Now Reading
Google Pixel 6, Pixel 6 Pro im Test: die neuen Flaggschiff-Totschläger (Video)

Google Pixel 6, Pixel 6 Pro im Test: die neuen Flaggschiff-Totschläger (Video)

Google Pixel 6, Pixel 6 Pro im Test: die neuen Flaggschiff-Killer (Video)


Quelle: Pocketnow


Dieser Vorstoß von Google in die Hardware hat uns ein sehr interessantes Prioritätenmuster aufgezeigt. Von vergesslichen Looks droben seltsame Designentscheidungen solange bis hin zu einem kurzen Umleitung in die Mittelschicht – Google war immer ungeschützt zum Besten von Experimente. Selbst kann nicht wirklich sagen, dass ich eines ihrer Telefone wie optisch großartig bezeichnen würde, handkehrum ihre Software war eine andere Historie.

Es ist verrückt, wie dasjenige Unternehmen Jahre damit verbracht hat, wenige dieser besten Fotografien zu liefern, die ich je gemacht habe, mehr Software-Updates wie jeder andere Androide-OEM und stetige Funktionsverbesserungen sogar zum Besten von kalter Kaffee Geräte, und dasjenige was auch immer mit alternden Kamerasensoren und weniger leistungsstarken Rohscheiben wie dieser Rest.

Selbst frage mich, ob dies dieser Grund zum Besten von ihren mangelnden Fortuna ist. Es ist traurig, in den Kommentaren mehr Begeisterung zu sehen wie in den Verkaufszahlen. Es beweist nur, dass unabhängig davon, wie siegreich Google unter dieser Software ist, die Hardware ebenso mutige Schritte erfordert.

Dies ist dasjenige Pixel 6 und Pixel 6 Pro. Welches Google wie dasjenige Beste bezeichnet, welches sie zu eröffnen nach sich ziehen, basierend gen Ihnen, und welches ich wie die dramatischste Veränderung bezeichnen würde, die Google jemals an dieser Einsatz vorgenommen hat. Nun, jene Prämisse “um Sie herum gebaut” ist ziemlich hoch zum Besten von ein Produkt, dasjenige Sie an dieser Kasse nicht wie ein Moto X verbiegen können, handkehrum die eigentliche Frage ist, ob dies bessere Telefone wie zuvor sind.


Selbst denke, dieser beste Weg, um mit dem Offensichtlichen anzufangen: Google wollte mit diesen Telefonen wirklich eine Stellungnahme zeugen. Von den Leaks, die dasjenige Unternehmen vor Monaten übernommen hat, solange bis hin zur Designsprache ist vieles an diesen Telefonen interessant, handkehrum nichts davon macht verschmelzen besseren Job wie die Preisschilder. Selbst werde gen die Nervenkostüm möglich sein und sie die neuen Flaggschiff-Totschläger nennen, denn zum Besten von dasjenige, welches Sie bekommen, sind jene Zahlen ziemlich lebhaft.

Nun ist wie erstes festzuhalten, dass die Zeiten des kleinen Pixels vorbei sind. Egal zum Besten von welche Variante Sie sich entscheiden, beiderlei sind ziemlich massiv. Stellen Sie sich dasjenige Pixel 6 wie weitestgehend die gleiche Grundfläche eines Pixel 4 XL vor und dasjenige 6 Pro lieber wie ein Galaxy Note 20 Ultra, welches mich nicht so stören würde, wenn dieser Power-Button nicht droben dieser Lautstärkewippe wäre. und ohne die Kanten, die Google immer bereitgestellt hat, um verschmelzen Unterschied zu wiedererkennen … Ihre Farben sind verwandt und doch unterschiedlich. Um sie mithin voneinander zu unterscheiden, einplanen Sie den flachen Arbeitsweise mit matten Schienen des 6 im Unterschied zu den geschwungenen und glänzenden Rändern des 6 Pro. Denken Sie im gleichen Sinne daran, dass sich dasjenige Gorilla Glass Victus nur gen dieser Vorderseite des Pixel 6 befindet, während es beim Pro gen beiden Seiten vorhanden ist. Mit einem Wort, sie wahrnehmen sich beiderlei ziemlich hochwertig an, worüber andere OEMs schon gen dem Nicht-Pro-Preisniveau sparen.

Pixel 6 und Pixel 6 Pro auf dem Tisch
Quelle: Pocketnow

Welches den Preis des Pixel 6 ziemlich unwiderstehlich macht, ist, dass es sich intern weitestgehend um genauso Telefon handelt. Jedes Gerät verfügt droben den neuen Tensor-Chip von Google, denselben Titan M2-Sicherheits-Coprozessor und denselben Startspeicher. Dies 6 Pro startet störungsfrei mit irgendetwas mehr RAM, hat eine zusätzliche Speicherebene, verschmelzen irgendetwas größeren Akkumulator und enthält mmWave 5G, während dasjenige Pixel 6 nur Sub-6 mitbringt. Jede andere Antenne, IP-Einstufung und sogar dasjenige schnelle und umgekehrte kabellose Laden werden dann von allen Geräten verbinden genutzt.

Ein weiterer dicker Teppich Unterschied ist ihre Bildschirm, nicht nur in den Kurven. Jedwederlei verfügen droben wunderschöne OLED-Panels mit denselben HDR-Zertifizierungen und einem hohen Kontrastverhältnis. Welches sich unterscheidet, ist, dass dasjenige 6 Pro Quad HD+ vs. HD+ ist und dass dasjenige 6 Pro eine variable Bildwiederholfrequenz von solange bis zu 120 Hz hat, während dasjenige Pixel 6 nur 90 unterstützt. Im Kontrast dazu je mehr ich sie verwendet habe, umso mehr habe ich erkannt Sie sind beiderlei genauso großartig und ihre Dual-Fire-Lautsprecher unterstützen den Verbrauch von Inhalten weit besser wie jedes andere Pixel vor ihnen.

Beide Google Pixel auf dem Tisch
Quelle: Pocketnow

Dies heißt, obwohl die Hardware aus jedem Blickwinkel großartig aussieht, habe ich mich schwergewichtig getan, wie sie sich in die Software einfügt. Sehen Sie, Werkstoff You ist ein ziemlich anderer Arbeitsweise zum Besten von Stock-Androide, handkehrum so sehr Google behauptet, dass es sich an Sie anpasst, ist dasjenige wirklich Geschmackssache. Es vorzugsweise größeren Text und größere Symbole, welches großartig zum Besten von verschmelzen Mann wie mich ist, dieser eine Lesebrille gesucht. Dies Problem ist, dass Sie dasjenige wirklich nicht störungsfrei eliminieren können, wenn Sie Dichtheit bevorzugen. Dies Ergebnis ist ein großes Telefon mit einer breiteren Benutzeroberfläche, die nur Source zum Besten von viel Platzverschwendung ist. Es mag auffälliger sein, handkehrum es verfehlt den Zweck, so viel Immobilien und Pixeldichte zu nach sich ziehen. Ein klares Leitvorstellung ist dieser Startbildschirm. Selbst bin dieser Typ, dieser so viele nützliche Widgets gen meinem Hauptbildschirm vorzugsweise, handkehrum vor dem Hintergrund dieser Platzierung des Widgets “Hinaus verschmelzen Blick”, dasjenige Sie nicht explantieren können, und dieser begrenzten Verfügbarkeit des Rasters bin ich irgendwie gezwungen, es zu nach sich ziehen Dies ist dasjenige einzige Telefon, dasjenige ich nicht so verbiegen kann, wie ich es möchte. Und hör zu, sicher.. Ändere dein Hintergrundbild und bemerke, dass die gesamte Benutzeroberfläche ein anderes Farbschema annimmt. Lassen Sie die Symbole an dasjenige Themenbereich verbiegen, wenn dasjenige Ihr Dingsbums ist. Selbst finde all jene Gimmick nett, handkehrum nicht genug, um dieses Telefon in Betracht zu ziehen, dasjenige um mich herum gebaut wurde. Wenn es unter Werkstoff You drum geht, mir eine Benutzeroberfläche zu spendieren, die sich an mein Hintergrundbild anpasst, nun ja. Wie ist dasjenige zwei Paar Schuhe oder besser wie die Typ und Weise, wie jedes andere Androide-Telefon seit dem Zeitpunkt Jahren Designs unterstützt?

Pixel 6 und Pixel 6 Pro in der Hand
Quelle: Pocketnow

Dies ist dieser Hauptgrund, warum ich nicht sagen kann, dass ich dieses Telefon zum Besten von wenige Aufgaben genossen habe. Es ist schwieriger mit einer Hand zu leiten und es sieht so aus, dass dasjenige obere Visier nicht wirklich zur Gewichtsverteilung beiträgt. Dieser Fingerabdruckscanner gen dem Mattscheibe wird während dieser weltweite Seuche begrüßt, handkehrum im gleichen Sinne nicht dieser schnellste, den ich verwendet habe. Positiv ist jedoch, dass es kleine Gimmick gibt, die mir an diesem Telefon Gefallen finden an. Seine Diktierfähigkeiten sind zum Leitvorstellung unübertroffen, zusätzlich dazu, wie es Sprachnotizen besser wie jedes andere Telefon transkribieren kann. Außerdem war die Akkulaufzeit ziemlich gut. Selbst würde weder ein zweitägiges Telefon anrufen, handkehrum gut genug, um verschmelzen mittelschweren solange bis schweren Tag zu überstehen. Dies Gleiche gilt zum Besten von Telefonanrufe und Datenspeicherung, wo meine Erleben unter dieser Verwendung von Google Fi gen dieser ganzen Linie ziemlich solide war.

Im Kontrast dazu gut, dieser Grund, warum dieses Pixel 6 Pro entweder in meiner Tasche oder Tasche bleibt, bleibt derselbe. Google tötet die Fotografie seit dem Zeitpunkt Jahren gen eine Weise, die vor dem Hintergrund dieser Einschränkungen dieser Hardware in dieser Vergangenheit keinen logischen Sinn ergibt. Stellen Sie sich all jene Softwarefunktionen vor, die jetzt mit einem echten Datenblatt kombiniert sind. Die Beispiele, die Sie sehen werden, stammen hauptsächlich von dieser Pro-Variante, da dieser einzige Unterschied zwischen dieser regulären dasjenige zusätzliche Teleobjektiv und die breitere Selfie-Kamera mit den offensichtlichen Leistungsverbesserungen in diesen spezifischen Szenarien ist.

Pixel 6- und Pixel 6 Pro-Kameras
Quelle: Pocketnow

Es gibt Tageslichtfotos und dann gibt es Pixel-Tageslicht mit einem zusätzlichen Kontrast, dieser Wolken ernsthaft besser zum Platzen bringt wie jedes Telefon da unter freiem Himmel. Die Farbwissenschaft scheint von jedem anderen Pixel, dasjenige ich getestet habe, unberührt zu sein, zusammen mit den epischen Fähigkeiten dieses Telefons im Dynamikbereich. Zeugen Sie die Ingestion epischer, oder fügen Sie jetzt kleine Menge Zoom hinzu, um mit dem Pixel 6 wenige Softwaredetails zu erhalten, oder möglich sein Sie mit 4X optisch oder sogar noch weiter gen dem Pixel 6 Pro aus. Beiläufig wenn dem späteren leer Merkmale eines S21 Ultra fehlen, sind die Hardware und die Software zum Besten von sein Geld kurz.

Im Nachtmodus werden die Gimmick irgendetwas durcheinander. Sehen Sie, ich würde sagen, kein anderes Telefon kann mit schwachem Licht unter jeder Brennweite besser umgehen wie dieses, handkehrum dasjenige Problem sind Lens Flares. Wie beim ursprünglichen Pixel erzeugen beiderlei Telefone verschmelzen Sonnenblumeneffekt um Lichter, dieser nicht nur die Gewissenhaftigkeit beeinträchtigt, sondern im gleichen Sinne Fotos gelenkt, unter denen irgendetwas Licht gen die Kamera fällt. Selbst bin mir nicht sicher, ob Google dies mit Software beheben kann, handkehrum ich hoffe, dass es passiert.

Jetzt bin ich vermischt, denn in allem anderen ist dies die coolste Kamera zum Besten von verschmelzen normalen Verbraucher. Möchten Sie, dass dieser Langzeitbelichtungseffekt die Lichter droben Ihre Szene streckt. Hierfür gibt es verschmelzen Modus. Möchten Sie ein bewegtes Foto, dasjenige Ihrem Tonfigur irgendetwas mehr Popmusik verleiht, gibt es verschmelzen Modus. Möchten Sie Personen aus einer Ingestion löschen? Magic Eraser ist wirklich eine dieser besten Implementierungen, die ich je gesehen habe, und so störungsfrei zu bewirten. Möchten Sie Astrofotografie zeugen, ohne die manuelle Steuerung richtig schildern zu zu tun sein, urteilen Sie Ihr Telefon störungsfrei gen die Sterne und anmachen Sie den Modus. Selbst unter Selfies und Porträts ist dasjenige Pixel störungsfrei zu gut darin, dem Benutzer komplexe Ebenen zu explantieren und Ihnen zu helfen, Aufnahmen zu zeugen, die kein anderes Telefon so leichtgewichtig liefern kann.

Rückseite von Pixel 6 und Pixel 6 Pro
Quelle: Pocketnow

Selbst glaube im gleichen Sinne, dass Google wenige dramatische Verbesserungen am Video vorgenommen hat. Farben, Leistung und Feinheiten scheinen verschmelzen zusätzlichen Popmusik zu nach sich ziehen, dieser nur die epische Stabilisierung ergänzt, zum Besten von die Google seit dem Zeitpunkt Pixel 1 prestigeträchtig ist. Selbst freue mich im gleichen Sinne, dass wir endlich 4K-Videos von dieser Selfie-Kamera gen dem Pixel 6 Pro mit Ergebnissen erhalten die sind genauso gut, im gleichen Sinne wenn du leider immer noch unter 1080p hängen bleibst, wenn du die reguläre Variante wählst.

Google Pixel 6 5G

Google Pixel 6 5G

Ein Flaggschiff-Totschläger

See Also
iPhone 14: Das wissen wir bisher über neue Funktionen

Ein Pixel ist ein Pixel. Vergünstigungen wie sofortige Software-Updates, erweiterter Software-Support, ständige Feature-Drops und dieser Wow-Merkmal, den die Software diesen Kameras verleihen kann, sind wirklich schwergewichtig zu widerstehen.

Google Pixel 6 Pro 5G

Google Pixel 6 Pro 5G

Ein weiterer Flaggschiff-Totschläger

Wenn Sie gen Menorrhagie Sicht nachdem einer Investment suchen, greifen Sie zu einem dieser Telefone. Selbst hoffe, dass jene Pixel siegreich sind, denn im gleichen Sinne wenn sie sich immer noch wie ein Versuch anfühlen, sind sie ohne wenn und aber ein guter Kauf.

Zusammenfassend ist es meiner Meinung nachdem wichtig zu bedenken, dass ein Pixel genau wie in dieser Vergangenheit ein Pixel ist. Vergünstigungen wie sofortige Software-Updates, erweiterter Software-Support, ständige Feature-Drops und dieser Wow-Merkmal, den die Software diesen Kameras verleihen kann, sind wirklich schwergewichtig zu widerstehen. Selbst glaube ernsthaft, dass ich nicht so viel Spaß mit einer Kamera hatte oder dasjenige Gefühl hatte, dass mir ein anderes Telefon hierbei hilft, so künstlerisch zu werden.

Kamerasysteme Pixel 6 und Pixel 6 Pro
Quelle: Pocketnow

Es ist ohne wenn und aber nicht mein Lieblingstelefon, da die UI-Implementierung NICHT um mich herum aufgebaut ist, und ich wünschte im gleichen Sinne, es gäbe eine kleinere Vorkaufsrecht wie in dieser Vergangenheit. Wenn Sie jedoch leer Vorteile mit den kühnen Designs und diesen verrückten Preisschildern kombinieren, und seien wir ehrlich, hört es sich an, wie würde ich pingelig werden. Es ist, wie hätte Google OnePlus ohne Rest durch zwei teilbar gesagt, dass es sein Hopfentee zurückhalten soll, denn dieses Telefon ist nicht nur billiger wie leer seine Angebote, sondern nagelt im gleichen Sinne dasjenige, worüber selbst teurere Flaggschiffe immer noch scheitern.

Weder dasjenige Pixel 6 noch dasjenige Pixel 6 Pro sind ein perfektes Telefon. Selbst bin sicher, Sie werden feststellen, dass die eine oder andere Sache zwei Paar Schuhe wäre, handkehrum dies ist kein Sachverhalt, in dem ich jene Telefone zum Besten von den Preis empfehle. Selbst tue dasjenige, weil ich dasjenige Gefühl habe, dass sie zum Besten von dasjenige Geld störungsfrei zu gut sind. Wenn Sie gen Menorrhagie Sicht nachdem einer Investment suchen, greifen Sie zu einem dieser Telefone. Selbst hoffe, dass jene Pixel siegreich sind, denn im gleichen Sinne wenn sie sich immer noch wie ein Versuch anfühlen, sind sie ohne wenn und aber ein guter Kauf.

What's Your Reaction?
Excited
0
Happy
0
In Love
0
Not Sure
0
Silly
0
View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Scroll To Top