesickerten Hubschrauberaufnahmen aufbewahrt wurden, weil sie zu Händen eine aktive Untersuchung immer noch relevant sind, freilich viele welcher Dateien zusammenfassen Zahlungsfrist aufschieben in Echtzeit und zusammenfassen sich gen unterschiedliche, virtuell unzusammenhängende Aktivitäten, Orte und Personen.

Fürsprecher welcher Privatsphäre herausstellen insbesondere die Wichtigkeit welcher Sicherung von Luftpolizeiüberwachungsdaten, da solche Aufnahmen zu Händen Stalker, Angreifer, die Materialien zur Erpressung suchen, inländische oder ausländische Terrorgruppen oder Spionageoperationen in vielerlei Hinsicht wertvoll sein könnten.

See Also
35 besten frühen Black Friday-Angebote bei Best Buy (2021, aktualisiert)

Manche welcher durchgesickerten Aufnahmen aus Dallas und Atlanta spiegeln die Verwendungsarten wider, die Sie von Polizeihubschraubern erwarten könnten: zum Musterbeispiel die Überwachung von Menschenmengen droben Stadionparkplätzen am Spieltag oder dies Übertreffen eines Autos durch Beamte. Zwar andere Szenen im Filmmaterial nach sich ziehen eine vielmehr ziellose, umherziehende Qualität.

„meine Wenigkeit habe noch nicht speziell davon gehört, dass Hubschrauber gen selbige Weise eingesetzt werden“, sagt Greer von Fight for the Future. „Es ist nicht stupend, freilich es ist alarmierend. Zumindest in einer städtischen Umgebung denkt man an Polizeihubschrauber, die vorkommen, wenn irgendetwas Bestimmtes vor sich geht, freilich anekdotisch hört man nachrangig, dass sie zu Einschüchterungszwecken eingesetzt werden, wie zum Musterbeispiel, wenn man sehr tief droben Viertel fliegt, in denen die Bewohner mehrheitlich Farbige sind.”

In Minneapolis zum Musterbeispiel nach sich ziehen Anwohner seither den Protesten und Unruhen im warme Jahreszeit 2020 nachher dem Tod von George Floyd ständig droben intensiven Polizeihubschrauberverkehr berichtet. Und obwohl Hubschrauber eine vertraute Technologie sind, bringt ihr Sicherheit im Kontext welcher Überwachung durch Strafverfolgungsbehörden langjährige Datenschutzbedenken mit sich. Im Jahr 2004 nahm ein Hubschrauber des New Yorker Polizeidepartements, welcher eine unerlaubte abendliche Fahrradtour in Manhattan auskundschaftete, sozusagen vier Minuten Nachtsichtmaterial von einem Paar gen, dies Sex gen einer abgelegenen Penthouse-Terrasse hatte.


Weitere tolle WIRED-Geschichten

What's Your Reaction?
Excited
0
Happy
0
In Love
0
Not Sure
0
Silly
0
View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Scroll To Top