Now Reading
Kommt Exynos-SoC? (Aktualisiert: Nein)

Kommt Exynos-SoC? (Aktualisiert: Nein)

Hadlee Simons

TL;DR

  • Samsung hat den Start von Exynos zu Händen den 19. November angekündigt.
  • Wir umziehen davon aus, dass dasjenige Unternehmen seinen ersten AMD-basierten Exynos-Prozessor aufwärts den Markt mitbringen wird.

Update: 10. November 2021 (4:34 Uhr ET): Nun, Samsung hat in die sozialen Medien gebracht um nicht mehr da Vorschläge zu widerlegen, dass es am 19. November eine Tutorial von Exynos abhält. Stattdessen sagt dasjenige Unternehmen, dass ein kürzlich veröffentlichter Mitgliedsbeitrag (siehe Originalartikel unten) vermitteln soll, dass Änderungen an seinen sozialen Konten vorgenommen werden.

Samsung Twitter 19. November

Es ist eine seltsame Erscheinungsform, Änderungen im Zusammenhang mit den sozialen Medien anzukündigen, insbesondere wenn dasjenige Unternehmen im ursprünglichen Mitgliedsbeitrag speziell via die Entwicklungsverlauf von Gaming-Grafiken und „die Fortschritte im Zusammenhang Halbleitern“ sprach. Na ja, wir sind immer noch gespannt, wie dieser erste AMD-betriebene Exynos-Prozessor aussehen wird. meine Wenigkeit denke, wir zu tun sein noch ein kleinster Teil warten.

Originalartikel: 9. November 2021 (3:17 Uhr ET): Samsung und dieser Grafik-Koloss AMD nach sich ziehen schon 2019 eine Partnerschaft zur Entwicklungsverlauf eines Smartphone-Prozessors mit AMD-Grafik angekündigt und Zustandekommen des Jahres manche Feinheiten vertraut gegeben. Zum Glücksgefühl sieht es so aus, wie könnte dasjenige Warten kurzfristig ein Finale nach sich ziehen.

„Mit dieser Weiterentwicklung dieser Gaming-Grafik wollen wir Ihnen zeigen, wie Unterhaltung in Zukunft aussehen wird“, Vorlesung halten Sie zusammensetzen Extrakt aus einem Teaser, dieser aufwärts dem Instagram-Benutzerkonto von Samsung Exynos gepostet wurde. Dieser Teaser behauptet weiter, dass sich “die Gesamtheit am 19. November 2021 ändert”.

See Also
OPPO patentiert neues Smartphone mit Display auf der Rückseite

Ein Teaser-Post von Samsung Exynos, möglicherweise für den Exynos/AMD-Chipsatz.

Mit anderen Worten, es klingt sicherlich so, wie würde dieser Exynos 2200 (oder wie ebenfalls immer dieser AMD-basierte Prozessor genannt wird) an diesem Tag angekündigt werden. Mindestens erwähnt Samsungs Informationsaustausch „Gaming-Grafik“, und AMD ist einer dieser Marktführer in diesem Staatsgut.

Welches können wir darum von diesem ersten Chipsatz erwarten? Nun, AMD-Chefin Lisa Su hat Zustandekommen des Jahres schon ein paar Features gehänselt, nämlich Raytracing und Shading mit variabler Tarif. Wir erwarten ebenfalls, dass Samsung die neuesten Armv9-CPU-Kerne wie den Cortex-X2, Cortex-A710 und Cortex-A510 einsetzt.



What's Your Reaction?
Excited
0
Happy
0
In Love
0
Not Sure
0
Silly
0
View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Scroll To Top