Now Reading
Annette Kehnel gewinnt mit “Wir konnten wiewohl verschieden” den NDR Sachbuchpreis

Annette Kehnel gewinnt mit “Wir konnten wiewohl verschieden” den NDR Sachbuchpreis

Annette Kehnel gewinnt mit "Wir konnten auch anders" den NDR Sachbuchpreis

Annette Kehnel wurde mit dem renommierten NDR Sachbuchpreis ausgezeichnet. In ihrem Buch zeigt die Historikerin dasjenige unser wirtschaftliches Denken, in dessen Zentrum Verbrauch, Kapital und Profit stillstehen, aus dem 19. und 20. Jahrhundert stammt. Heute im Unterschied dazu, tragen selbige Konzepte nicht mehr. Im Gegenteil stellen sie eine große Gefahr dar, und can zum Zusammenbruch zur Folge haben.

Ein Blick aufwärts die vormoderne Historie dieser Menschheit offenbart Anregungen zum Besten von unsrige Zukunft jenseits von Gewinnstreben und Eigennutz. Renaissance-Architekten, die Baustoffrecycling betrieben, Crowdfunding zum Besten von die Kontaktbolzen in Avignon, nachhaltige Fischerei am Bodensee, Secondhand-Märkte in Paris und Reparaturberufe in Frankfurt/Oder in Zeiten, qua Kreislaufwirtschaft eine Selbstverständlichkeit war. (Nute Waschzettel)

Bekräftigung dieser Jury

Überreicht wurde dieser Preis von dieser NDR Programmdirektorin Katja Marx am Abschlussabend des Göttinger Literaturherbstes.”Wiedergewinnung oder Microfinance, Minimalismus oder Gemeinwohl-Volkswirtschaft sind keine Konzepte dieser Moderne, sondern unsrige Vorfahren waren uns in puncto Nachhaltigkeit weit vorne. Welches wir aus unserer Historie zum Besten von unsrige Zukunft lernen can, erzählt uns Annette Kehnel verständlicherweise und höchst unterhaltsam. Ihr historischer Blick zurück öffnet uns neue Perspektiven ins Heute und Morgiger Tag. Sie spornt uns an, Mami Ideen neu zu denken und uns dieserfalls weiterzuentwickeln.

See Also
Smorgasbord Christmas Blog Food Fest – #Festivetreats New Vintage Kitchen, #EasyChristmas Schelmische Rezeptküche, #Halva Eat Dessert First Greece, #Stuffing Carol Taylor

Welcher am selben Abend verliehene, mit 10.000 Euro dotierte LifeScienceXplained | Sartorius-Preis zum Besten von neue Kommunikation ging an den promovierten Molekularbiologen, Skribent und Wissenschaftsvermittler Martin Moder. Ausgezeichnet wurde damit sein während dieser weltweite Seuche ins Leben gerufener YouTube-Wasserweg MEGA, aufwärts dem Moder sterben Grundlage von Viren und Impfstoffen darstellt, und somit hartnäckige Verschwörung-Mythen entzaubert.



What's Your Reaction?
Excited
0
Happy
0
In Love
0
Not Sure
0
Silly
0
View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Scroll To Top