Now Reading
10 Bücher von LGBTQ-Autoren, die Sie jetzt und immer Vorlesung halten sollten

10 Bücher von LGBTQ-Autoren, die Sie jetzt und immer Vorlesung halten sollten

10 Bücher von LGBTQ-Autoren, die Sie jetzt und immer lesen sollten

Welcher Juno ist welcher Pride-Monat, eine schöne Gelegenheit, uns darauf zu zusammenfassen, wie wir jedweder die LGBTQ-Gemeinschaft unterstützen können. Daher manchmal kann es zu einer Monotonie welcher Tradition kommen, und es kann leichtgewichtig sein, die Bewegungen ohne viel Vorhaben oder Handlung durchzuführen. Fordern Sie sich stattdessen, dieser Stolz, hervor, via die bequeme Plattitüde von „Liebe ist Liebe“ hinauszugehen und sich erneut dazu einzusetzen, zum Besten von die greifbare Recht und Sicherheit von LBGTQ-Mitarbeitern zu ringen. Wir leben immer noch in einem Nation, in dem es den Menschen nicht immer freisteht, ihr Geschlecht sicher auszudrücken, in dem die Familienplanung zum Besten von queere und transgender-Familien uff allen Ebenen überwacht wird und wo Isolation und Obdachlosigkeit progressiv LGBTQ-Menschen in Verbindung stehen zu. Wir können nicht zulassen, dass eine Reichhaltigkeit von Regenbogenartikeln welche Probleme pinkwasht, und es ist entscheidend, dass wir im Kontext unserer Festakt von Pride welche anhaltenden Kämpfe zum Besten von Gleichberechtigung nicht ausradieren.

Ein Null sind die Geschichten, die Sie heute und täglich Vorlesung halten. Kommen Sie Ihren lokalen LGTBQ-eigenen Laden und schnappen Sie sich ein Buch, dasjenige Ihr Verständnis von Geschlecht, Sexualität und wie wir eine Welt schaffen können, in welcher jeder im wahrsten Sinne des Wortes befreit ist, erweitern wird.

1

Mouths of Rain: Eine Sammlung von Gedichten etc. schwarzer lesbischer Gedanken von Briona Simone Jones

In Münder des Regens, Dr. Briona Simone Jones kuratiert meisterhaft eine Sammlung von Gedichten etc. schwarzer Frauen, die schwarze Frauen lieben. Dasjenige roter Faden scheint leicht, ist zwar in einer rassistischen und sexistischen Welt ein Geschlechtsverkehr des politischen Widerstands. In einer Zeit, in welcher öffentliche Liebesbekundungen zum Besten von schwarze Frauen rar gesät sind, ist welche Sammlung ein Balsam, welcher den Lesern zeigt, dass schwarzer Frauenemanzipation uns allen nützt.

2

Wenn welche Eierstöcke sprechen könnten von Jaimie Kelton und Robin Hopkins

Wenn queere und transgender Menschen versuchen, ihre Familie zu vergrößern, kann es unüberwindlich entmutigend sein, Informationen via die bestehenden Optionen und die Vor- und Nachteile jeder einzelnen zu finden. Welcher Podcast von Kelton und Hopkins, welcher zum Buch geworden ist, macht den Weg zugänglicher und weniger verlassen. Dieserfalls normalisieren sie gleichwohl die nicht-traditionellen Wege zur Elternschaft, die queere, transgender, cisgender und heterosexuelle Menschen umziehen, und erinnern uns daran, dass queere Rettung mehr Raum zum Besten von jedweder schafft.

3

Jonny Apfelkerne von Joshua Whitehead

In diesem bewegenden Roman treffen die Leser uff Jonny, eine zweigeistige, queere indigene Person, die sich mit Verwandtschaft, Sexarbeit, Verlust und Heilung befasst. Tauchen Sie in einem Nation, in dem zu viele Menschen ein antiquiertes Verständnis welcher amerikanischen Ureinwohner nach sich ziehen, in welche indigene Coming-of-Age-Historie ein, die sich nicht um Weißsein dreht.

4

Keine Öcken im Feuer von Darnell L. Moore

Darnell Moore ist ein Seher. In Momenten von tiefem Hass und Vehemenz sah er eine Zukunft zum Besten von sich wie queerer, schwarzer und ganzer Mensch. In seiner Fürsprache stellte er sich eine Welt vor, in welcher jedweder Black Lives Matter sind. Und jetzt schafft er wie kreativer Manager, Podcast-Moderator und Skribent Räume zum Besten von queere Schwarze, um sich selbst wie schön zu sehen. Keine Öcken im Feuer teilt welche Reise des „Coming of Age Schwarz und unausgefüllt“.

5

Jenseits welcher Geschlechterbinär von Alok Vaid-Menon

Ein kontroverser Fassette welcher queeren Erlebnis ist dasjenige roter Faden welcher „Labels“, und selbst dasjenige Akronym LGBTQIA+ stützt sich uff Labels, die viele in welcher Gemeinschaft zum Sich in Schweigen hüllen herbringen und unberücksichtigt wahrnehmen. Dies was auch immer ergibt sich aus welcher Geschlechter-Binärsprache, und in diesem Buch im Taschenformat erklärt Vaid-Menon, warum Geschlecht nicht schwarz oder weiß ist.

6

Die Propheten von Robert Jones jr.

Nur aufgrund welcher modernen Medien und des Verlagswesens könnte man meinen, dass es Queerness nicht vor dem späten 20. Jahrhundert gab, und schon weder noch zum Besten von Schwarze. Daher dasjenige könnte nicht weiter von welcher Wahrheit fern sein. In Die Propheten, Jones führt die Leser zurück in eine Zeit in welcher Historie, in welcher es unsäglich war, schwarz und queer zu sein, und diejenigen, die es wagten, zu lieben und geliebt zu werden, waren wahre Aktivisten. In diesem poetischen Roman triffst du Jesaja und Samuel, zwei versklavte Männer im Vorkriegs-Süden, die zum Besten von Selbstgesetzgebung und gegeneinander ringen.

7

Wirklichkeit neu definieren von Janet Mock

Janet Mock teilt seit dem Zeitpunkt Jahren authentische Geschichten durch die erfolgreiche TV-Show Pose und ihre Karriere wie Bestsellerautorin. Daher davor war sie eine junge Nullipara, die versuchte, es in einer Gewerbe und einem Nation zu schaffen, dasjenige will, dass jeder ausgegrenzte Mensch ruhig bleibt. In Wirklichkeit neu definieren, Mock, eine Transgender-Schwarze und Hawaiianerin, nimmt uns mit uff ihre Reise, vorweg sie ins Rampenlicht trat.

See Also
Die bestgekleideten Stars bei den British Fashion Awards 2021

8

Trans wie ich von CN Lester

In dieser Sammlung von Essays untersucht Lester, ein Singer-Songwriter, Komponist und Aktivist, die Transgender-Erlebnis und analysiert fachmännisch, wie wir kollektiv zu unserem eigenen Geschlecht und zueinander in Zusammenhang stillstehen. Da gewählte Cisgender-Beamte weiterhin weitreichende Entscheidungen via dasjenige Leben von Transgender-Personen treffen, Vorlesung halten Sie dieses Buch, um mehr via die dringendsten Probleme welcher Nähe aus welcher Zweck derer zu firm, die schlichtweg betroffen sind.

9

Welcher Zweck welcher Potenz von Alicia Garza

So oft werden schwarze queere Frauen aus den Erzählungen rund um die Arbeit welcher Rassengerechtigkeit gestrichen. Welches wir heute wie Black Lives Matter-Regung Kontakt haben, begann was auch immer wie digitaler Liebesbrief, den Alicia Garza nachdem welcher Mord von Trayvon Martin uff Facebook veröffentlichte. Ihre Worte wurden zum Hashtag, welcher uff welcher ganzen Welt getwittert wurde und zu einem Sammelruf zum Besten von eine Generation. In diesem Buch teilt Garza die Lektionen, die sie via die Organisation und Mobilisierung von Menschen zum Besten von Veränderungen gewonnen hat.

10

Verzeihung von Charlene A. Carruthers

Um zu wissen, wohin wir umziehen, zu tun sein wir die Bewegungen untersuchen, aus denen wir kommen, und in Verzeihung, Carruthers tut genau dasjenige. Denn Gründungs-Nationaldirektorin des Black Youth Project 100 hat Carruthers gemeistert, welches nur wenige können – sichere Aktivistenräume zum Besten von queere schwarze Jugendliche zu schaffen – und hier bringt sie ihre Zweck in ein Buch ein, dasjenige wie Leitfaden zum Besten von jeden Veranstalter wirken kann.

Dieser Inhalt wird von einem Drittanbieter erstellt und sauber und uff welche Seite importiert, um Benutzern im Kontext welcher Angeberei ihrer Elektronische Post-Adressen zu helfen. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie unter Umständen uff piano.io

What's Your Reaction?
Excited
0
Happy
0
In Love
0
Not Sure
0
Silly
0
View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Scroll To Top