Now Reading
Brittany O’Grady hat genauso viel Angstgefühl vor Gen Z wie Sie

Brittany O’Grady hat genauso viel Angstgefühl vor Gen Z wie Sie

Brittany O'Grady hat genauso viel Angst vor Gen Z wie Sie

Denn im Juli ein kleines Schiff unordentlicher amerikanischer Touristen mit großen Egos, tiefen Taschen und schlechten Einstellungen uff unseren Fernsehbildschirmen ankam, gab es eine seismische Verschiebung in den Gesprächen beim Abendessen, die nicht aufhören wollte. Dieser weiße Lotus erschien uff HBO mit einer hochkarätigen Einkünfte, darunter Jennifer Coolidge, Connie Britton und Natasha Rothwell. Es stellte uns zweitrangig unseren neuen Lieblings-Gen-Z-Bully Paula vor, dieser von dieser Newcomerin Brittany O’Grady geschickt gespielt wird.

Die Show hatte was auch immer: mittelmäßige weiße Männer, Mami-Probleme, Massagetherapie, sogar die Verwendung von Sigmund Freuds Die Traumdeutung qua ironische Requisiteur. Im Laufe einer Woche steuern die Zuschauer durch dasjenige angespannte Leben von drei Familien uff ihren jeweiligen Fluchten in dasjenige titelgebende Resort uff Hawaii, und die Hotelmitarbeiter sind gezwungen, sie zu ertragen – sehr zu ihrer Konsternierung. Jeder Eigenart ist uff seine eigene Weise aus den Fugen geraten und problematisch.

Pullover, Top, Socken und Schuhe, Celine.

Amar Daved

Wie zusammen mit den meisten popkulturellen Phänomenen momentan hat es dasjenige WWW erobert. Leer und ihre Schraubenmutter sprachen übrig die ausgefallenen Handlungspunkte, einschließlich, demgegenüber nicht unbelehrbar uff verknüpfen Mord und eine massive Scheiße. (Ja, Sie nach sich ziehen richtig gelesen.) Bemerkenswert waren zweitrangig ein paar virale Statuen, die zu Memes wurden, wie dasjenige Foto von Olivia (Jubelstimmung‘s Sydney Sweeney) mit klaren Fliegern und viel Urteilsvermögen, neben Paula, die ein nicht ganz so subtiles Grinsen und eine perfekt hochgezogene Braue aufsetzt, die ich nicht verschiedenartig kann, qua ein Lobhudelei. Ihr Augenbrauen-Hack? “Selbst habe viele Haare.” Eine solide Auflösung uff eine schwierige Frage. „Meine Oma hatte wirklich dicke Augenbrauen“, fügt sie hinzu. “Denn ich aufwuchs, waren meine Augenbrauen nicht innen. Selbst bekam Kommentare, die mich verknüpfen Wookiee nannten.” [Ed. note: the fictional alien in Star Wars.]

Daher O’Grady hatte von jeher den Look. Sie war nicht nur die süßestes Kind aller Zeiten, sie kann in Celine von Kopf solange bis Quadratlatsche förmlich narkotisieren. Im Feierlich, besorg dir ein Mädchen, dasjenige in Athleisure so gut aussehen kann, und gib dir verknüpfen zeitgemäßen Blair Waldorf-on-The-Met-Fasson. Vorbei sind die Tage des dünnen Augenbrauen-Trends dieser frühen 2000er und gute Erholung. Obwohl O’Grady jetzt dieser ist stolz Inh. von zwei perfekt vollen Gären, wissen Sie, dass wenn Sie es waren, die solche bissigen Kommentare vor langer Zeit gemacht nach sich ziehen, Die weißer Lotus Bienenstock kommt für jedes dich.

elle bretagne oder grady celine
Sinister: Joppe und Haarspange, Celine. Rechts: Top, Hose, Schuhe und Armband, Celine.

Amar Daved

Ja, es gibt ganze YouTube-Bearbeitungen, Fancams, und Reddit-Threads O’Grady und Sweeneys Charakteren gewidmet, die uns qua launische College-Studenten uff dieser Jagen nachdem Ketamin und einem guten Hang vorgestellt wurden, sich demgegenüber zu ausgewachsenen Feinden mit viel Revanche und wenig Verständnis oder Mitgefühl füreinander entwickelten.

Obwohl O’Grady selbst mit 25 Jahren an dieser Schwelle zur Generation Z und zum Millennial steht, war es nicht ohne Rest durch zwei teilbar mühelos, sich dieser besonderen Rolle zuzuwenden. Selbst kann ratifizieren, dass O’Grady ein nettes Mädchen ist. Paula… nicht so sehr. Sowohl sie qua zweitrangig Olivia traumatisierten dasjenige gesamte Twitter und schikanierten Millennials und Zuschauer dieser Generation X im ganzen Nationalstaat (und wahrscheinlich darüber hinaus).

Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Unter Umständen finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen uff ihrer Website.

„Wir nach sich ziehen unseren Job gemacht“, sagt O’Grady selbstbewusst. „Es war lustig zu sehen, wie die Menschen sagten, sie hätten Angstgefühl vor den Charakteren, denn Gen Z ist … irgendwie erschreckend.“ Natürlich gibt es zusammen mit allen Generationen Ausnahmen, demgegenüber Teenager nach sich ziehen heutzutage irgendetwas insbesondere Mächtiges und manchmal Bedrohliches. Sie fährt fort: „Sie sind wirklich erschreckend und sie sind mutig. Und sie sind ruhig, wenn es drum geht, mutig zu sein. Sie setzen sich für jedes dasjenige ein, welches richtig ist und mitbringen dich in zwei Sekunden in deine Stellung. Daher es gibt keinen Filter.“ O’Grady hat nicht zuletzt dank ihres jüngeren Bruders Erfahrungen jungfräulich. „Sein Kommentar zum Leben ist trivial nur hysterisch“, sagt sie. “Er röstet uns trivial allesamt.” Überlassen Sie es Ihrem kleinen Geschwisterchen, Sie synchron zu ziehen und Ihnen synchron zu helfen.

Die weißer Lotus Kohlenstoffrektor Mike White wusste genau, welches er mit diesen jungen Charakteren tat: wie sie sich im Raum bewegten, übrig andere Hotelgäste flüsterten, welche Bücher sie am Schwimmbecken lasen. Heiße College-Mädchen, die Nietzsche und Freud Vorlesung halten, sind ein für alle Mal Rücklage, demgegenüber Dieser weiße Lotus ist eine Satire. Eine Klasse Tragikomödie. Es ist ein Literaturform, für jedes dasjenige ich nicht ganz dasjenige Wort finden kann, dasjenige weiße Exzellenz mit weißem Durcheinander verbindet. Denken Große kleine Lügen oder (für jedes seine Zeit!) Klatschtante (natürlich dasjenige Urtext). So ikonisch solche beiden Serien zweitrangig sind, sie sollten nicht uff ein Podest gestellt werden. Tatsächlich lässt solche exakte Exploration des Weißgrades wenig Raum, um die wahren Tiefen seiner Farbcharaktere zu nutzbar machen. Jene Shows nach sich ziehen sicherlich ihre Zehren, demgegenüber dasjenige Literaturform ist zweitrangig aufgrund seiner unheimlichen Fähigkeit, mit seinen weißen Protagonisten zu spielen und sich übrig sie lustig zu zeugen, sehr unterhaltsam.

elle bretagne oder grady celine
Joppe, Top, Gurt, Jeanshose, Tasche, Halskette und Sandalen, Celine. Falke-Socken.

Amar Daved

Uff die Frage nachdem ihrer Lieblingsshow mit weißer Mess-meets-White-Exzellenz antwortet O’Grady ungeschützt: „Die wahren Hausfrauen von Beverly Hills.“ Es sollte beachtet werden, dass ihr Ziel darin besteht, lediglich Richtlinie qua echte Hausfrau, nicht eine sein. Sie ist zu nett, um mit Heidekraut Jayne IRL zu tun zu nach sich ziehen. „Meine Traumrolle ist es, in einer solchen Show eine Die noch kein Kind geboren hat zu spielen“, sagt sie.

Mike, wenn du dasjenige liest, bitte schön mitbringen O’Grady qua junge Die noch kein Kind geboren hat aus Potomac, Maryland, mit einer überheblichen Schraubenmutter und einem aufbrausenden Temperament zurück. „Selbst bin bereit liegend zu jammern und Prickelwasser zu zertrümmern und zu sagen: ‚Selbst bin so unglücklich!’“, sagt sie scherzhaft. Wenn Paula mit Olivia befreundet bleibt, ist es leichtgewichtig zu sehen dasjenige Eigenart komm zurück zu Dieser weiße Lotus.

„Es war lustig zu sehen, wie die Menschen sagten, sie hätten Angstgefühl vor den Charakteren, denn Gen Z ist … irgendwie erschreckend.“

Im vergangenen Monat wurde namhaft gegeben, dass Coolidge für jedes die mit Tonus erwartete zweite Staffellauf dieser Erfolgsserie zurückkehren würde. Noch kein Wort zu anderen Darstellern dieser ersten Staffellauf. Obwohl O’Grady sich wohl fühlt und wohl fickerig ist, diesmal ein Publikumsmitglied zu sein, heißt dasjenige nicht, dass sie keine Handlungsvorschläge hat. „Selbst frage mich, ob Salma Hayek dasjenige tun würde“, schlägt sie mit einem verspielten, wissenden Grinsen vor. Wenn man bedenkt, dass Hayek neben Britton in Whites mitgespielt hat Beatriz beim Abendessen, es würde nur nahtlos passen, ganz zu sich in Schweigen hüllen von einem sehr aufregenden Wiedersehen.

Während meines Zoom-Anrufs mit O’Grady kann ich nicht verschiedenartig, qua übrig Britton zu schwärmen. Glücklicherweise schwächt es die junge Schauspielerin nicht ein kleinster Teil. “Selbst habe niemals nicht Jemanden getroffen, dieser dachte: ‚Oh, wie geht es Connie Britton?!’“ Sie versichert mir: „Sie ist großartig, sie ist stark, sie ist unabhängig und ihr Matte ist fabelhaft.“ Wir können uns allesamt beruhigt zurücklehnen, wenn wir wissen, dass unsrige Annahmen zu 100 von Hundert richtig waren.

elle bretagne o grady celine weißer lotus
Joppe, Body, Hut, Halskette und Tasche, Celine.

Amar Daved

See Also
Beste Partykleider von Zara

Gegen Finale unseres Chats nimmt O’Grady netterweise meine Ladung zum Spielen an weißer Lotus-Themenversion des frechen Spiels „Fuck, Shit in a Suitcase, Kill“ mit Olivia Mossbacher (Sweeney), Nicole Mossbacher (Britton) und Kitty Patton (Molly Shannon). Es ist schwergewichtig, ein kleineres Böse auszuwählen. „Selbst würde Olivia wahrscheinlich heiraten, nur weil ich denke, dass Paula zu diesem Zeitpunkt dieser Ehe am nächsten kommt“, beginnt O’Grady. „Selbst habe dasjenige Gefühl, dass sie einer Klasse Erlösung oder Verständnis am nächsten ist. Selbst glaube, ich würde in Kittys Koffer scheißen, weil ich denke, dasjenige wäre schlimmer qua dieser Tod für jedes sie. Und ich würde wahrscheinlich Nicole töten. Respektvoll.” Es gibt trivial keine Möglichkeit, verknüpfen Connie Britton-Eigenart respektwidrig zu töten.

Selbst überlegte, Coolidge einzuwerfen, demgegenüber es fühlte sich zu trivial an. „Selbst würde sie gleich heiraten“, sagt O’Grady ohne zu zögern. Coolidge zu heiraten ist immer dasjenige Ziel, demgegenüber an ihrer Seite und in einer Show wie dieser zu funktionieren, steht an zweiter Stelle. „Connie hat mir gute Ratschläge gegeben, Jennifer zweitrangig [Coolidge]– wir nach sich ziehen uns trivial allesamt verbunden, allesamt. Die ganze Einkünfte.“ Die Schauspieler kamen sich während dieser Dreharbeiten und des Lebens uff dieser Insel natürlich schnell nahe, in ihrer eigenen COVID-sicheren Pustula.

O’Grady war ein Schwamm mit all den erfahrenen Schauspielern, demgegenüber es war Rothwell, die den aufstrebenden Stern wirklich unter ihre Schwinge nahm. Sie waren schließlich die einzigen schwarzen Frauen in dieser Serie. Ihre gelebten Erfahrungen – Rothwell on Zaghaft, O’Grady zusammen mit Fox Stern– und Koppelung half ihnen beiden, sich in Schlingern zurechtzufinden, die von ihnen verlangten, untätig, verschiedenartig und zu Recht wütend zu sein. Wie Rothwell bereitet sich O’Grady seitdem einiger Zeit ungewollt uff solche Rolle vor. Sie hat ein oder zwei Mossbacher-Gespräche geführt… oder 12. Schädliche und betitelte Rhetorik gepaart mit einem weißen Retterkomplex und vielen Privilegien war – wie zusammen mit den meisten jungen schwarzen Frauen – Teil ihres Lebens. „Selbst habe normalerweise mehr Erfahrungen wie Paula, wo ich es beobachte und es mir wehtut“, sagt O’Grady, dieser Mischling mit einem irischen Vater und einer kreolischen Schraubenmutter ist. „Es gibt solche kleinen Mikroaggressionen, die dich irgendwie überfallen. Es ist wie: ‘Ist dasjenige realistisch? Passiert dasjenige tatsächlich?’“ Z. Hd. viele von uns bekannte Fragen.

elle bretagne o grady celine weißer lotus
Joppe, Gurt, Halskette, Armband und Sandalen, Celine. Falke-Socken.

Amar Daved

Die Zusammenarbeit mit Rothwell half O’Grady, solche komplexen Gefühle zu verarbeiten und Paula uff dem Mattscheibe zum Leben zu erwecken. „Natasha half mir, meinen Eigenart uff eine Weise zu untersuchen, die aus ihrer Sicht qua Autorin, Regisseurin und Schauspielerin so hilfreich war“, sagt O’Grady. “[Rothwell] ist eine Renaissance-Die noch kein Kind geboren hat und ein Kraftpaket. Und qua farbige Die noch kein Kind geboren hat hatte ich dasjenige Gefühl, dass ich sie nachdem dieser Ziel meines Charakters fragen könnte.“ Es ist eine Bindung, die sie nicht für jedes selbstverständlich hält – und eine, die dieser Verfasser wünscht, würde mit ihren Charakteren in dieser Show ein kleinster Teil mehr erforscht.

O’Gradys Zeit läuft Dieser weiße Lotus Set ermöglichte es ihr, sich qua Schauspielerin zu prosperieren. „Z. Hd. mich mit 25 ist es ein wirklich schönes Kapitel, mich mit fleischigeren Schlingern zu vereinnahmen“, sagt sie. „Selbst freue mich darauf, mehr Geschichten zu erzählen und es wirklich zu versuchen.“ Echte erinnern sich zweitrangig an sie (und ihre Votum!) aus dem kurzlebigen Comedy-Drama von Apple TV Kleine Votum, demgegenüber es ist trotzdem eine Freude zu sehen, wie sie ihre Blumen bekommt.

Von dieser Verlobung mit ihrem langjährigen Kollege Ben Huyard solange bis zur explosiven Reaktion uff Dieser weiße Lotus, man kann mit Sicherheit sagen, dass O’Grady verknüpfen riesigen warme Jahreszeit hatte. Obwohl sie sich im Moment vielleicht in Santa Barbara mit dieser Familie ihres Verlobten unbesorgt, hat sie nicht vor, in absehbarer Zeit langsamer zu werden. „Selbst freue mich uff dieses neue Kapitel“, sagt O’Grady. „Selbst versuche, wenige Pipapo für jedes 2022 zu zeigen. Wir werden sehen, welches Früchte trägt.“ Daumen quetschen. Vision Boards uff. Wir wissen, dass wir noch mehr großartige Pipapo von ihr sehen werden.

Joppe, Body, Hose, Halskette und Tasche, Celine.

Fotograf: Amar Daved; Stylistin: Rachael Wang; Haare: David Von Cannon mit Oribe; Schminke: Kayleen McAdams mit Chanel; Stylist-Wizard: Storm Monteiro Tyler; Produzent / visueller Editor: Sameet Sharma



What's Your Reaction?
Excited
0
Happy
0
In Love
0
Not Sure
0
Silly
0
View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Scroll To Top