Now Reading
Beazley veröffentlicht Handelsergebnisse z. Hd. dies dritte Quartal 2021

Beazley veröffentlicht Handelsergebnisse z. Hd. dies dritte Quartal 2021

Beazley posts Q3 2021 trading results

GWP Q3 2021

GWP Q3 2020

% steigern verringern)

Jahr solange bis heute Preisänderung

$m

$m

%

%

Cyber- und Führungsrisiko

991

686

44%

48%

Marine

283

256

11%

9%

Markteinrichtungen

145

96

51%

fünfzehn%

Politisch, Unfall & Eventualitäten

231

205

13%

6%

Eigentum

435

354

23%

10%

Rückversicherung

207

192

8%

See Also
Physician insurer MagMutual completes acquisition of MDAdvantage

13%

Speziallinien

979

745

31%

fünfzehn%

Gesamt

3.271

2.534

29%

23%

Jener Versicherer betonte, dass sein GWP im Berichtszeitraum höher ist qua erwartet und dass die Raten zwar in allen Geschäftsbereichen gestiegen sind, die Haupttreiber des Prämienwachstums jedoch Cyber ​​& Executive Risk und seine Sparte Specialty Lines sind.

Mit Blick aufwärts die Division Cyber ​​& Executive Risk sagte Beazley, dass dieser Zuwachs des GWP um 48 % hauptsächlich durch Cyber-Situationen ruhelos wird, wo die Raten weiterhin die Erwartungen übertreffen. Im Distrikt Specialty Lines profitierte dies Unternehmen hingegen vom anhaltend harten Markt mit namentlich guten Ratensteigerungen intrinsisch dieser internationalen Finanzlinien. Die Geschäftsbereiche Zuführung, Sach- und Rückversicherung gedeihen sich weiterhin wie erwartet in Bezug aufwärts Wertzuwachs und Preisgestaltung.

„Jener Notfallmarkt bleibt aufgrund von COVID-19 in einem relativen Strahl und dies Wertzuwachs in unserer PAC-Division liegt leichtgewichtig unter den Erwartungen“, sagte Beazley in seinem Handelsupdate. „Wir erwarten solange bis Werden 2022 ein besser vorhersehbares Umfeld.

Anspruchsaktualisierung

Beazley plcs erste Schätzung dieser Katastrophenschäden z. Hd. dies dritte Quartal beläuft sich aufwärts 125 Mio. US-Dollar minus Rückversicherung, einschließlich einer frühen Schätzung dieser Schäden in Bezug aufwärts den Hurrikan Ida von 85 Mio. US-Dollar und 40 Mio. US-Dollar z. Hd. die Überschwemmungen in Europa. Jener Versicherer sagte, dass die Reduzierung dieser 7-Sep seiner Ransomware-Ansprüche im dritten Quartal 2021 fortgesetzt wurde, nachdem seit dem Zeitpunkt zehnter Monat des Jahres 2020 Abhilfemaßnahmen ergriffen wurden.

Beazley gab an, dass seine gesamten Naturkatastrophen in diesem Jahr die relevanten Katastrophenmargen in seinen Reserven überstiegen und die Schaden-Wert-Quote z. Hd. dies Gesamtjahr nun Zentrum dieser 90er Jahre erwartet wird, vorausgesetzt, dieser Schadenverlauf ist z. Hd. den Rest des Jahres 2021 wie erwartet.

Zu den Ergebnissen sagte Adrian Cox, Geschäftsführer von Beazley: „Selbst freue mich, dass die Stärke aus dem ersten Semester mit Ratenerhöhungen und Prämienwachstum, die unsrige Erwartungen übertroffen nach sich ziehen, nachrangig im zweiten Semester anhält. Wir sind weiterhin stark kapitalisiert und gut aufgestellt.“ selbige günstigen Marktbedingungen zu nutzen.

„Selbst freue mich weiterhin obig die Risiko im Cyber-Markt und mit unserer disziplinierten und umsichtigen Risikoauswahl, unserem marktführenden Produktpalette und den laufenden Investitionen in unsrige Cyber-Unterbau sind wir meiner Meinung nachher in einer hervorragenden Status, um davon zu profitieren.“

What's Your Reaction?
Excited
0
Happy
0
In Love
0
Not Sure
0
Silly
0
View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Scroll To Top